Schwerin: Alkoholisierter Mann hielt am gestrigen Tag Polizei in Atem

Am gestrigen Vormittag begann ein polizeibekannter betrunkener Mann einen Streit mit einer Person, die in der Schmiedestraße bettelte. Dieser Streit endete in einer körperlichen Auseinandersetzung. Die Polizei kam vor Ort und nahm eine Anzeige auf. Drei Stunden später pöbelte der Betrunkene in einem Bäckerladen in der Schelfstraße Kunden an. Vor dem Geschäft bewarf er schließlich…

Perniek: Einbruchdiebstahl mit hohem Schaden

Bereits am vergangenen Wochenende (02. bis 05. August) drangen unbekannte Täter gewaltsam auf das Gelände des Kieswerkes in Perniek vor und entwendeten dort Werkzeuge, Fahrzeugteile und einen grünen Mercedes Kleintransporter, der als Werkstattwagen diente, samt Anhänger. Der entstandene Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Beamte des Polizeihauptrevieres Wismar nahmen die Strafanzeige vor Ort am…

Arbeit an kulturpolitischen Leitlinien geht auf Zielgerade

Die Kulturschaffenden in Mecklenburg-Vorpommern erhoffen sich von den angekündigten kulturpolitischen Leitlinien eine deutlich bessere Zusammenarbeit mit dem Land. Die wichtigsten Ziele seien dabei mehr Transparenz in der Kulturförderung, finanzielle Planungssicherheit für Künstler und Einrichtungen sowie eine stärkere Einbeziehung in Entscheidungsprozesse, sagte der Vorsitzende des Landeskulturrats, Michael Körner, am Dienstag in Schwerin. Gemeinsam mit Kulturministerin Bettina…

Schwerin: Rauschgift-Kriminalität auf Rekordniveau

Die Rauschgiftkriminalität hat in Mecklenburg-Vorpommern Rekordniveau erreicht. Im vergangenen Jahr nahm die Polizei 6669 Fälle auf – ein Plus im Vergleich zum Vorjahr um 11,7 Prozent, wie das Innenministerium am Dienstag in Schwerin mitteilte. Es sei der Höchststand seit dem Beginn der Erfassung dieser Delikte. Auch der Anteil von Rauschgiftdelikten an der Gesamtkriminalität habe zugenommen.…

Mecklenburg-Vorpommern: Zahl der Polizisten wächst langsam

Die Zahl der Polizisten in Mecklenburg-Vorpommern ist 2018 erstmals seit vielen Jahren wieder gestiegen aber noch weit entfernt von den Zielgrößen, die Innenminister Lorenz Caffier (CDU) gesetzt hat. Wie aus der Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der AfD-Landtagsfraktion hervorgeht, waren zu Beginn des Jahres 2019 landesweit 4791 Vollzugsbeamte im Dienst. Das waren 12…

Langenwerder : Weniger Vögel im ältesten deutschen Seevogelschutzgebiet

Ob Sturmmöwe, Brandseeschwalbe oder Küstenseeschwalbe: Die Bestände vieler Brut- und Zugvögel auf der kleinen Ostsee-Insel Langenwerder nehmen ab. So brüteten in den 1980er Jahren noch 5000 Sturmmöwen-Paare in Deutschlands ältestem Seevogelschutzgebiet. In diesem Jahr sind es noch rund 2000, wie Vogelwart Veiko Lehsten sagt. Der Klimafolgenforscher von der Universität Lund in Schweden ist Mitglied des…

Vor der ersten Bürgerschaftssitzung: Wahlen in den einzelnen Auschüssen der Stadt

Bevor am 29. August die neu gewählte Bürgerschaft um die neue Präsidentin Dr. Sabine Mönch-Kalina beginnt, stehen in dieser Woche zunächst die Wahlen in den einzelnen Ausschüssen im Mittelpunkt. Ein neuer – oder auch alter – Vorsitzender wird gesucht. Am Montag begann der Ausschuss für Kultur, Sport, Jugend, Bildung und Soziales mit seiner Arbeit. Alter…

Neue Serie: Wismarer Einzelhandel soll wieder mehr in den Fokus gerückt werden

“Wir verkaufen täglich gegen das Internet” – solche oder ähnliche Aussagen hört man zunehmend und immer öfter, wenn man mit den Einzelhändlern und Gastronomen in der Stadt ins Gespräch kommt. Im Grunde genommen ist es sogar ein ganzes Stück ungerecht, denn schließlich sind die Angebote derer keinesfalls schlechter. Mehr noch – der Service, die individuelle…

Prozess um brutale Geiselnahme beginnt heute in Rostock

Vor dem Rostocker Landgericht müssen sich von Dienstag an zwei Männer für eine brutale Geiselnahme, Raub und gefährliche Körperverletzung verantworten. Die 35 und 63 Jahre alten Angeklagten sollen im März in Lalendorf (Landkreis Rostock) einen 39-Jährigen in die Gartenlaube des jüngeren Beschuldigten gelockt und schwer misshandelt haben, teilte das Landgericht am Montag mit. Dabei habe…