Auseinandersetzung zwischen verfeindeten Motorradclubs

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung, vermutlich zwischen zwei Mitgliedern verfeindeter Motorradclubs, kam es am 28. April 2019 am Überseehafen Rostock. Dieser war vorausgegangen, dass ein Mitglied eines Motorradclubs bei einem mit polnischem Kennzeichen in der Ausreisespur nach Dänemark befindlichen Pkw plötzlich und unerwartet die Tür aufriss, in dessen Folge es dann zu der körperlichen Auseinandersetzung kam.…

GDV: Zwölf Millionen Euro Schaden durch Unwetter in MV

Unwetter haben der Versicherungswirtschaft zufolge im vergangenen Jahr in Mecklenburg-Vorpommern Schäden von mindestens zwölf Millionen Euro verursacht. Davon entfielen zehn Millionen Euro auf Schäden durch Sturm und Hagel und zwei Millionen Euro auf andere Naturgefahren wie Starkregen, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) am Montag in Berlin mitteilte. Die Daten gehen nach GDV-Angaben aus…

Brodkorb: Kein Vertrauen zwischen mir und Schwesig

Der zurückgetretene Schweriner Finanzminister Mathias Brodkorb (SPD) hat fehlendes Vertrauen zwischen ihm und Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) als Grund für seinen Schritt genannt. Dies sei beiderseits bedingt, sagte Brodkorb am Montag. Auch in finanzpolitischen Fragen habe es Differenzen gegeben, die er nicht mehr mit seinen Überzeugungen vereinbaren könne. Konkreter Anlass für seinen Rücktritt waren aber…

Paukenschlag: Finanzminister Brodkorb überraschend zurückgetreten

Die Spannungen zwischen Finanzminister Mathias Brodkorb und Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (beide SPD) waren seit längerem unübersehbar. Nun hat Brodkorb für sich offenbar Konsequenzen gezogen und ist überraschend zurückgetreten. Am Morgen sei in der Staatskanzlei ein Schreiben des Ministers eingegangen, in dem er Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) über diesen Schritt informiert habe, sagte Regierungssprecher Andreas Timm…

Landgericht Schwerin: Prozess um Mord von Wittenburg – Angeklagter schweigt

Ein halbes Jahr nach dem Mord an einem Rentner in Wittenburg hat am Landgericht Schwerin der Prozess gegen einen abgelehnten Asylbewerber aus Afghanistan begonnen. Der Angeklagte will sich vorläufig weder zum Tatvorwurf noch zu seiner Person äußern, wie sein Verteidiger zum Prozessauftakt am Montag sagte. Laut Staatsanwaltschaft soll der junge Mann dem pflegebedürftigen Senior am…

Mecklenburgisches Bauernhof-Ensemble wird im Tierpark Wismar gebaut

Im Tierpark Wismar soll ein Mecklenburgisches Bauernhof-Ensemble neu entstehen, das Besuchern eine zusätzliche Erlebnis- und Spiellandschaft bietet. Träger der Einrichtung ist der Tierpark Wismar e.V. „Der Tierpark Wismar ist für Jung und Alt ein beliebtes Ausflugsziel. Wildtiere und zahlreiche Haustierarten sind in der weitläufigen Anlage zu erleben, dazu kommen zahlreiche Sport- und Spielangebote für Familien.…

Bündnis will Wölfe wie jedes andere Wildtier behandeln

Ein Bündnis aus 14 Verbänden will den immer häufiger auftretenden Wolf wie jedes andere Wildtier behandelt sehen. Dazu gehöre auch die Jagd auf das Raubtier. Ein entsprechendes Positionspapier will die Gruppe heute in Groß Görnow bei Sternberg unterzeichnen. Zu dem Bündnis gehören Landwirte, Schäfer, Jäger, Waldbesitzer, Pferde- und Rinderzüchter, Fischer sowie der Verein Landurlaub. Hintergrund…

Dienst für die Demokratie: Kommunen brauchen Wahlhelfer

Ein Monat vor den Kommunal- und Europawahlen ist zumindest in den größeren Städten Mecklenburg-Vorpommerns ein Großteil der Wahlhelfer an Bord. Es werde jedoch immer schwieriger, genügend Freiwillige für die verantwortungsvolle Aufgabe zu finden, hieß es aus den Rathäusern im Land. In Wismar sind alle der 290 Stellen besetzt, wie die Stadtverwaltung auf Anfrage der Deutschen…

“Wismar für alle”: Wismar steht auf für Solidarität und ein friedliches Miteinander

In Wismar versammeln sich am 1. Mai Bürgerinnen und Bürger, um für ein friedliches, solidarisches und menschenfreundliches Miteinander zu demonstrieren. Eingeladen dazu hat das Bündnis “Wismar für alle” – ein Zusammenschluss von Zivilgesellschaft, Kirchgemeinden, Vereinen und Verbänden, Gewerkschaften sowie Parteien. Auftakt für die stadtweiten Aktionen ist um 11 Uhr in der Heiligen-Geist-Kirche. Dort findet das…