Rostock: Proteste für Klimaschutz und Nachhaltigkeit gestartet

Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern haben in diesem Jahr Städtebaufördermittel in Höhe von rund 118 Millionen Euro beantragt. Tatsächlich erhalten werden sie knapp 67 Millionen Euro, wie Infrastrukturminister Christian Pegel (SPD) am Freitag mitteilte. Nicht bei allen Anträgen seien die förderrechtlichen Voraussetzungen gegeben, sagte er. Das Land erhalte für die Städtebauförderung knapp 35 Millionen Euro vom Bund…

Rostock: Proteste für Klimaschutz und Nachhaltigkeit gestartet

Zum Auftakt der Klima-Demonstrationen in Mecklenburg-Vorpommern haben am Freitagmorgen in Waren etliche Menschen für einen besseren Klimaschutz demonstriert. Nach Angaben der Polizei versammelten sich etwa 250 Aktivisten auf dem Marktplatz der Stadt. Die Initiative dazu war von der evangelischen Kirchgemeinde der Müritz-Stadt ausgegangen. Die Demonstration ist Teil des globale Klimastreiks, zu dem die Fridays for…

Wismar: Berufsinfobörse und KarriereNavigator starten heute

In wenigen Minuten öffnen sich zum 24. Mal die Türen zur diesjährigen “Berufsinfobörse” in der Alten Reithalle Wismar, und nur eine halbe Stunde später startet im “phanTECHNIKUM” der KarriereNavigator. Heute und morgen präsentieren sich über 70 Firmen, Bildungsträger, Vereine in der Alten Reithalle unter dem Motto “Handwerk – Anpacken, Gestalten, Wirken”. Denn genau das soll…

Schul-Digitalisierung: Lehrerverband kritisiert Wildwuchs

Die digitale Revolution droht Schulen, Schulträger und Bildungsministerium nach Einschätzung der Lehrergewerkschaft VBE gleichermaßen zu überfordern. Die verschiedenen Anforderungen passten nicht zusammen, sagte der Landesvorsitzende des Verbands Bildung und Erziehung (VBE), Michael Blanck, der Deutschen Presse-Agentur vor dem Norddeutschen Lehrertag am Samstag in Schwerin. Dort steht das Thema Digitalisierung im Zentrum. Rund 160 Lehrer vor…

Rostock: Protestaktionen zum globalen Klimastreik auch im Nordosten

Der globale Klimastreik der Fridays for Future-Bewegung erfasst auch Mecklenburg-Vorpommern. Für heute sind in mindestens elf Städten des Landes Demonstrationen für einen besseren Klimaschutz und nachhaltige Produktionsweisen geplant. Die größte Aktion wird es in Rostock geben. Die Organisatoren dort erwarten nach eigenen Angaben etwa 2000 Teilnehmer. Größere Demonstrationen sind auch für Schwerin, Ludwiglust, Waren, Neustrelitz,…

Kinderschutz-Aktionswoche startet mit Fachkonferenz

Mit einer Kinder- und Jugendschutzkonferenz beginnt heute in Güstrow die vierte Aktionswoche für Kinderschutz in Mecklenburg-Vorpommern. Zu der Tagung werden etwa 350 haupt- und ehrenamtliche Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendhilfe erwartet. Bis zum 26. September sind etwa 50 Veranstaltungen geplant, die sich sowohl an Erzieher, Lehrer, Sozialarbeiter und Mediziner richten als auch an Kinder,…