Mehr Geld für Mitarbeiter im Handel Mecklenburg-Vorpommerns

Die rund 32 000 Beschäftigten im Einzelhandel Mecklenburg-Vorpommerns bekommen von September an mehr Geld. Wie Arbeitnehmer-Vertreter Matthias Baumgart am Mittwoch in Göhren-Lebbin sagte, einigten sich die Gewerkschaft Verdi und der Handelsverband Nord in der zweiten Runde auf eine stufenweise Anhebung der Löhne und Gehälter. Demnach steigen die Tarifentgelte im ersten Geltungsjahr um 3,0 Prozent. Allerdings…

GEW mit Schulstart unzufrieden: “Heißer Herbst” angekündigt

Die Bildungsgewerkschaft GEW hat der Einschätzung von Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) widersprochen, dass das neue Schuljahr in Mecklenburg-Vorpommern geordnet angelaufen ist. Davon könne keine Rede sein. “Allein die Tatsache, dass halbwegs genügend Menschen am ersten Schultag vor den Klassen stehen, sichert nicht die notwendige Qualität. Wo auch immer wir mit Lehrkräften im Gespräch sind, wird…

SPD-Landtagsfraktion prüft Haushaltsplan der Landesregierung

Die SPD-Landtagsfraktion hat von Montag bis Mittwoch dieser Woche eine Haushaltsklausur in ihren Arbeitsräumen im Landtag durchgeführt. Im Anschluss erklärt der finanzpolitische Sprecher der Fraktion Tilo Gundlack: „Die Landesregierung hat uns für die Jahre 2020 und 2021 einen soliden Doppelhaushaltsplan vorgelegt, der die politischen Ziele der SPD-Landtagfraktion widerspiegelt. Als einer der wichtigsten Bausteine ist die…

Staatsanwaltschaft: Ursache des Astbruches auf der Freilichtbühne Schwerin

Der den Astbruch im Auftrag der Staatsanwaltschaft Schwerin untersuchende öffentlich bestellte und vereidigte Sachverstände für Bruchverhalten, Verkehrssicherheit und Vitalität von Bäumen (Baumdiagnostik) ist in seiner vorläufigen Beurteilung zu dem Ergebnis gekommen, dass der Bruch des Stämmlings auf eine ausgedehnte Holzzersetzung zurückzuführen ist. Er hat weiter ausgeführt, dass im Rahmen einer Baumkontrolle verschiedene Aspekte, unter anderem…

Nächste Runde bei Tarifverhandlungen im Einzelhandel

Nach mehrwöchiger Unterbrechung über die Ferienzeit nehmen die Tarifparteien im Einzelhandel Mecklenburg-Vorpommerns heute ihre Verhandlungen wieder auf. Zum Auftakt der Gespräche Ende Juni hatte die Arbeitgeberseite bei einer Laufzeit von 24 Monaten für das erste Jahr ein Einkommensplus von 1,7 und für das zweite Jahr von 1,2 Prozent angeboten. Das hatte die Gewerkschaft Verdi mit…

Rostock: Baby nach Messerattacke aus Krankenhaus entlassen

Das bei einer Messerattacke im Juli in Rostock schwer verletzte Baby ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Es habe bereits am 8. August nach Hause zurückkehren können, auch wenn in dieser Woche noch weitere Untersuchungen stattfänden, sagte ein Sprecher der Rostocker Staatsanwaltschaft. Weitere Angaben zum Gesundheitszustand des drei bis vier Monate alten Säuglings machte er…