Ausgebildete Spürnasen im Hörsaal: Vorlesung mit Kommissar und Hunden

Am Freitag, dem 30. November 2018, findet um 15:00 Uhr sowie um 16:30 Uhr auf dem Wismarer Campus im Hörsaal 101 die nächste KinderUni-Vorlesung zum Thema „Warum sind Hunde so gute Polizisten?“ statt. Wenn der Leiter der Diensthundeschule Klinken, Polizeihauptkommissar Reimund Kube, zu den jüngsten Studierenden spricht, werden ganz besondere Gäste im Hörsaal mit dabei…

In 70 Karten um die Welt – Ausstellung in der Stadtbibliothek

Im Rahmen des 3. Internationalen Lesefestes für ALLE zeigt die Stadtbibliothek eine Ausstellung der Internationalen Jugendbibliothek München. 40 Banner zeigen Illustrationen aus drei Jahrhunderten Kinder- und Jugendbücher. Diese Illustrationen wollen alle eins: Die Welt zeigen und erklären, entweder als Großes und Ganzes oder in Ausschnitten. Die Ausstellung zeigt 70 Fundstücke aus den Buchbeständen der Internationalen…

Schweisfurth wird Sonderbeauftragter für Deponie Ihlenberg

Der frühere Landesrechnungshofpräsident Tilmann Schweisfurth wird Sonderbeauftragter der Landesregierung für die Deponie Ihlenberg in Nordwestmecklenburg. Nach den Turbulenzen wegen überschrittener Grenzwerte bei giftigem Sondermüll soll er ein neues Konzept für die landeseigene Ihlenberger Abfallentsorgungsgesellschaft (IAG) erarbeiten, teilten Wirtschafts- und Finanzministerium am Dienstag in Schwerin mit. Er werde das Papier im zweiten Quartal 2019 vorstellen, sagte…

Wismar: Mitarbeiter von Fremdfirma bei Wartungsarbeiten verletzt

Bereits gestern gegen 15:28 Uhr wurde ein Mitarbeiter einer Montagefirma im Rahmen von Wartungsarbeiten an Förderanlagen der OSB Linie in einem holzverarbeitenden Werk in Wismar verletzt. Der Mitarbeiter war mit Revisionsarbeiten im Bereich der Stammförderung beschäftigt, als dieser aus bisher ungeklärter Ursache von einem Maschinenteil im Brust- und Bauchbereich eingequetscht wurde. Alle Anlagenteile waren zu…

Das exklusive Interview: Zum internationalen Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“

Am kommenden Sonntag (25.11.18) ist der internationale Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“. Im Land und auch in der Hansestadt sind dazu einige Veranstaltungen und Aktionen geplant, die aufrütteln sollen. Denn dieses Thema ist leider ist immer noch eines…Dazu sprechen wir u.a. auch mit der Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung in MV, Stefanie Drese, die wir…

Wirtschaftsminister stellt Landestourismuskonzeption vor

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe hat am Dienstag die neue Landestourismuskonzeption „Branche mit Zukunft gestalten“ im Rahmen der Landespressekonferenz (LPK) vorgestellt. „Mit der Konzeption werden die zentralen Stellschrauben für die touristische Entwicklung in den kommenden Jahren benannt, die eine auch künftig erfolgreiche touristische Entwicklung in Mecklenburg-Vorpommern möglich machen. Die Ansprüche und Bedürfnisse der Reisenden, der Beschäftigten…

Bluttat von Wittenburg: Ermittler suchen weiter nach Motiv

Der blutige Mord an einem Rentner in Wittenburg stellt die Ermittler weiter vor Rätsel. Das Motiv sei nach wie vor unklar, sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Schwerin, Claudia Lange, am Dienstag. „Wir stehen am Anfang der Ermittlungen.“ Spuren vom Tatort und der Kleidung des Tatverdächtigen würden ausgewertet sowie Zeugen vernommen. Der Beschuldigte, ein 20-jähriger abgelehnter…

Bericht zu Mülldeponie beschäftigte Lübecker Umweltausschuss

Ein interner Bericht über Grenzwertüberschreitungen auf der Mülldeponie Ihlenberg in Mecklenburg-Vorpommern beschäftigte jetzt auch den Umweltausschuss der Lübecker Bürgerschaft. Dort sollte am Dienstag die Geschäftsführung der Ihlenberger Abfallentsorgungsgesellschaft (IAG) zu Vorwürfen befragt werden, wonach auf der Deponie nahe der Hansestadt Lübeck regelmäßig Abfälle lagern, bei denen die zulässigen Grenzwerte von gesundheitsgefährdenden Schwermetallen überschritten werden. Autor…

Sana Kliniken laden Ärzte zum 6. Sana CardioMed Colloquium

Der fachliche Austausch zwischen Klinikärzten und niedergelassenen Medizinern steht im Mittelpunkt des 6. Sana CardioMed Colloquiums am 30. November und 1. Dezember. Insgesamt werden mehr als 200 Experten in den Media Docks über Neuerungen und aktuelle Trends in der Herzmedizin beraten. Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind eine Volkskrankheit und Todesursache Nummer 1 in Deutschland. Fast 350.000 Menschen sterben…