Wismar: Polizei engagiert sich für sehbehinderte Kinder

Am 24.04. waren Präventionsbeamte der Polizeiinspektion Wismar an der Landesschule für Blinde und Sehbehinderte in Neukloster zu Gast. Nach der musikalischen Eröffnung durch das Landespolizeiorchester M-V galt es, mit der Verkehrswacht Wismar, die Kinder und Jugendlichen fit zu machen für den Straßenverkehr. Im Vordergrund standen dabei Fragen zum sicheren Schulweg, also, warum ist Anschnallen wichtig,…

Tag der erneuerbaren Energien: Bis 10 000 Besucher erwartet

Probefahren im Elektroauto, eine Schiffstour zum Meereswindpark Baltic II, per Kran in 70 Metern Höhe zwischen Windrädern schweben: Zum Tag der erneuerbaren Energien öffnen an diesem Wochenende in Mecklenburg-Vorpommern knapp 70 Unternehmen ihre Tore oder laden zu ungewöhnlichen Aktionen ein. Damit beteiligten sich erneut etwas mehr Firmen als im Vorjahr an der Aktion, sagte Energieminister…

Landtag über Beziehungen zu Russland und Vergabegesetz

Ungeachtet der angespannten deutsch-russischen Beziehungen sucht Mecklenburg-Vorpommern weiter engen Kontakt zu seiner Partnerregion Leningrader Gebiet. Auf Antrag der Regierungsfraktion SPD befasst sich der Landtag am heutigen Mittwoch (10.00 Uhr) in der Aktuellen Stunde mit dem Thema. Viele Menschen im Land verfolgten die internationalen Entwicklungen mit großer Sorge. Da sei es wichtig, auf regionaler Ebene im…

Schwerin: Plädoyers und Urteil in Missbrauchsprozess erwartet

Im Prozess gegen einen 41 Jahre alten Mann aus Boizenburg wegen schweren sexuellen Kindesmissbrauchs wird am heutigen Mittwoch (09.30 Uhr) am Landgericht Schwerin das Urteil erwartet. Zuvor werden Staatsanwaltschaft und Verteidigung ihre Plädoyers halten. Laut Anklage soll sich der Mann im Dezember 2017 in seiner Wohnung mehrfach an der acht Jahre alte Tochter einer Bekannten…

Schulleitungen wollen mehr Geld und Zeit für ihre Arbeit

Die Schulleitungsvereinigung feiert am Mittwoch (8.00 Uhr) in Güstrow ihr 25-jähriges Bestehen. Doch es ist nicht alles eitel Sonnschein zum Jubiläum: Die Schulleiter und ihre Stellvertreter verlangen mehr Zeit und Geld für ihre Arbeit. «Wir sind am Limit angekommen», hatte die Vorsitzende Heike Walter am Dienstag in Schwerin gesagt. Die Aufgaben nähmen immer weiter zu.…

Ermittlungsverfahren der Bundesanwaltschaft in MV

Seit Montag früh (23. April 2018) lässt die Bundesanwaltschaft nach derzeit hier vorliegenden Informationen an 12 Objekten in Mecklenburg-Vorpommern die Wohnungen von insgesamt 7 nicht tatverdächtigen Personen (Zeugen) durchsuchen. Zudem wurden bzw. werden diese Personen als Zeugen vernommen. Die Zeugenvernehmungen sind noch nicht abgeschlossen. Von den Maßnahmen erhoffen sich GBA und BKA weitere Erkenntnisse im…

Nach Messerattacke in Rostock: 29-jähriger Tatverdächtiger in Haft

Nach umfangreichen Ermittlungen und dank Hinweisen aus der Bevölkerung konnten die zwei Tatverdächtigen der Messerattacke vom Sonnabend nun namentlich bekannt gemacht werden. Bei ihnen handelt es sich um einen Palästinenser (29 Jahre) und einen Algerier (28 Jahre). Der 29-jährige Haupttäter wurde am heutigen Tag dem Amtsgericht Rostock vorgeführt. Durch den zuständigen Haftrichter wurde ein Haftbefehl…

Kontrolle: Allein 51 Autofahrer in Wismar nicht angeschnallt

Im Zeitraum vom 21.04. bis 23.04. hat die Polizei in Wismar und Nordwestmecklenburg umfangreiche Verkehrskontrollen durchgeführt. Auffällig dabei: 59 Autofahrer waren nicht angeschnallt. Fünf Gurtverstöße hat die Polizei im Bereich Gadebusch geahndet, drei in Grevesmühlen und 51 allein in Wismar. Außerdem gab es diverse Geschwindigkeitsüberschreitungen. Auf der B105 bei Grevesmühlen sind insgesamt von 211 gemessenen…

Minderjährige Graffiti-Sprayer in Wismar gestellt

Am 22. April 2018 gegen 19:00 Uhr meldete eine Bürgerin der Polizei, dass gegenwärtig zwei Jugendliche im Bereich der Friedrich-Wolf-Straße eine Hauswand durch mehrere Graffiti beschädigen sollen. Dort wurden Zahlen und Buchstaben mit grüner und violetter Farbe aufgetragen. Im Bereich des Willi-Bredel-Weges konnten die beiden minderjährigen Jungs durch Mitarbeiter des Polizeihauptreviers Wismar gestellt werden. Vier…