Mann kracht frontal gegen den Baum – Hund „Luc“ seitdem verschwunden

Am heutigen Nachmittag ereignete sich nach ersten Informationen ein schwerer Verkehrsunfall, beim dem ein Autofahrer mit seinem Auto frontal gegen einen Baum fuhr. Dabei verletzte er sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen ins Sana HANSE Klinikum eingeliefert. Unmittelbar nach dem Unfall, so berichtet die Polizei, soll der Mann aber ansprechbar gewesen sein. Tragisch zudem:…

Land befreit Pflege-Azubis von Schulgeld

Mit der Befreiung vom Schulgeld und einer praxisnäheren Ausbildung will Mecklenburg-Vorpommern mehr Pflegekräfte gewinnen. Das kündigte Landesgesundheitsminister Harry Glawe (CDU) am Donnerstag beim ersten Ausbildungsforum Pflege in Pasewalk (Landkreis Vorpommern-Greifswald) an. So müssten die 880 Auszubildenden im Nordosten schon ab Sommer 2019 kein Schulgeld mehr zahlen, bundesweit soll dies ab 2020 gelten. Dafür bringe das…

Mehr Einnahmen für Kommunen: Wachstum verlangsamt sich aber

Die Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern können weiter mit steigenden Einnahmen rechnen. Bis zum Jahr 2020 soll die Summe aus eigenen Steuern und Zuweisungen vom Land um fast 400 Millionen Euro auf 2741,1 Millionen Euro klettern, teilte das Finanzministerium in Schwerin am Donnerstag unter Berufung auf die jüngste Prognose des Arbeitskreises Steuerschätzung mit. Das eigene Steueraufkommen der…

Wismar: Alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfall und flüchtet

Bereits am 30. Oktober, 19:30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht in Wismar. Nach derzeitigem Ermittlungsstand missachtete ein 37-jähriger Mann, der von der Poeler Straße in die Wasserstraße abbiegen wollte, die Vorfahrt eines VW. Anschließend stiegen beide Fahrzeugführer, die unverletzt blieben, aus ihren Pkw. Nach einem kurzen Wortgefecht bestieg der 37-Jährige sein Auto…

Straßensperre durchbrochen – Streifenwagen beschädigt – Festnahme

Auf der Flucht vor der Polizei durchbrach am gestrigen Abend ein 18-Jähriger in der Hamburger Allee mit einem Opel Vectra eine Straßensperre. Der junge Mann ließ sich nicht beirren und rammte einen Streifenwagen, der quer zur Fahrbahn stand. Anschließend setzte er die Fahrt Richtung Plate fort. Zuvor entzog sich der Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle. Mit stellenweise…

Flashmobs sollen an Novemberrevolution 1918 erinnern

100 Jahre nach der Novemberrevolution in Deutschland wird die Erinnerung an die damaligen Ereignisse auf 47 Bahnhöfen bundesweit lebendig. Unter dem Titel “Die Revolution rollt” reisen Schauspieler und Komparsen an die für die Revolution im November 1918 bedeutsamen Orte, wie der in Weimar ansässige Verein Weimarer Republik mitteilte. In Flashmobs wollen sie die revolutionären Ereignisse…

15. Bundesweiter Vorlesetag in der Stadtbibliothek Wismar

Am Freitag, dem 16. November wird bereits zum 15. Mal der bundesweite Vorlesetag gefeiert, in vielen Einrichtungen Deutschlands wird vorgelesen und natürlich ist die Stadtbibliothek auch wieder dabei. Lesepaten und Mitarbeiter bieten im Kinderbereich ein buntes Vorleseprogramm an. Der Vormittag startet mit spannenden Aktionen für geladene Kindergartengruppen. Nachmittags sind dann alle Kinder mit ihren Eltern…

Wismar: Lebensgroße Kapitänsfigur am Hafen entwendet

In der Nacht des 30.10.2018 gegen 02:30 Uhr wurden die Beamten des Bundespolizeireviers Wismar in der Straße “Am Hafen” auf zwei männliche Personen aufmerksam, die eine große Figur mit sich führten. Als die beiden Personen die Streife erkannten, legten sie die Figur ab und flüchteten in unterschiedliche Richtungen. Aber nur wenige Minuten später konnte einer…