Gamehl: “Tätowierte gegen Krebs” auf dem Jahresempfang des Landkreises

Auf Einladung der Landrätin Kerstin Weiß wurden viele ehrenamtliche Bürger am Abend nach Gamehl eingeladen. Für ihr Engagement wurde ihnen gedankt, dafür das sich diese Menschen in ihrer Freizeit so engagieren. Zum ersten Mal ist auch der Verein “Tätowierte gegen Krebs e.V. Wismar” dieser Einladung gefolgt. Sichtlich gerührt darüber, deren Vorsitzender Sebastian Kairies: “Wir danken…

Dorf Mecklenburg: #pimpyourtowm – Schüler “pimpen” ihre Gemeinde

Im Rahmen der Demokratieworkshopwoche holten der Kreisjugendring den Verein “Politik zum anfassen e.V.” nach Dorf Mecklenburg. An drei Tagen beteiligten sich über 100 Schüler der KGS Dorf Mecklenburg und der Bürgermeister Burkhard Biemel an dem Planspiel “Pimp Your Town”. Die Schüler bildeten Fraktionen, Ausschüsse und ein Presseteam. Gleich am ersten Tag sammelten die Schüler Ideen…

Nach 15 Jahren: Mann wegen schweren Missbrauchs angeklagt

Etwa 15 Jahre nach dem mutmaßlichen schweren sexuellen Missbrauch eines elfjährigen Mädchens muss sich ein Mann seit heute in Schwerin vor Gericht verantworten. Dem heute 47-Jährigen aus dem Landkreis Ludwigslust-Parchim werde zudem der Besitz von Kinderpornografie vorgeworfen, sagte ein Sprecher des Landgerichts. Laut Anklage soll es innerhalb von zwei Jahren drei Mal zum Geschlechtsverkehr gekommen…

Das erste “Braufest” in Wismars Museum Schabbell steigt im September

Das Stadtgeschichtliche Museum der Hansestadt Wismar und die Braufreunde vom Braukombinat Wismar laden am Samstag, dem 21. September 2019 von 10:00 bis 20:00 Uhr zum ersten Braufest in Wismars Museum Schabbell ein. Der Garten des Museums wird zum Schauplatz, wenn die Besucher erfahren und miterleben, wie nach alter Rezeptur Bier gebraut wird. Ein Braufest passt…

Landtag startet mit der Haushaltsberatung für 2020 und 2021

Der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern kehrt heute aus der Sommerpause zurück. In der ersten Sitzung soll die Elternbeitragsfreiheit in den Kitas vom kommenden Jahr an beschlossen werden. Laut Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) wird das Land künftig 321 Millionen Euro pro Jahr für die Kindertagesförderung ausgeben. Die Erziehergewerkschaft GEW fordert zusätzliches Geld für die Verbesserung der Betreuungsqualität,…