Handwerkskammer: Fachkräftemangel ist Konjunkturbremse

Handwerkskammer: Fachkräftemangel ist Konjunkturbremse Der Fachkräftemangel entwickelt sich immer mehr zur Konjunkturbremse im Handwerk. Viele der insgesamt rund 12 500 Unternehmen im Bereich der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern würden weitere Aufträge annehmen, wenn sie zusätzliche Mitarbeiter einstellen könnten, sagte Kammer-Hauptgeschäftsführer Jens-Uwe Hopf am Freitag in einer Bilanz des Jahres 2018. Die Kammer habe deshalb die Fachkräftesicherung als…

Junge Union will Voraussetzung zum Abschuss von Wölfen

Junge Union will Voraussetzung zum Abschuss von Wölfen Die Junge Union (JU) Mecklenburg-Vorpommerns hat zum Schutz von Weidetieren die gesetzliche Möglichkeit zum Abschuss von Wölfen gefordert. “Eine neue Wolfsverordnung muss neben den Maßnahmen zur Vergrämung auch die Voraussetzungen definieren, die zu einer zügigen sowie gezielten Entnahme von Wölfen führt”, sagte JU-Landeschef Georg Günther am Freitag.…

Mecklenburg-Vorpommern 2018 mit Sonnenscheinrekord

Mecklenburg-Vorpommern 2018 mit Sonnenscheinrekord Das Wetter in diesem Jahr hat die Touristen in Mecklenburg-Vorpommern gefreut und die meisten Bauern betrübt. Mit 2085 Stunden schien die Sonne im Nordosten noch nie so lange wie 2018, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag mit. Besonders deutlich wird diese Zeit bei Betrachtung der international gültigen Referenzperiode von 1961…

Gewerkschaften wollen 2019 “ein größeres Stück vom Kuchen”

Gewerkschaften wollen 2019 “ein größeres Stück vom Kuchen” Mit Forderungen nach höheren Einkommen und flexibleren Arbeitszeiten geht der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) in die Tarifverhandlungen des neuen Jahres. Man wolle dafür sorgen, “dass die Beschäftigten 2019 ein größeres Stück vom Kuchen abbekommen”, sagte der Vorsitzende des DGB Nord, Uwe Polkaehn, am Freitag in Hamburg. “Gerade im…

Tipps von der Polizei zum bevorstehenden Jahreswechsel

Tipps von der Polizei zum bevorstehenden Jahreswechsel Anlässlich des bevorstehenden Jahreswechsels möchte die Polizeiinspektion Wismar auf die Gefahren im Zusammenhang mit Feuerwerkskörpern aufmerksam machen. Jedes Jahr passieren Unfälle, die auf den unsachgemäßen Umgang mit Böllern, Raketen usw. zurückzuführen sind. Insbesondere Alkoholkonsum und der Umgang mit Feuerwerkskörpern bilden eine brisante Mischung. Die Folgen können schwere Brand-…

Gute Nachricht zum Jahresende: Mehr Geld für Pflegedienste in MV

Gute Nachricht zum Jahresende: Mehr Geld für Pflegedienste in MV Ambulante Pflegedienste in Mecklenburg-Vorpommern bekommen vom neuen Jahr an mehr Geld. Die Leistungsvergütungen der Pflegeversicherung steigen um 3,15 Prozent. Darauf haben sich einer Mitteilung vom Donnerstag zufolge die Verbände der Pflegekassen, der Städte- und Gemeindetag, der Landkreistag sowie der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste und…

„Rückkehrertag“ in Wismar: Landkreis wirbt um Arbeitsplätze in der Region

„Rückkehrertag“ in Wismar: Landkreis wirbt um Arbeitsplätze in der Region „Wir müssen gezielt um Fachkräfte werben“, das sagt der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Reinhard Meyer heute in Wismar beim 1. „Rückkehrertag“ Nordwestmecklenburg, der in der Markthalle Wismar um Arbeitskräfte buhlt. Mehr als 35 Firmen und öffentliche Einrichtungen aus dem Kreis Nordwestmecklenburg präsentieren sich hier und…

E-Bike-Diebstahl wächst: Insgesamt weniger geklaute Räder

E-Bike-Diebstahl wächst: Insgesamt weniger geklaute Räder In Mecklenburg-Vorpommern geht die Zahl der Fahrraddiebstähle seit Jahren beständig zurück. Gegen den Trend ist die Zahl gestohlener Elektrofahrräder aber nach oben geschnellt. Wie aus neuesten Daten des Landeskriminalamtes hervorgeht, wurden im zu Ende gehenden Jahr knapp 300 E-Bikes gestohlen und damit fast doppelt so viele wie im Jahr…

Glawe sieht Schiffbau wieder in sicherem Fahrwasser

Glawe sieht Schiffbau wieder in sicherem Fahrwasser Der Baustart für zwei Kreuzfahrtschiffe auf den MV-Werften festigt die Hoffnung auf eine gesicherte Zukunft für den Schiffbau in Mecklenburg-Vorpommern. “Die maritime Industrie insgesamt ist der Durchstarter in diesem Jahr gewesen”, konstatierte Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) am Donnerstag in Schwerin. Mit rund 3500 Beschäftigten zählten die Werften heute…