Geld für Digitalisierung in kleinen und mittleren Firmen

Das Land fördert die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen. Mit der neuen “DigiTrans-Richtlinie” können Unternehmen mit bis zu 250 Beschäftigten oder einer Jahresbilanzsumme von maximal 50 Millionen Euro Zuschüsse bekommen, wie das zuständige Energieministerium am Freitag in Schwerin mitteilte. Sie könnten für den Aufbau neuer, digitaler Geschäftsmodelle oder für die Umstellung von analogen auf…

Fußballer während des Trainings in Grevesmühlen bestohlen

Am gestrigen Abend gegen 19:30 Uhr wurden Mitarbeiter des Polizeireviers Grevesmühlen in die dortige Mehrzweckhalle gerufen. Nach Beendigung des Fußballtrainings stellten dort mehrere jugendliche Sportler fest, dass ihnen aus der Umkleidekabine Smartphones sowie Geldbörsen gestohlen worden sind. Ein Zeuge gab an, eine unbekannte männliche Person im Bereich der Umkleidekabinen gesehen zu haben. Diese Person kann…

Landeskriminalamt: Nur jeder 13. Taschendiebstahl aufgeklärt

Nur jeder 13. Taschendiebstahl ist im vergangenen Jahr in Mecklenburg-Vorpommern aufgeklärt worden. Angesichts der niedrigen Erfolgsquote der Polizei von 7,9 Prozent warnte das Landeskriminalamt kurz vor der Eröffnung der Weihnachtsmärkte eindringlich vor Taschendieben. “An allen Ecken lauern Ablenkungen, dann noch ein Rempler und schon sind das Portemonnaie oder das Smartphone verschwunden”, erklärte LKA-Sprecherin Anna Lewerenz…

Bauverband: Von Bauboom kann keine Rede sein

Von einem Bauboom kann nach Einschätzung des Bauverbandes Mecklenburg-Vorpommern im Land keine Rede sein. Die Umsatzsteigerung sei gering und hinke der deutschlandweiten Entwicklung weit hinterher, teilte der Verband am Freitag in Schwerin mit. Das Umsatzplus habe im September 1,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt betragen. Dieser leichte Aufwärtstrend sei hauptsächlich Aufträgen der öffentlichen Hand zu…

Norddeutscher Handel: Zuwachs im Weihnachtsgeschäft

Der Einzelhandel in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern erwartet angesichts der guten Konjunktur Zuwächse beim Weihnachtsgeschäft. Im November und Dezember werde ein Umsatzplus verglichen mit dem Vorjahr von zwei Prozent erwartet, teilte der Handelsverband Nord mit. Voraussichtlich würden erstmals mehr als 8 Milliarden Euro erzielt. Davon sollen auf Schleswig-Holstein 3,8 Milliarden Euro entfallen, auf Hamburg 2,7…

Landtagsdebatte: Personallücken im Strafvollzug des Landes

Auf Antrag der oppositionellen Linksfraktion wird sich der Landtag heute zum Abschluss der dreitägigen Sitzung mit der Situation im Strafvollzug des Landes befassen. Anlass sind Berichte über Personalengpässe in der Haftanstalt in Bützow (Landkreis Rostock). Diese sollen unter anderem zu überlangen Einschlusszeiten für Häftlinge und Einschränkungen bei Therapie- und Resozialisierungsmaßnahmen geführt haben. In einem offenen…