Wirtschaftsempfang der SPD-Landtagsfraktion in Rostock

Rund 150 geladene Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeitnehmervertretungen sind am Abend in Rostock zum Meinungsaustausch zusammengekommen. Eingeladen hatte die SPD-Landtagsfraktion. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Thomas Krüger: „Die SPD-Landtagsfraktion ist die einzige politische Kraft, die sich dafür einsetzt, Wirtschaft, Ökologie und soziale Gerechtigkeit miteinander zu verbinden. Darum investieren wir in die Infrastruktur des Landes, zum…

Rostock: Kinderporno-Ring im Darknet zerschlagen

Polizei und Staatsanwaltschaft in Mecklenburg-Vorpommern haben eine Darknet-Plattform mit Kinderpornos vom Netz genommen. Ein Verdächtiger, ein Nutzer der Plattform, konnte festgenommen werden, wie die Staatsanwaltschaft Rostock am Donnerstag mitteilte. Bei ihm handele es sich um einen Deutschen, der sein eigenes Kind sexuell missbraucht habe und den Angaben zufolge auch anderen zum Missbrauch anbieten wollte. Ein…

Sonderbusse zur Außenstelle der IGS Wismar

Aufgrund der Schulsanierung werden mit Beginn des neuen Schuljahres seit 12. August 2019 die Schüler der IGS Wismar („Integrierte Gesamtschule Johann Wolfgang von Goethe“) in der Außenstelle an der Erich-Weinert-Promenade unterrichtet. Hierfür werden von Nahbus Sonderbusse eingesetzt, die in der Zielanzeige mit „IGS Wismar“ gekennzeichnet sind. Morgens fahren insgesamt 5 Sonderbusse zur Außenstelle der IGS.…

Erfolg gegen den Drogenhandel: Großsicherstellung von illegalen Betäubungsmitteln

Durch die Kriminalpolizeiinspektion Rostock wurden am 14.08.2019 insgesamt 55 kg Marihuana, 3,5 kg Kokain und 9 kg Ecstasy mit einem Straßenverkaufswert von ca. 700.000,00 EURO in Laage beschlagnahmt. Gleichzeitig wurde im ländlichen Umfeld von Laage die Wohnung eines 36-jährigen Mannes durchsucht, dem der Handel mit Betäubungsmitteln in erheblichem Umfang vorgeworfen wird. Der Beschlagnahme gingen Ermittlungen…

Listerien gefunden: “Rewe” ruft Fleisch – auch in MV – zurück

Der Rewe-Lieferant Golßener Fleisch- und Wurstwaren GmbH und Co. ruft “Wilhelm Brandenburg Schweinebraten mit Wacholder aus dem Rücken” zurück. Betroffen sind Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18. August 2019. Grund für den Rückruf ist ein positiver Befund von Listeria monocytogenes. Das Unternehmen hat den Erreger bei einer Eigenkontrolle festgestellt. Vom Verzehr des Fleischprodukts wird dringend abgeraten.…

Schwerin: Geteilte Meinungen zu geplantem Polizeigesetz

Rund eine Woche vor dem Beginn der Anhörung zum neuen Sicherheits- und Ordnungsgesetz (SOG) im Innenausschuss gibt es weiterhin geteilte Meinungen über den Gesetzentwurf. Während Polizei und Innenministerium neue Befugnisse für die Polizei für notwendig halten, damit sie mit Kriminellen Schritt halten kann, kritisieren Gegner des Gesetzes, dass die Befugnisse zu weit gingen und der…

Wismar: Jetzt beginnt das Berufsleben – Fünf Absolventen erhielten Arbeitsverträge

„Nun ist sie vorbei, die Zeit der Ausbildung und dennoch hört sie niemals auf“. Mit diesen Worten begann Michael Jürgensen, seine kurze Rede in der feierlichen Runde im Sana HANSE-Klinikum Wismar. Er überreichte den fünf Absolventen in den Berufen Gesundheits- und Krankenpflege sowie Operationstechnischer Assistent/in ihre Arbeitsverträge für das Sana HANSE-Klinikum Wismar und betonte: „Ich…

Mehr Geld für Mitarbeiter im Handel Mecklenburg-Vorpommerns

Die rund 32 000 Beschäftigten im Einzelhandel Mecklenburg-Vorpommerns bekommen von September an mehr Geld. Wie Arbeitnehmer-Vertreter Matthias Baumgart am Mittwoch in Göhren-Lebbin sagte, einigten sich die Gewerkschaft Verdi und der Handelsverband Nord in der zweiten Runde auf eine stufenweise Anhebung der Löhne und Gehälter. Demnach steigen die Tarifentgelte im ersten Geltungsjahr um 3,0 Prozent. Allerdings…