OB Madsen fordert konkrete Ideen für Klimaschutz in Rostock

Nach Ausrufung des Klimanotstands in Rostock hat Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) Verbände und Bürger aufgefordert, sich mit konkreten Ideen am Klimaschutz in der Hansestadt zu beteiligen. Madsen sagte am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur, dass er so den Beschluss der Bürgerschaft zum Klimanotstand von Mittwochabend mit Leben und Inhalten füllen wolle. “Ich will keine Traumtänzerei.”…

Studie: Krippenplätze im Nordosten reichen nicht aus

Die Zahl der Krippenplätze reicht einer Studie der Bertelsmann Stiftung zufolge in Mecklenburg-Vorpommern nicht aus. Zwar besuchten mit 56 Prozent aller Kinder unter drei Jahren im Nordosten deutlich mehr als im Bundesdurchschnitt (34 Prozent) eine Krippe oder Tagesmutter, heißt es im Ländermonitor zur frühkindlichen Bildung, den die Stiftung am Donnerstag veröffentlicht hat. Ein bedarfsgerechtes Angebot…

Wismar: Neues Logistikzentrum der “Friesland Kabel” wird eröffnet

Wirtschaftsminister Harry Glawe wird heute in Wismar das neue Logistikzentrum der Friesland Kabel GmbH gemeinsam mit Geschäftsführer Klaus Moorlampen und dem Vorstandsvorsitzenden der Klaus Faber AG, Joachim Czabanski, offiziell in Betrieb nehmen. Das Unternehmen beliefert unter anderem die maritime Industrie, Windkraftanlagenhersteller und Kommunikationsgerätehersteller; zu den Hauptabnehmern zählen Werften und Industriebetriebe im norddeutschen Raum. Künftig soll…

Schwerin: Landtag ehrt nachahmenswerte Projekte zur Müllvermeidung

Die Hansestadt Greifswald und der Tourismusverband Rügen sind am Mittwoch in Schwerin mit dem Ernst-Boll-Umweltpreis des Landtags geehrt worden. Greifswald erhielt das Preisgeld von 5000 Euro für die “Einführung eines nachhaltigen Pfandsystems für coffee to go”. Die Touristiker auf Deutschlands größter Insel erhielten die gleiche Summe für das Projekt “Weniger fürs Meer – Initiative zur…

Rostock: Kramp-Karrenbauer zum Antrittsbesuch bei Marine erwartet

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) wird am Donnerstag (13.00 Uhr) in Rostock zum Antrittsbesuch bei der Deutschen Marine und dem 1. Korvettengeschwader erwartet. Die Marine will dabei einen Teil ihrer Arbeit auf der Ostsee vorführen. Dazu werden die Korvetten “Oldenburg” und “Magdeburg” unter anderem ein Seeversorgungsmanöver demonstrieren. Auch die Abwehr eines simulierten Luftangriffs durch zwei Eurofighter…

Schwerin: Grüne fordern Verkehrsplan für 365-Euro-Ticketmodell in MV

Das von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) ins Auge gefasste Modellprojekt für ein 365-Euro-Ticket im Nahverkehr erfordert nach Einschätzung der Grünen grundlegende Vorarbeiten. “Es fehlen Konzepte, wie die Fläche erschlossen werden kann, wie der ÖPNV über Kreisgrenzen hinweg gestaltet wird, welche Orte in welcher Häufigkeit verbunden werden sollen”, erklärte die verkehrspolitische Sprecherin der Grünen in Mecklenburg-Vorpommern,…

Finanzausgleich: Land und Kommunen erzielen Einigung

Nach zähem Ringen haben sich Landesregierung und Kommunalverbände auf die künftige Finanzausstattung der Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern verständigt. “Für viele Gemeinden und Städte in unserem Land wird es spürbare Verbesserungen geben”, sagte der Vorsitzende des Städte- und Gemeindetags, Reinhard Dettmann, am Mittwoch. In einem weiteren Spitzengespräch am Dienstagabend in der Schweriner Staatskanzlei rangen die Kommunen dem…

Rostock: Tarifverhandlungen für Gastgewerbe bisher ergebnislos

Die erste Runde der Tarifverhandlungen für das Hotel- und Gaststättengewerbe in Mecklenburg-Vorpommern ist ergebnislos vertagt worden. Die Gewerkschaft NGG fordert 2,50 Euro mehr pro Stunde für alle Beschäftigtengruppen, wie ein Sprecher mitteilte. Dies entspreche in der niedrigsten Tarifgruppe einem Plus von 26 Prozent. Die Arbeitgeber boten 3,5 Prozent mehr ab dem 1. Oktober und weitere…

“Smart tau hus”: Wettbewerb für digitale Dörfer startet

Das Landwirtschaftsministerium in Schwerin will die Digitalisierung auf dem Lande vorantreiben und stellt dabei eine Prämie von 100 000 Euro in Aussicht. “Mit dem Wettbewerb “Smart tau Hus” wollen wir die Chancen der Digitalisierung vor Ort ausloten”, erklärte Agrarminister Till Backhaus (SPD) am Dienstag anlässlich einer Auftaktveranstaltung in Güstrow. Gemeinden oder Gemeindeverbände in Mecklenburg-Vorpommern mit…