Mann bei SEK-Einsatz im Landkreis Rostock festgenommen

Bei einem Polizeieinsatz im Landkreis Rostock haben Spezialeinsatzkräfte einen 37-Jährigen festgenommen und etliche Schusswaffen sichergestellt. Laut Polizei sei der Zugriff in der Nähe von Bützow am Mittwoch aufgrund einer möglichen Gefährdungslage erfolgt. Es sei demnach nicht auszuschließen gewesen, dass der Mann Schusswaffen einsetzt. Er sei Jäger und im Besitz diverser Waffen. Vorausgegangen war eine Anzeige…

Finanzämter bearbeiten Steuerbescheide erst im März

Der Steuerbescheid kommt in diesem Jahr wohl etwas später: Wer seine Erklärung für 2017 schon jetzt macht, wird überdurchschnittlich lange auf den Bescheid vom Finanzamt warten müssen. Er bitte die Steuerzahler um etwas Geduld, sagte Finanzminister Mathias Brodkorb (SPD) am Mittwoch in Schwerin. Die Finanzämter könnten erst im März mit der Bearbeitung der Unterlagen beginnen.…

TourismusMV 2017: Minus zeichnet sich ab

Im Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern zeichnet sich für 2017 ein Minus bei den Übernachtungszahlen ab. Bis einschließlich Oktober haben die Hotels, Campingplätze und Pensionen mit mindestens zehn Betten 27,4 Millionen Gästeübernachtungen gemeldet. Das sind 2,1 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Schwerin bekanntgab. Als ein Grund gilt…

Heimatverband hat 150 Vorschläge für Landeshymne

Der Aufruf für eine Mecklenburg-Vorpommern-Hymne hat dem Heimatverband in Schwerin ein unerwartet großes Echo gebracht. So wird unter Berufung auf den Landesverband berichtet, das bis Ende 2017 rund 150 Vorschläge eingereicht wurden. Die große Resonanz habe den Verband selbst überrascht und begeistert, erklärte eine Verbandssprecherin. Nun soll eine Jury mit Musik- und Text-Experten sowie Persönlichkeiten…

Täter auf frischer Tat in Schwerin gestellt

In den frühen Morgenstunden des 10.01.2018 meldete ein Hinweisgeber der Polizei, dass er Zeuge einer Sachbeschädigung geworden ist. Er konnte beobachten wie zwei männliche Personen Farbe mittels Spraydosen an den heruntergelassenen Rollläden eines Bekleidungsgeschäftes in der Lübecker Straße in Schwerin auftrugen. Durch unverzüglich eingeleitete Fahndungsmaßnahmen konnten die beiden Tatverdächtigen in der Nähe des Tatortes polizeilich…

Straftat auf dem Marienplatz in Schwerin

Am Nachmittag des 09.01.2017 kam es zu einer Störung auf dem Marienplatz in Schwerin. Ursächlich hierfür war das Verhalten eines polizeibekannten 58-jährigen Schweriners. Dieser trat an die eingesetzten Polizeibeamten, welche die Polizeipräsenz auf dem Marienplatz gewährleisten, heran. Dann gab er diesen gegenüber an, dass gegen ihn ein Haftbefehl bestehen würde und sie ihn in Haft…

Claudia Müller zieht sich von Grünen-Parteispitze zurück

Die Landesvorsitzende der Grünen in Mecklenburg-Vorpommern, Claudia Müller, gibt ihr Amt auf. Müller wolle sich nach ihrer Wahl in den Bundestag auf die Arbeit dort konzentrieren, sagte eine Parteisprecherin am Mittwoch in Schwerin. Bei einer Landesdelegiertenkonferenz am 24. Februar in Güstrow soll eine Nachfolgerin gewählt werden. Bisher bewirbt sich den Angaben zufolge die 40-jährige Agrarökologin…

Landesschülerrat fordert bessere Bedingungen im Unterricht

Der Landesschülerrat fordert bessere Bedingungen für Schüler und Lehrer im Unterricht. Wie der Vorstand nach einer Tagung in Teterow mitteilte, stören den Landesschülerrat vor allem die hohen Unterrichtsausfälle und die zu großen Klassenverbände. „Ohne zusätzliche Lehrer wird es nicht besser“, sagte der Vorsitzende Torben Knaak. Das Land müsse mehr tun und neue Stellen schaffen. Der…

Geldleistungen für Tagesmütter: Schwerin dagegen

Der Rechtsstreit um die Bezahlung von Tagesmüttern und -vätern in Schwerin geht in die nächste Runde. Die Landeshauptstadt will die Sachkostenerstattung vor dem Oberverwaltungsgericht in Greifswald klären lassen und gegen ein Urteil der Vorinstanz in Berufung gehen, wie die Stadt am Dienstagabend mitteilte. „Dieses Urteil hat teilweise uns und teilweise der klagenden Tagesmutter Recht gegeben“,…