Agrarministerium: 300 000 Euro für Tierheime

Die Tierheime in Mecklenburg-Vorpommern bekommen in diesem Jahr 300 000 Euro für Investitionen vom Land. Anträge könnten bis Ende Juni gestellt werden, teilte Agrarminister Till Backhaus (SPD) am Mittwoch in Schwerin mit. “Antragsteller, die im vergangenen Jahr nicht berücksichtigt wurden, werden gebeten, die Aufrechterhaltung ihres Antrages mitzuteilen, weil dieser ansonsten verfällt.” Nach Angaben des Tierschutzbundes…

Brand nach lauten Knall auf Wohngrundstück: Brandstiftung?

Bei einem Brand auf einem Wohngrundstück in Groß Schwiesow (Landkreis Rostock) ist in der Nacht ein Schaden von mindestens 50 000 Euro entstanden. Da die Familie durch einen lauten Knall geweckt wurde, ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung, wie ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen sagte. Die Flammen erfassten mehrere Nebengebäude und einen großen Carport,…

Auch das gibt es: Polizeieskorte für Entenfamilie in Schwerin

Offensichtlich hatte sich in den frühen Morgenstunden eine elfköpfige Entenfamilie verlaufen und irrte ziellos auf dem Gehweg auf Höhe des Innenministeriums des Landes MV in der Wismarschen Straße umher. Ein besorgter Bürger beobachtete das Treiben und verständigte die Beamten des Bundespolizeireviers am Bahnhof in Schwerin. Diese setzten sich unverzüglich in den Streifenwagen. Bei der Entenfamilie…

202 Campusläufer gestartet: Zahlreiche Wismarer Schüler gingen an den Start

Bei bestem Laufwetter kamen am Freitagabend, am 24. Mai 2019, 202 Laufbegeisterte, die eine der fünf angebotenen Strecken absolviert hatten, über die Ziellinie auf dem Wismarer Campus. Am weitesten entfernt, in Malchow auf der Insel Poel, waren 31 Läufer über 19 Kilometer gestartet, von denen Jan-Henrik Lange (1:13:15) und Beatrice Ardelt (1:24:34) als Erste das…

Steffi Drese, SPD

Drese: Arbeitsmarkt für Nicht-EU-Ausländer öffnen

Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) hat die Öffnung des Arbeitsmarktes für Nicht-EU-Ausländer gefordert. Dies sei angesichts des Fachkräftemangels wichtig und überfällig, erklärte Drese am Dienstag in Schwerin. “Ebenso ist es richtig, Menschen, die absehbar nicht in ihre Heimatländer zurückkehren können, eine Chance zu geben, sich über Ausbildung und Arbeit eine Perspektive aufzubauen.” Die von Bundesinnenminister Horst…

Güstrower Amtsrichter sagt über angeklagten Amtsrichter aus

Im Prozess wegen Rechtsbeugung gegen einen pensionierten Richter hat am Dienstag am Landgericht Rostock ein ehemaliger Kollege als Zeuge ausgesagt. Nach seinen Worten war am Amtsgericht Güstrow allgemein bekannt, dass der Richter sich nicht in der Lage sah, das von ihm verlangte Arbeitspensum zu schaffen. Dem 57 Jahre alten Angeklagten wird vorgeworfen, viele Verkehrsdelikte bis…

Steuerrechenzentrum ausgefallen: Finanzämter lahm gelegt

Nach einer Störung im Rechenzentrum von Dataport im schleswig-holsteinischen Altenholz haben die Finanzämter in Norddeutschland nur eingeschränkt arbeiten können. Betroffen waren die Mitarbeiter der 141 Finanzämter der Länder Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen, wie das Steuerrechenzentrum am Dienstag mitteilte. Die Mitarbeiter hatten keinen Zugriff mehr auf elektronische Steuerfachverfahren. Grund für den Ausfall des…

Rückgang des Industrie-Umsatzes um 6,6 Prozent

Die Industrie in Mecklenburg-Vorpommern ist im vergangenen Jahr im Rückwärtsgang gewesen – und das vor allem wegen gesunkener Exporte. Die Umsätze der Betriebe mit mindestens 20 Beschäftigten sind um 6,6 Prozent geschrumpft, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Schwerin mitteilte. Die Firmen verkauften Waren und Dienstleistungen für 14,9 Milliarden Euro. Dies seien 1,1 Milliarden…