Einzelhandel in MV fürs Weihnachtsgeschäft zuversichtlich

Einzelhandel in MV fürs Weihnachtsgeschäft zuversichtlich Nach einem für Teile des Einzelhandels schwierigen Jahr 2018 geht der Einzelhandel zuversichtlich in das an diesem Samstag beginnende Weihnachtsgeschäft. Das Ergebnis des Vorjahres von 1,6 Milliarden Euro könne leicht übertroffen werden, sagte der Landesgeschäftsführer vom Handelsverband Nord in Rostock, Kay-Uwe Teetz. Dabei dürften neben den Klassikern wie Kleidung,…

Nur wenige Weihnachtsmänner in MV für Heiligabend

Nur wenige Weihnachtsmänner in MV für Heiligabend Es ist schwierig geworden für Familien mit kleinen Kindern, für Heiligabend einen Weihnachtsmann zu finden. Denn die früher von den Arbeitsagenturen organisierte Vermittlung wurde teilweise eingestellt, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. „Wir können leider keine Weihnachtsmänner oder auch -frauen vermitteln“, sagte Agentursprecherin Kristina Birkholz. Es fehle…

Crone fordert Barrierefreiheit bei Wohnungsneubauten

Crone fordert Barrierefreiheit bei Wohnungsneubauten Mecklenburg-Vorpommerns Bürgerbeauftragter Matthias Crone hat Barrierefreiheit bei sämtlichen Neubauvorhaben von Mehrfamilienhäusern gefordert. Ein deutlicher Anteil der Wohnungen müssen uneingeschränkt mit dem Rollstuhl nutzbar sein, verlangte Crone am Freitag in Schwerin mit Blick auf den Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am kommenden Montag. Eine entsprechende Anpassung der Landesbauordnung sei zwingend…

Hesse: Förderprogramme für Digitalisierung im Studium

Hesse: Förderprogramme für Digitalisierung im Studium Bund und Länder wollen dafür sorgen, dass an Schulen und Hochschulen die Vorteile der Digitalisierung endlich zum Tragen kommen. Bildungsministerin Hesse kündigt Finanzhilfen an und plädiert „für Neugier, Offenheit und in allem: Menschlichkeit“. Mit Millionenzuwendungen will die Landesregierung Hochschulen und Universitäten in Mecklenburg-Vorpommern bei der Digitalisierung von Forschung und…

Mehr HIV-Infektionen in Mecklenburg-Vorpommern

Mehr HIV-Infektionen in Mecklenburg-Vorpommern   Die Zahl der HIV-Infektionen in Mecklenburg-Vorpommern hat im vergangenen Jahr zugenommen. Das Robert-Koch-Institut in Berlin schätzt die Zahl der Neuinfektionen 2017 im Nordosten auf 50 bis 80, wie das Institut im Internet bekanntgab. Insgesamt lebten in MV geschätzt etwa 880 Menschen und damit 120 mehr als im Vorjahr mit dem…

Ex-US-Präsident George H. W. Bush gestorben

Ex-US-Präsident George H. W. Bush gestorben Ex-US-Präsident George H. W. Bush ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Das teilte sein Sohn George W. Bush, ebenfalls ehemaliger Präsident, mit. Er und seine Geschwister seien „betrübt bekanntzugeben, dass unser lieber Vater nach 94 außerordentlichen Jahren gestorben ist“, schrieb Bush in einer im Kurzbotschaftendienst Twitter veröffentlichten Erklärung.…

Wirtschaft in MV: Russland-Geschäft bleibt Sorgenkind

Wirtschaft in MV: Russland-Geschäft bleibt Sorgenkind Die jüngsten Forderungen nach weiteren Sanktionen gegen Russland infolge der Zuspitzung im Ukraine-Konflikt sorgen bei der Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern für zusätzliche Sorgen und Unsicherheit. Dies betreffe neben den ohnehin schwierigen Handelsbeziehungen vor allem langfristige Investitionsvorhaben. „Wenn man nicht absehen kann, welche Sanktionen in den nächsten Wochen und Monaten noch…

Deponie-Gutachten: Aufarbeitung im Wirtschaftsausschuss

Deponie-Gutachten: Aufarbeitung im Wirtschaftsausschuss Nach dem jüngsten Gutachten zur umstrittenen Sondermülldeponie Ihlenberg in Nordwestmecklenburg will der Wirtschaftsausschuss des Landtags weiter aufklären. Vor der Ausschusssitzung am nächsten Donnerstag wollen sich die Obleute der Fraktionen bereits am Dienstag treffen, um das weitere Vorgehen zu besprechen, wie die Deutsche Presse-Agentur am Freitag erfuhr. Für die Abgeordneten sind noch…

Gesunkener Küstenfischereikutter im Hafen Timmendorf/Poel

Gesunkener Küstenfischereikutter im Hafen Timmendorf/Poel Im Hafen Timmendorf/Poel (Landkreis Nordwestmecklenburg) ist am Freitag ein Küstenfischereikutter gesunken. Dabei kam es zum Austritt von ölhaltigen Stoffen. Die ausgetretende Flüssigkeit konnte mit Ölsperren aufgefangen werden. Der Grund des Unfalls ist bisher unklar. Der Eigentümer kümmert sich um die Bergung des verunglückten Kutters. Die Wasserschutzpolizei ermittelt gegen den verantwortlichen…

Bürgermeister Thomas Beyer kontert der Kritik von Wismarer Fraktionen FDP/Grünen

Bürgermeister Thomas Beyer kontert der Kritik von Wismarer Fraktionen FDP/Grünen Die öffentliche Kritik von den Wismarer Fraktionen FDP/Grüne, die sich gestern zu Themen in der Bürgerschaftssitzung äußerten, begegnet nunmehr der Bürgermeister der Hansestadt, Thomas Beyer in einer eigenen Mitteilung. Der FDP-Fraktionsvorsitzende René Domke kritisierte u.a. die Abkehr vom Bau der „Parkpalette Turmstraße“, und auch zum…