Caritas weitet Transparenzstandards im Norden aus

Die Caritas will ihre Transparenzstandards ausweiten, die seit 2012 im Erzbistum Berlin gelten. „Wir werden die Transparenzstandards, soweit nicht schon geschehen, im Zuge des fast abgeschlossenen Fusionsprozesses der Caritasverbände Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg umsetzen“, erklärte Steffen Feldmann, Direktor des Caritasverbandes des Erzbistums Hamburg, am Dienstag in Schwerin. Zu den Standards gehörten die Veröffentlichung des Gehalts…

Mit Alkohol und Drogen zweimal in die Polizeikontrolle

Zwei Männer sind am Montag in Sternberg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) gleich zweimal von der Polizei ertappt worden. Die beiden 28 und 30 Jahre alten Männer seien den Beamten zuerst am Vormittag aufgefallen, als sie vergeblich versuchten, ihr Auto zu starten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Bei einer anschließenden Kontrolle stellte sich laut den Angaben heraus,…

Wismar: Grundstein für Beherbergungsstätte gelegt

Mit der zeremoniellen Grundsteinlegung beging MV WERFTEN heute offiziell den Baustart einer eigenen Unterkunft, der MVW Alter Holzhafen Beherbergungsstätte. Unter Mitwirkung von Genting Hong Kong Group President Colin Au und Wismars Bürgermeister Thomas Beyer wurde eine Zeitkapsel mit Bauplänen, der aktuellen Ausgabe der Tageszeitung, einem Euro-Münz-Satz und der Einladung zum Event in den Grundstein eingelassen.…

Tourismusmesse: ITB soll Aufbruchsstimmung erzeugen

Mit dem Ziel, in der Tourismusbranche eine Aufbruchsstimmung zu erzeugen, beginnt für Mecklenburg-Vorpommern am Dienstag das Abenteuer ITB. Erstmals in der langen Geschichte der weltgrößten Tourismusmesse ist mit dem Nordosten ein deutsches Bundesland als Partnerland ausgewählt worden. „Mecklenburg-Vorpommern präsentiert sich auf der ITB mit dem Besten, was das Urlaubsland zu bieten hat. Die rund 200…

Weniger harte Schulschwänzer: mehr „Gelegenheitsschwänzer“

In Mecklenburg-Vorpommern haben im vergangenen Schuljahr 1863 Schüler mehr als fünf Tage unentschuldigt gefehlt. Der Anteil der Schulschwänzer sank damit von 1,5 auf 1,4 Prozent, wie das Bildungsministerium in Schwerin am Montag mitteilte. Ab sechs unentschuldigten Fehltagen sprechen Pädagogen von schulaversivem Verhalten. Der Rückgang sei ein gutes Zeichen, sagte Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD). Das Sieben-Punkte-Programm…

Geringste Inflationsrate seit November 2016 in MV

Der Preisanstieg in Mecklenburg-Vorpommern hat sich im Februar weiter verlangsamt. Die Inflationsrate sank von 1,7 Prozent im Januar auf 1,2 Prozent im Februar und damit auf den niedrigsten Stand seit November 2016, wie aus aktuellen Daten hervorgeht, die das Statistische Landesamt am Montag in Schwerin veröffentlichte. Nahrungsmittel verteuerten sich demnach seit Februar 2017 nur um…

Gemeinsam durchstarten – Tag der Ausbildung bei EGGER

Von echten Profis lernt man am leichtesten – unter diesem Motto stand der Tag der Ausbildung bei EGGER in Wismar. Der Holzwerkstoffhersteller öffnete am 27. Februar, die Werkstore für 24 Schüler und Schülerinnen der Ostseeschule, Goetheschule und der Brechtschule. EGGER sucht junge Talente, denn hier treffen Handwerk auf High-Tech, Tradition auf Trendbewusstsein und Erfahrene auf…

Millionen-Einnahmen durch Geld von Kriminellen

Der Landeskasse Mecklenburg-Vorpommerns fließen jährlich bis zu knapp 3 Millionen Euro aus der Beute von verurteilten Straftätern zu. An diesen Wert aus dem Jahr 2013 reiche die 2107 vereinnahmte Summe allerdings nicht heran, teilte das Landeskriminalamt auf Nachfrage mit. Zwar liege noch keine abschließende Erhebung vor, doch zeichne sich ein leichter Rückgang auch gegenüber dem…