MV zum dritten Mal beliebtestes Reiseziel der Deutschen

Gute Nachrichten am ersten Messetag: Zum dritten Mal in Folge konnte Mecklenburg-Vorpommern seinen Platz als beliebtestes Inlandsziel der Deutschen behaupten. Nirgendwo anders in Deutschland verbrachten im Jahr 2018 mehr Deutsche ihren Urlaub als zwischen Ostsee und Seenplatte. Das geht aus der Reiseanalyse 2019 der Forschungsgruppe Urlaub und Reisen hervor, die am ersten Tag der Internationalen…

Wismar: Fahrer von Schwerlasttransporter ohne Führerschein unterwegs

Wismarer Polizisten haben auf der A20 den Fahrer eines Schwerlasttransportes ohne Führerschein erwischt. Der Transport war ihnen nahe des Autobahnkreuz Wismar in der Nacht zu Dienstag aufgefallen, weil er in einer Baustelle zu dicht auf seinen Vordermann aufgefahren sei, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Außerdem sei das Gespann ohne sicherndes Begleitfahrzeug unterwegs gewesen. Bei…

Rostock-Laage nach Airline-Insolvenzen wieder auf gutem Weg

Der Flughafen Rostock-Laage ist nach den Insolvenzen der Airlines Germania und Flybmi nach Einschätzung von Geschäftsführerin Dörthe Hausmann wieder auf gutem Weg. “Wir haben mit Antalya, Palma de Mallorca und Hurghada 50 Prozent der Kapazitäten der bisherigen Sommerflüge ersetzt”, sagte Hausmann am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur am Rande der Internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin. Darüber…

Opposition begrüßt Einigung im Streit um Finanzausgleich

Der in nächtlicher Runde ausgehandelte Kompromiss zum künftigen Finanzausgleich zwischen Land und Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern trifft auch bei der Opposition auf Zustimmung. “Das Ergebnis ist zu begrüßen”, sagte die Linke-Landtagsabgeordnete Jeannine Rösler am Mittwoch in Schwerin. Die Zusatzmittel für Investitionen und Unterhaltungsmaßnahmen seien angesichts des langjährigen Investitionsstaus aber längst überfällig gewesen. Rösler forderte die SPD/CDU-Regierung…

Tödlicher Verkehrsunfall in Neubukow

Heute Morgen ist es auf der Bundesstraße 105, zwischen Alt- und Neubukow, zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei kam ein Radfahrer ums Leben. Der Unfall ereignete sich gegen 06.15 Uhr. Wie die ersten Untersuchungen an der Unfallstelle ergaben, kam es zu einer seitlichen Berührung zwischen einem LKW und dem Radfahrer. Der 55-jährige Radfahrer stürzte und…

“Pflege in MV” – Die große Diskussionsrunde in Wismar

“Pflege in MV” – Die große Diskussionsrunde in Wismar Beim Thema Rente und Pflege schauen wir dieser Tage sehr skeptisch in die Zukunft. Es wird also Zeit darüber zu sprechen. Am kommenden Montag findet dazu um 18.00 Uhr im Ökologischen Schulort Wismar (ÖSW) eine Diskussionsrunde mit der Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung Stefanie Drese…

Binnenfischer verlangen längere Pachtverträge

Die Binnenfischer in Mecklenburg-Vorpommern fordern vom Land eine deutliche Laufzeitverlängerung ihrer Pachtverträge von 12 auf 18 Jahre. Nur so gebe es für die 33 Mitgliedsbetriebe im Berufsverband eine wirtschaftliche Sicherheit für dringend notwendige Investitionen, teilte der Landesverband der Binnenfischer mit. Auf der Jahresversammlung am Donnerstag in Waren (Müritz) will die Interessenvertretung ihrer Forderung Nachdruck verleihen.…

Erste Bio-Brüterei in MV vor der Eröffnung

Der Bio-Eierproduzent Fürstenhof nimmt die erste Bio-Brüterei in Mecklenburg-Vorpommern in Betrieb. Sie soll nach Ostern in Gnoien (Landkreis Rostock) eröffnet werden. Heute wird das Projekt der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Erzeugerzusammenschluss Fürstenhof liefert damit Eier und Geflügel aus einem geschlossenen Kreislaufsystem von der Elterntierhaltung über die Brüterei und die Junghennenaufzuchten bis zu den Legehennenbetrieben. Als Vorteile…

Reisemesse ITB wird eröffnet: MV setzt auf Regionalität

In Berlin wird heute die größte Reisefachmesse der Welt, die Internationale Tourismusbörse ITB, eröffnet. Bis zum kommenden Sonntag treffen rund 10 000 Aussteller aus mehr als 180 Ländern auf etwa 110 000 Fach- und 50 000 Privatbesucher. Wie in den Vorjahren will sich Mecklenburg-Vorpommern als Familienreiseland präsentieren. «Wir setzen dabei stark auf Regionalität», sagte der…

Land und Kommunen einigen sich auf neuen Finanzausgleich

Kommunen und Kreise in Mecklenburg-Vorpommern können vom kommenden Jahr an ihre Straßen und Brücken wieder auf Vordermann bringen und den Investitionsstau auch in anderen Bereichen schrittweise abbauen. In einem fast elfstündigen Verhandlungsmarathon verständigten sich Land und Kommunen am späten Dienstagabend auf einen neuen Finanzausgleich. Er bringt der kommunalen Ebene für die kommenden drei Jahre jeweils…