Schülerversorgung befeuert Debatte um Amtsarzt-Besoldung

In der Debatte um lückenhafte Gesundheitskontrollen bei Schülern hat der CDU-Landtagsabgeordnete Sebastian Ehlers Forderungen nach einer besseren Bezahlung für Amtsärzte unterstützt. “Die Anpassung der Besoldung des öffentlichen Gesundheitsdiensts an die Vergütung in Krankenhäusern ist dringend geboten”, sagte Ehlers am Dienstag in Schwerin. Er reagierte damit auf jüngste Daten aus dem Gesundheitsministerium. Demnach wurden im Schuljahr…

Landesmedienanstalt MV: 200 000 Euro für Medienbildung

Datenschutz im Netz, Mediensucht, Computerspiele – knapp 20 Projekte der Medienbildung in Mecklenburg-Vorpommern bekommen in diesem Jahr zusammen 200 000 Euro von der Landesmedienanstalt. Das habe der Medienausschuss Mecklenburg-Vorpommern, das Entscheidungsgremium der Medienanstalt, entschieden, teilte die Anstalt am Montag in Schwerin mit. Unterstützt würden auch Projekte, in denen Kinder, Erwachsene und Senioren den praktischen Umgang…

Interview mt Powerfrau Birgit Schrowange: “Man muss achtsam mit sich umgehen!”

Interview mt Powerfrau Birgit Schrowange: “Man muss achtsam mit sich umgehen!” Birgit Schrowange, erfolgreiche Moderatorin der Infotainment-Sendung “Extra – Das RTL- Magazin”, hat in ihrem Leben nicht nur Höhen erlebt. Doch die alleinerziehende Mutter hat sich nie unterkriegen lassen. “Mir geht es gut, ich habe einen Beruf, der mir Spaß macht, einen Sohn, auf den ich…

Erste größere Wolfsattacke 2019: Schafe und Hirsche gerissen

In der Ueckermünder Heide in Vorpommern sind zwei Schafherden und ein Damwildgehege vermutlich von Wölfen attackiert worden. Wie das Schweriner Agrarministerium am Montag mitteilte, wurden mindestens 15 Schafe und Damhirsche getötet. Die Attacken bei zwei Schafhaltern in Dörfern bei Ueckermünde sowie im Damwildgehege bei Jatznick seien am 7. und 8. Februar gemeldet worden. Eine Rissgutachterin…

Neue Förderrichtlinie für sozialen Wohnungsbau in MV

Mecklenburg-Vorpommern reagiert auf den zunehmenden Mangel an bezahlbarem Wohnraum in einigen Städten des Landes und richtet die Förderung für den sozialen Wohnungsbau neu aus. Die geänderte Förderrichtlinie will Bauminister Christian Pegel (SPD)heute in Schwerin vorstellen. In der Hoffnung auf mehr staatliche Hilfe hatten Wohnungsunternehmen im Nordosten Investitionen zunächst zurückgestellt. Wohnungsmangel herrscht insbesondere in den Universitätsstädten…

Einheitliche Standards: Weniger Kinder mit Förderbedarf

Seit der Einführung landesweit einheitlicher Kriterien für die Feststellung von sonderpädagogischem Förderbedarf bei Schülern sinkt die Zahl der betroffenen Kinder. So wurde im Schuljahr 2017/18 bei 751 Mädchen und Jungen ein solcher Förderbedarf wegen Problemen beim Lernen festgestellt, wie das Bildungsministerium in Schwerin am Montag mitteilte. Im Schuljahr 2014/15 seien es noch 814 gewesen. Besonders…

Piratenpartei will zur Kommunalwahl antreten

Die Piratenpartei ist in den vergangenen Jahren in Mecklenburg-Vorpommern geschrumpft, will aber bei der Kommunalwahl am 26. Mai antreten. Die bisher zwölf Abgeordneten der Piraten in den Kommunalparlamenten von Stralsund, Wismar, Schwerin, Nordwestmecklenburg, Mecklenburg-Strelitz und Vorpommern-Greifswald würden fast alle wieder antreten, sagte der Landesvorsitzende der Partei, Dennis Klüver, am Montag in Schwerin. Er zeigte sich…

Landes-Datenverarbeitungszentrum übernimmt Stellenportal

Das Datenverarbeitungszentrum (DVZ) des Landes in Schwerin übernimmt zum 1. Januar 2020 das deutschlandweite Stellenportal für den öffentlichen Dienst, Interamt. Darüber informierten das DVZ und der Telekom-Personaldienstleister Vivento, der das Portal entwickelte und seit 2013 betreibt, in einer am Montag verbreiteten gemeinsamen Mitteilung. Im Vorjahr habe das Portal bei mehr als 60 000 Stellenangeboten aus…