Zeugen gesucht – Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus in Grevesmühlen

Am 08.09.2018 gegen 21:30 Uhr kam es in Grevesmühlen zu einem Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus, der durch die Feuerwehren schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte. Durch eine starke Rußentwicklung wurden jedoch sowohl das im Haus befindliche Bekleidungsgeschäft als auch zwei darüber liegende Wohnungen beschädigt. Ein 65-jähriger Wohnungsinhaber musste vorsorglich mit Verdacht einer Rauchgasintoxikation ins…

Welttag der Ersten Hilfe: DRK mahnt Auffrischungskurse an

Zum Welttag der Ersten Hilfe hat das Deutsche Rote Kreuz in Mecklenburg-Vorpommern die Menschen aufgerufen, Kenntnisse und Fertigkeiten in der Notfallhilfe regelmäßig aufzufrischen. Entschlossenes und sachgerechtes Handeln könne Leben retten, sagte der Präsident des DRK-Landesverbandes, Werner Kuhn, am Samstag beim landesweiten Aktionstag in Schwerin. Nicht nur nach Unfällen auf der Straße, auch bei Großveranstaltungen, im…

Erheblicher Rückstau nach Unfall auf der A 20

Heute Mittag gegen 12:50 Uhr ereignete sich auf der A 20 Fahrtrichtung Rostock, kurz vor der Anschlussstelle Kröpelin ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Auf Grund von Unaufmerksamkeit fuhr ein PKW auf einen Kleintransporter auf. Der 48jährige Fahrer des PKW, aus dem Landkreis Vorpommern-Greifswald blieb unverletzt. Der 35jährige…

Bildungsministerin offen für Verlängerung der Herbstferien

Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) hat sich offen gegenüber Forderungen der Opposition nach Verlängerung der Herbstferien gezeigt. Grundsätzlich halte sie an der geltenden Ferienregelung fest, erklärte ein Sprecher des Bildungsministeriums auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. “Über die Verteilung der beweglichen Ferientage könnte sie sich aber vorstellen, noch einmal zu reden.” Denkbar sei auch eine Umfrage, um…

Schwerin: Zeugenaufruf wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes

Am 07.09.2018 wurde gegen 14:00 Uhr in Schwerin-Mueß, Consrader Weg (nahe der Alten Crivitzer Landstraße) in einem Einfamilienhaus die dortige Bewohnerin leblos aufgefunden. Derzeit sind die Ermittlungen zur Todesursache noch nicht endgültig abgeschlossen. Ein Tötungsverbrechen wird aber nicht ausgeschlossen. Aus gegebenem Anlass sucht die Polizei Zeugen, denen insbesondere im Zeitraum vom 06.09.2018 19:30 Uhr bis…

Wismar: Abendgebet für ein friedliches Miteinander

In der Heiligen-Geist-Kirche in Wismar haben am Donnerstagabend gut 250 Muslime, Christen und Atheisten an einem politischen Abendgebet teilgenommen. Zitiert wurden Texte aus dem Koran, der Bibel und der Menschenrechtscharta. Zentrales Thema der Veranstaltung: der Wunsch vieler Wismarerinnen und Wismarer, miteinander in Ruhe und Frieden zu leben. “Gewalt, Respektlosigkeit und Alltagsrassismus haben in Wismar keinen…

Schwerer Verkehrsunfall in Schwerin: Pkw erfasst Fußgängerin

Eine 47-jährige Frau wurde heute Mittag in der Graf-Schack-Allee beim Überqueren der Straße von einem Pkw erfasst und schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen übersah eine 66-jährige Pkw-Fahrerin im Bereich zur Einmündung Geschwister-Scholl-Straße beim Linksabbiegen die Fußgängerin. Die Frau wurde in die Frontscheibe des Pkw geschleudert und blieb dann regungslos auf der Straße liegen. Ein Rettungswagen…

Polizei Wismar: Geschwindigkeitsmessungen an verschiedenen Orten

Gestern führte das Polizeihauptrevier Wismar Geschwindigkeitsmessungen an verschiedenen Orten durch. So maßen die Beamten auf der L12 bei Groß Strömkendorf vormittags 53 Fahrzeuge. Die erlaubte Geschwindigkeit von 60 km/h überschritten dort 9 Kraftfahrer. Zwei davon im Bußgeldbereich. Im Zeitraum 11:15 Uhr bis 13:15 Uhr stellten die Polizisten bei Hornstorf in einer 60 km/h-Zone bei 27…

Rostock: Prozess um Handel mit Kokain und Marihuana

Wegen Drogenhandels, gefährlicher Körperverletzung, räuberischer Erpressung und schweren Raubes müssen sich seit Freitag drei Männer vor dem Landgericht Rostock verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft den 27, 29 und 44 Jahre alten Angeklagten vor, seit Anfang 2016 in Rostock und Umgebung mehr als zwei Kilogramm Kokain und zwei Kilogramm Marihuana verkauft zu haben. Zudem sollen sie einen…

Landes-AfD: vermutlich ohne MV-Kandidaten in die Europawahl

Die AfD Mecklenburg-Vorpommerns geht voraussichtlich ohne eigenen Kandidaten in die Europawahl im kommenden Frühjahr. Wie aus der vorläufigen Tagesordnung für den Landesparteitag am Samstag in Binz auf Rügen hervorgeht, ist dort keine Kandidatenkür geplant. Die Delegierten wollen demnach lediglich ihre Abgesandten zur sogenannten Europawahlversammlung der Bundespartei bestimmen, auf der dann voraussichtlich im November die AfD-Bundesliste…