Überflutungen in Schwerin durch Platzregen

Ein kräftiger Platzregen ist am Freitagnachmittag über Schwerin niedergegangen und hat einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Straßen verwandelten sich innerhalb von Minuten in Bäche. Im gesamten Stadtgebiet seien Keller vollgelaufen, sagte ein Sprecher der Einsatzleitstelle. Sowohl die Berufs- als auch die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt seien mit allen verfügbaren Kräften ausgerückt, um die Keller wieder…

16-Jähriger mutmaßlich für Raubüberfall verantwortlich

Drei Tage nach zwei Raubüberfällen in Rostock ist einer der beiden mutmaßlichen Täter festgenommen worden. Der 16-Jährige stehe im Verdacht, am vergangenen Montag in einem Tabakgeschäft sowie einem Friseursalon Angestellte mit einer Pistole bedroht und Bargeld erbeutet zu haben, erklärte eine Polizeisprecherin am Freitag. Unter anderem aufgrund genauer Täterbeschreibungen der Zeugen sei der Jugendliche schnell…

Hohenfelde: Krankenhaus Bad Doberan soll verkauft werden

Das Krankenhaus Bad Doberan soll an die deutschlandweit agierende Sana Kliniken AG verkauft werden. “Eine entsprechende Vereinbarung wurde bereits unterschrieben”, sagte Geschäftsführer Uwe Borchmann am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Die Beteiligten stünden in engem Austausch mit den Aufsichtsbehörden, um den Gesellschafterwechsel in die Wege zu leiten. Der Verkauf solle sicherstellen, dass die Klinik als moderner…

Grevesmühlen: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Kurz vor Mitternacht am 11. Juli erstattete die Mutter eines 16-jährigen Radfahrers eine Anzeige beim Polizeirevier Grevesmühlen wegen fahrlässiger Körperverletzung und unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Ersten Erkenntnissen zufolge befuhr ihr Sohn gegen 21:15 Uhr zusammen mit einem zweiten Jugendlichen den Radweg der B 105 in Richtung Ortsmitte. Als die zwei Radler den Grünen Weg auf…

Waldbrandgefahr in Mecklenburg-Vorpommern deutlich gesunken

Die Waldbrandgefahr in Mecklenburg-Vorpommern ist durch etwas Regen und leicht wachsende Vegetation wieder deutlich gesunken. Wie das zuständige Landesforstamt in Malchin mitteilte, ist die Gefahrenstufe in den bisher am stärksten gefährdeten Leitforstämtern Torgelow und Mirow innerhalb gut einer Woche von Stufe fünf auf Stufe zwei gesunken. Dies umfasst die Insel Usedom, den Süden Vorpommerns und…

Fünffachanlauf von Kreuzfahrtschiffen in Rostock erwartet

In Rostock wird am Freitag der einzige Fünffachanlauf von Kreuzfahrtschiffen der Saison 2019 erwartet. Dabei können nur die “Aidamar”, die “Costa Favolosa” und die “Viking Sea” in Warnemünde anlegen, für mehr Schiffe ist im Ostseebad kein Platz. Die “Marina” und die “Regal Princess” müssen deshalb in den Seehafen ausweichen. Die fünf Schiffe bringen rund 10…

Backhaus: Bund trägt eigene Kosten für Löscheinsatz selbst

Der Bund stellt nach Angaben von Umweltminister Till Backhaus die ihm beim Löschen des Waldbrandes bei Lübtheen entstandenen Kosten nicht in Rechnung. Das habe das Bundesfinanzministerium in einem Telefonat zugesichert, sagte Backhaus am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Somit müssten die betroffenen Gemeinden und der Landkreis Ludwigslust-Parchim nicht für den kostspieligen Einsatz der Lösch-Hubschrauber von Bundespolizei…

Drei Verletzte nach Unfällen bei “Airbeat One”

Bei zwei Unfällen während des Festivals “Airbeat One” sind drei Menschen verletzt worden. Ein Gast sei am Donnerstagnachmittag schwer verletzt worden, als er von einem Gerüst aus drei Meter Höhe fiel, teilte die Polizei mit. Er war nach ersten Erkenntnissen unberechtigt auf einen Gerüstturm geklettert und dann abgestürzt, hieß es. Er sei wegen schweren Kopfverletzungen…