Neue Kapelle im Waldecker Gefängnis wird eingeweiht

In der Justizvollzugsanstalt Waldeck bei Rostock wird heute die neue Kapelle eingeweiht. Dazu werden neben Justizministerin Katy Hoffmeister (CDU) auch der Landesbischof der Nordkirche, Gerhard Ulrich, erwartet. In den vergangenen Jahren mussten die Gottesdienste in einem Besuchsraum der JVA abgehalten werden. Da dies nicht mehr möglich war, wurde der ehemaligen Raum der Anstaltsbibliothek für die…

Frohe Ostern: Schnee wirbelt Fahrplan der Bahn durcheinander

Nach dem heftigen Wintereinbruch am Ostersonntag in weiten Teilen Mecklenburg-Vorpommerns gab es auch am Abend weiter Behinderungen im Zugverkehr. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, fuhren nach wie vor keine Züge zwischen Rostock und Stralsund. „Der Bahnverkehr auf Rügen ist bis auf Weiteres eingestellt.“ Zwischen Binz und Lietzow rollten Großraumtaxen, «soweit es die Straßenverhältnisse zulassen». Zwischen…

Vogelpark Marlow: Finanzhilfen für Wiederaufbau der Volieren

Der Vogelpark Marlow kann nach der witterungsbedingten Zerstörung seiner Außenvolieren auf rasche Hilfe des Landes rechnen. „Wir können kurzfristig 50 000 Euro aus dem Vorpommern-Fonds für die anstehenden Reparaturen zur Verfügung stellen“, teilte die SPD-Landtagsabgeordnete Susann Wippermann am Sonntag mit. Zuvor habe es Gespräche dazu mit Finanzminister Mathias Brodkorb und dem Parlamentarischen Staatssekretär Patrick Dahlemann…

Caffier: Mehr Polizeikontrolle auf Plätzen und im Internet

Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier (CDU) hält für eine wirksame Terrorabwehr und Kriminalitätsbekämpfung intensivere Nachforschungen im Internet und mehr Überwachung im öffentlichen Raum für unverzichtbar. Frankreich etwa habe als Reaktion auf folgenschwere islamistische Anschläge mit vielen Toten die Kameraüberwachung massiv erweitert. „Wenn es dafür gut ist, Anschläge wie auch auf dem Berliner Weihnachtsmarkt zu verhindern, dann…

Brand in einer Ferienwohnung in Warnemünde

Am Abend des 31.03.2018 wurden Polizei und Feuerwehr nach Warnemünde gerufen. Passanten hatten zuvor mitgeteilt, dass in einer Wohnung Am Strom Qualm sichtbar ist. Als die Polizeibeamten am Einsatzort eintrafen, war die Feuerwehr schon dabei, den Rauch aus der Wohnung abzusaugen. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Nutzer der Ferienwohnung waren zur Brandausbruchszeit nicht in…

Verrückte Idee: Schweizer Investoren planen einmalige Attraktion

Die Hochbrücke soll erneuert werden und auch im alten Krankenhaus am „Dahlberg“ tut sich was. Ein neuer, moderner Pflegestützpunkt soll hier entstehen. Die Stadt entwickelt sich augenscheinlich immer besser. Doch damit nicht genug, will jetzt eine Schweizer Immobilienfirma prüfen lassen, inwieweit sich das einstige Kirchenschiff der St. Marienkirche nachbauen lässt. Konkreter, es soll als Modell…

Nach Wintereinbruch an der Ostsee: 71 Verkehrsunfälle wegen Glätte

Schnee und Glätte haben in Mecklenburg-Vorpommern für zahlreiche Verkehrsunfälle gesorgt. Allein in der Region um Rostock krachte es in der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntagmorgen 71 Mal, wie die Polizei mitteilte. Drei Verletzte kamen ins Krankenhaus. Bäume kippten unter der Schneelast um, Straßen wurden gesperrt, der Bahnverkehr stotterte. Der Winterdienst leistete bis in den frühen…

Feuer in zwei Toilettengebäuden auf der A20

Am Samstagabenden gegen 21:30 und 22:30 Uhr wurden Brände in den Toilettengebäuden auf den Parkplätzen Mölenbarg bei Bobitz und Speckmoor bei Sanitz auf der BAB 20, Richtungsfahrbahn Stralsund, gemeldet. Durch die eintreffenden Feuerwehren konnten in beiden Fällen die Feuer schnell lokalisiert und gelöscht werden. Unbekannte Täter hatten jeweils Mülleimer und Unrat in den Gebäuden in…

Güstrow: Zwei Tote nach Brand in Wohnhaus gefunden

In Güstrow im Landkreis Rostock hat am Samstagmittag eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Dabei sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie das Feuer entstanden ist, steht noch nicht fest. Die Leichen der beiden Toten seien stark verbrannt, weshalb die Identität noch nicht feststehe, sagte ein Polizeisprecher. Die Wohnung in Güstrow sei komplett ausgebrannt. Die…

Illegales Straßenrennen in Schwerin

Kurz vor Mitternacht des Karfreitags (in der Szene auch „Car-Freitag“ genannt) erhielt die Polizei die Mitteilung, dass im Industriepark südlich von Schwerin ein illegales Straßenrennen stattfinden soll. Schon auf der Anfahrt konnten aus der Ferne zwei PKW festgestellt werden, welche nebeneinander beschleunigten. Bei der „Rennstrecke“ handelt es sich um eine Straße, welche selbst am Tage…