Kühlungborn: Einkaufszentrum wegen Gasgeruchs evakuiert

Gasgeruch in einem Einkaufszentrum in Kühlungsborn hat am Samstagnachmittag einen Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungskräften ausgelöst. Das Einkaufszentrum wurde nach Angaben des Landkreises Rostock evakuiert, 60 Menschen in Sicherheit gebracht. Verletzte gab es nicht. Feuerwehrleute entdeckten schließlich ein offenes Abflussrohr, von dem der Geruch ausging. Neben der Feuerwehr Kühlungsborn waren auch Züge Bad Doberan, Neubukow…

Großer Polizeieinsatz beim Dorffest in Selmsdorf

Am 04.08.2018 gegen 03:49 Uhr gingen vom Dorffest in Selmsdorf mehrere Notrufe bei der Polizei ein. Durch mehrere Anrufer wurde zunächst eine Bedrohung mit einem waffenähnlichen Gegenstand mitgeteilt, einige Anrufer sprachen zunächst von einem Messer, andere wiederum wollen eine Pistole gesehen haben. Mehrere Funkwagen, unter anderem auch von der Landespolizei Schleswig-Holstein, wurden sofort zum Einsatz…

Ex-Kreuzfahrer „Superstar Libra“ in Wismar

Nach über 30 Jahren im Kreuzfahrtdienst ist die „Superstar Libra“ am Samstag in Wismar angekommen. Dort soll das 216 Meter lange Schiff der zur Genting Hong Kong-Gruppe gehörenden Reederei Star Cruises künftig den ebenfalls zum Konzern gehörenden MV Werften künftig als Wohnschiff dienen. Die „Superstar Libra“ habe am frühen Vormittag an den Werftanlagen festgemacht, sagte…

Ministerpräsidentin sichert Landwirten Dürrehilfen zu

Das Land Mecklenburg-Vorpommern ist bereit, den von der Dürre geplagten Landwirten finanziell zu helfen. „Wir werden Geld aus der Rücklage nehmen“, versicherte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) am Freitag auf ihrer diesjährigen Erntetour in Nordwestmecklenburg. „Wir haben gut gehaushaltet.“ Die Ernteeinbußen dieses Jahres seien mit normalen Ertragsschwankungen nicht zu vergleichen. Sie sehe aber Land und Bund…

Sechs Millionen Euro Förderung für Sanierung der „Reuterschule“

Bevor Infrastrukturminister Christian Pegel heute dem „Schabbell“ seinen Besuch abhielt (Wir haben bereits berichtet), übergab er Bürgermeister Thomas Beyer einen Fördermittelbescheid in Höhe von 6,1 Millionen Euro. Für die Sanierung der Fritz-Reuter-Schule ist dieses Geld bestimmt und auch dringend nötig. Allein damit sind 75 Prozent der gesamten Kosten über europäische Mittel gedeckt und die geplante…

MV bleibt weiter im bundesdeutschen Lohnkeller

Trotz Tarifsteigerungen verharrt Mecklenburg-Vorpommern im bundesdeutschen Lohnkeller. Der Bruttoverdienst eines Arbeitnehmers im Nordosten betrug Ende vorigen Jahres im Mittel 2391 Euro im Monat. Das waren 818 Euro oder ein Viertel weniger als der bundesweite Mittelwert, der zum Stichtag 31. Dezember 2017 bei 3209 Euro lag. Gegenüber dem ostdeutschen Durchschnitt blieben die Bruttoeinkünfte der Vollzeitbeschäftigten in…

Wismar: Polizei stellt zwei Personen mit gestohlenem Pkw

Weil ein Autofahrer das Anhaltesignal der Polizei im Finkenweg in Wismar missachtete, kam es dort zu einer kurzen Verfolgungsfahrt. Dabei verlor der polizeibekannte 26-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr auf eine Böschung. Fahrer und Beifahrer versuchten nun ihre Flucht zu Fuß fortzusetzen. Bereits nach kurzer Zeit konnten sie durch die nacheilenden Polizeibeamten gestellt…

Ohne Fahrerlaubnis und Zulassung unterwegs

Gestern Nachmittag erkannte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeihauptreviers Wismar auf der B 192, Nahe Zurow, im Gegenverkehr einen ihnen bekannten Mann, von dem sie wussten, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Sie wendeten den Streifenwagen, um dem besagten Mann zu folgen. Dabei verloren sie den Wagen aus dem Blick und suchten den 41-Jährigen an…