Ganze Gänse und Puten als Weihnachtsbraten weniger gefragt

Ganze Gänse und Puten als Weihnachtsbraten weniger gefragt Ganze Gänse und Puten sind nach Angaben der Vorsitzenden des Geflügelwirtschaftsverbands Mecklenburg-Vorpommern, Marion Dorn, als Weihnachtsbraten im Nordosten immer seltener gefragt. Im Verband gebe es kaum noch große Gänse- und Putenmastbetriebe, sagte sie. Die Kunden wünschen eher kleine Braten für zwei Personen. Sie liefert aus ihrem Betrieb…

Mobilfunk überall: Land will Bundesratsinitiative

Mobilfunk überall: Land will Bundesratsinitiative Die Bundesländer wollen im Ringen um eine flächendeckende Mobilfunkversorgung in ganz Deutschland den Druck erhöhen. Mecklenburg-Vorpommerns Infrastrukturminister Christian Pegel (SPD) kündigte nach der Kabinettssitzung am Dienstag in Schwerin eine Bundesratsinitiative dazu an und zeigte sich breiter Unterstützung in der Länderkammer gewiss. “Ländliche Regionen mit Funklöchern gibt es nicht nur bei…

Bewährungsstrafen für Messerangriff auf Syrer in Rostock

Bewährungsstrafen für Messerangriff auf Syrer in Rostock Wegen eines Messerangriffs auf einen Syrer sind zwei Männer vom Amtsgericht Rostock zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Der 29 Jahre alte und vielfach polizeibekannte Haupttäter sei wegen gefährlicher Körperverletzung mit zwei Jahren Haft auf Bewährung belegt worden, sagte eine Gerichtssprecherin am Dienstag. Sein 40 Jahre alter Mittäter habe ein…

Pflege: Wenn Angehörige aufgeben, droht der Pflegenotstand

Pflege: Wenn Angehörige aufgeben, droht der Pflegenotstand Der größte Pflegedienst Deutschlands – die Familie – stößt an seine Grenzen. Viele pflegende Angehörige sind erschöpft, wie aus einer am Dienstag in Schwerin vorgestellten Studie der Krankenkasse Barmer hervorgeht. Ohne die Angehörigen gehe es nicht, sagte der Landesgeschäftsführer der Barmer, Henning Kutzbach. Dann drohe der Pflegenotstand. In…

Bauernverband lehnt Wasserentnahmegebühr ab

Bauernverband lehnt Wasserentnahmegebühr ab Bauernverbandspräsident Detlef Kurreck wehrt sich gegen die mögliche Einführung einer Wasserentnahmegebühr für Grund- und Oberflächenwasser in Mecklenburg-Vorpommern. “Man kann nicht auf der einen Seite strategische Investitionen fordern und zeitgleich innovative Landwirte für ihr Engagement bestrafen”, sagte Kurreck. Er reagierte damit auf Aussagen von Agrarminister Till Backhaus (SPD), der am Montag in…

Konjunkturprognose für Ostdeutschland erwartet

Konjunkturprognose für Ostdeutschland erwartet Das Dresdner Ifo-Institut stellt heute seine Konjunkturprognose für die ostdeutschen Länder vor. Dabei will sein stellvertretender Leiter Joachim Ragnitz auch einen Rückblick auf das zu Ende gehende Jahr werfen. Zuletzt hatte das Institut für Wirtschaftsforschung in Halle einen leichten Aufschwung für die ostdeutsche Wirtschaft vorhergesagt. Das Ifo-Institut veröffentlicht außerdem jeden Monat…

Weihnachtsgeschäft: Hochbetrieb in Paketzentren

Weihnachtsgeschäft: Hochbetrieb in Paketzentren In den Brief- und Paketzentren der Deutsche Post DHL Group in Mecklenburg-Vorpommern herrscht kurz vor Weihnachten Hochbetrieb. Im Paketzentrum in Neustrelitz, das für die Verteilung innerhalb von Mecklenburg-Vorpommern zuständig ist, habe sich die Zahl der Sendungen etwa verdoppelt, sagte Unternehmenssprecher Jens-Uwe Hogardt am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. An normalen Tagen würden…

Stasi-Unterlagen: Landesbeauftragte Drescher für Bündelung

Stasi-Unterlagen: Landesbeauftragte Drescher für Bündelung Mecklenburg-Vorpommerns Landesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Anne Drescher, befürwortet eine straffere Organisation der Stasi-Unterlagenbehörden. Wie ihr Thüringer Amtskollege Peter Wurschi sprach sich Drescher am Montag in Schwerin dafür aus, dass die Stasi-Akten künftig nur noch an einem Standort je Bundesland aufbewahrt werden. Während dies für Berlin sowie Brandenburg mit dem Standort…