Seenotrettung in der Wismarbucht, südlich der Insel Walfisch

Am Samstag um 18:47 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Wismar zusammen mit der Wasserschutzpolizei und der DGzRS zu einer Seenotrettung in der Wismarbucht, südlich der Insel Walfisch alarmiert. Dort ist eine Segeljolle mit zwei Personen an Bord gekentert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte mit dem Mehrzweckboot der Berufsfeuerwehr konnten die beiden Personen gerettet werden. Diese wurden durch…

Mehr als 5000 demonstrieren bei CSD in Rostock

Mehr als 5000 Menschen haben nach Polizeiangaben am Samstag den 17. Christopher Street Day (CSD) in der Rostocker Innenstadt gefeiert. Unter dem Motto “Remember Stonewall – Stolz trotzt Vorurteil” demonstrierten sie für die Gleichberechtigung von Schwulen, Lesben und Transsexuellen in der Gesellschaft. Sie zogen durch die Stadt zum Neuen Markt, wo eine Abschlusskundgebung mit nationalen…

Unwetter führte zu zahlreichen Polizeieinsätzen im ganzen Land

Am Samstag kam es in der Zeit von 18:00 – 22:00 Uhr zu einer Vielzahl polizeilicher Einsätze aufgrund einer Unwetterfront, die sich von Boizenburg in Richtung Rostock bewegte. Insgesamt rückten die Beamten zu 37 Sachverhalten aus, bei denen Regen, Sturm oder Blitzschlag Grund der Maßnahme war. Neben Absperrmaßnahmen zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehren, wurden zudem…

Tausende wollen zum Christopher Street Day in Rostock

Mehrere tausend Menschen werden heute zum 17. Christopher Street Day (CSD) in der Rostocker Innenstadt erwartet. Sie wollen unter dem Motto “Remember Stonewall – Stolz trotzt Vorurteil” für die Gleichberechtigung von Schwulen, Lesben und Transsexuellen in der Gesellschaft demonstrieren. Auf dem Neuen Markt ist eine Abschlusskundgebung mit nationalen und internationalen Künstlern vorgesehen. Auch Gespräche mit…

Mehr Geld für Beratungsstellen für Schwule und Lesben

Die Beratungsstellen für Schwule und Lesben sollen nach Plänen von Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) deutlich mehr Geld bekommen. “Wir wollen ab dem kommenden Jahr 90 000 Euro mehr einsetzen”, erklärte Drese am Freitag anlässlich des Christopher Street Days am Samstag in Rostock. Die Mittel für Beratung und Aufklärungsarbeit würden damit laut Ministerium auf 170 000…

Kleine Flitzer auf Wismars Straßen: Wie wir u.a. sicher mit E- Scootern unterwegs sind

Sie sind flink, sie sind wendig und eine weitere Möglichkeit, sich auf unseren Straßen fortzubewegen. Mit der Zulassung von E-Scootern auf Deutschlands Straßen Mitte Juni hat der Gesetzgeber aber auch Vorgaben für ein sicheres Miteinander im Straßenverkehr gemacht. Dazu zählt: – die Elektrotretroller zu versichern – das ist Pflicht, – einzeln hintereinanderzufahren, – sich nicht…