Am Mittwoch droht in Deutschland der große UKW-Blackout

Für Millionen von Deutschen könnte der Weg zur Arbeit in der kommenden Woche zu einer trostloseren Angelegenheit werden. Statt Nachrichten und Musik würde aus dem Autoradio dann nur noch Rauschen tönen. Denn wegen eines Streits zwischen den Betreibern von UKW-Antennen und Sendernetzen droht in großen Teilen Deutschlands die Abschaltung des Sendebetriebs. Ganze Regionen würden dann…

Uraufführung im Volkstheater Rostock um DDR-Flucht

Das Schauspiel „Jenseits der blauen Grenze“ feiert heute im Rostocker Volkstheater seine Uraufführung. Erzählt wird die Geschichte von Hanna und Andreas, die zu DDR-Zeiten von Kühlungsborn aus den Sprung aus der Diktatur in den Westen schaffen wollen. Eigentlich wollen die zwei nur ein Leben als ganz normale Jugendliche führen, doch das DDR-System engt sie zunehmend…

Nach Schneechaos: Vogelpark Marlow öffnet wieder

Nach einwöchiger Pause öffnet heute der Vogelpark Marlow wieder für Besucher. Nachdem zahlreiche Volieren am vergangenen Wochenende unter der Schneelast zusammengebrochen waren, war der Park geschlossen worden. Betroffen waren die Anlagen der Loris, Wellensittiche, Waldrappen, Krallenaffen, Flamingos, Eulen sowie die Waldland-, Boddenland- und die Südamerikaanlage. Mehrere Tiere wie Waldrappen, Loris, Schwarzstörche, Schnee-Eulen und auch ein…

Nandus sorgen für Vollsperrung der A 20 Höhe Lüdersdorf

Am 05. April 2018 gegen 15:00 Uhr erfolgte die Vollsperrung der A 20 in Fahrtrichtung Rostock auf Höhe der Anschlussstelle Lüdersdorf, da mehrere Nandus drohten auf die Fahrbahn zu laufen. Durch die eingesetzten Mitarbeiter der Polizeireviere Gadebusch und Grevesmühlen sowie des Landesbereitschaftspolizeiamtes M-V wurden die Tiere durch den zuvor aufgeschnittenen Wildzaun auf das Feld getrieben.…

Weitere vier Volkssolidarität-Anleger klagen vor Landgericht

Vor dem Landgericht Rostock werden am Freitag (09.00 Uhr) weitere vier Klagen gegen zwei Kreisverbände der Volkssolidarität sowie den Landes- und Bundesverband verhandelt. Bei den Klägern handelt es sich laut Gericht um Verbraucher, die Anteile zwischen 10 550 und 22 530 Euro an zwei seit 2009 insolventen Fonds erworben hatten. Sie fordern nun die Rückzahlung…

Anzeige gegen Caffier: Ministerium weist Vorwürfe zurück

Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier (CDU) sieht sich dem Vorwurf der Untreue ausgesetzt. In einer siebenseitigen Strafanzeige, werden ihm Manipulationen bei der Beförderung leitender Polizisten und bei der Besetzung von Führungspositionen in der Landespolizei vorgeworfen. Im Zentrum der Anzeige, die ein inzwischen pensionierter Behördenleiter verfasste, steht die Ernennung des aktuellen Inspekteurs der Polizei, Wilfried Kapischke. Der…

Wismar: Gebäude für Touristen scheitert an Unesco-Beirat

Pläne für ein neues Abfertigungsgebäude für Kreuzfahrttouristen in Wismar sind am Veto des Unesco-Welterbebeirats gescheitert. Der Beirat habe den ersten Entwurf für das 500 000 Euro teure Vorhaben aus ästhetischen Gründen abgelehnt, sagte ein Stadtsprecher am Donnerstag. Nachgebesserte Entwürfe der Architekten wären zu teuer geworden. Nun soll vorläufig ein Container den Zweck erfüllen. Die Kreuzfahrtaktivitäten…

Schwerin: Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Am 04.04.2018 kam es gegen 19:00 Uhr auf dem Schweriner Obotritenring in Höhe der Hausnummer 167 zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Eine 28-jährige Schwerinerin befuhr mit einem Pkw Skoda den Obotritenring, aus Richtung Lübecker Straße kommend, in Richtung Görries. Auf Höhe der Hausnummer 167 zeigte die dortige Bedarfsampel „Rot“ für die Fahrzeugführerin. Sie…

Vater schlägt anderen Vater mit Gardinenstange

Erst die Söhne, dann die Väter: Nach einem Streit zwischen Schulkindern sind zwei Männer handgreiflich geworden. Einer der Väter habe den anderen mit einer Gardinenstange aus Holz geschlagen, teilte die Polizei in Rostock mit. Demnach waren am Mittwoch in Goldberg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) zunächst fünf Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren aneinander geraten. Grund…

Junge Männer bei Angriffen in Rostock verletzt

Zwei 20-Jährige sind am Mittwochabend in Rostock innerhalb von anderthalb Stunden von jeweils mehreren Männern angegriffen und verletzt worden. Ob es einen Zusammenhang zwischen den beiden Zwischenfällen gebe, sei bislang unklar, teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit. Der erste 20-Jährige wurde vor einem Imbiss von drei Männern angesprochen und dann mit einem Schlagstock, einer Holzkiste…