Angelkurs erweitert Ganztagsangebot an Schulen

Nach monatelanger Vorbereitung startet der Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern nun an den ersten beiden Schulen im Land sein Angebot “Angeln macht Schule”. In Hagenow (Kreis Ludwigslust-Parchim) und Satow (Landkreis Rostock) werden von der kommenden Woche an Schüler der Klassen 5 und 6 im Rahmen der Ganztagsschule fachkundige Unterweisungen erhalten. Wie der Anglerverband am Dienstag in Schwerin mitteilte,…

Zehntausende Versuchstiere im Jahr: Kommission erweitert

Die Tierversuchskommission in Mecklenburg-Vorpommern wird vergrößert: Ende Februar sollen zwei Mitglieder neu berufen werden. Dann würden zwölf Ehrenamtler das Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (Lallf) in Rostock als Genehmigungsbehörde für Tierversuche beraten. Wie eine Sprecherin des Lallf am Dienstag betonte, gibt es im Land keine Versuche mit Primaten. Versuchstiere sind demnach Mäuse, Ratten, Fledermäuse,…

DGB Nord: Zufriedenheit unter Lehrlingen steigt

Lehrlinge in Mecklenburg-Vorpommern klagen über Überstunden, häufigen Unterrichtsausfall und fehlende Betreuung, sind insgesamt aber mehrheitlich mit ihrer Ausbildung zufrieden. Wie aus dem am Dienstag in Schwerin vorgestellten Ausbildungsreport des DGB Nord hervorgeht, stieg der Anteil der zufriedenen Azubis auf gut 72 Prozent. Bei den Befragungen 2011 und 2014 waren es noch 66 Prozent. Allerdings habe…

Angriffe auf Wachleute und Sanitäter in Schwerin

Wachleute und Sanitäter sind in Schwerin am Montag bei zwei Vorfällen angegriffen. Dabei wurden zwei Menschen verletzt. Zunächst sei ein 32 Jahre alter Mann am Vormittag in einer Straßenbahn mit Krampfanfällen zusammengebrochen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Nachdem ihn Sanitäter in einen Rettungswagen geschoben hatten, sei er aggressiv geworden und habe geschlagen, getreten und…

Wismars Bürgermeister Thomas Beyer kritisiert weiteren Fördertopf der Landesregierung

Das Land Mecklenburg-Vorpommern hat am Montag den vorläufigen Haushaltsabschluss für das Jahr 2018 vorgelegt. Laut Finanzminister Mathias Brodkorb waren die Einnahmen deutlich höher als die Ausgaben. Der Überschuss beträgt laut Brodkorb nach den vorläufigen Berechnungen 311 Millionen Euro. Die Landesregierung will nun drei Sonderprogramme auflegen – eines für die Feuerwehren, eines für den Mobilfunk und…

Zehn Schwerverletzte bei Schiffsunglück vor Rügen

Beim Zusammenstoß zweier Schiffe östlich der Insel Rügen sind am Dienstagmorgen 15 Menschen verletzt worden. Darunter seien zehn Schwerverletzte, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei. Ersten Erkenntnissen zufolge waren der Offshore-Versorger „World Bora“ und das unter zypriotischer Flagge fahrende Frachtschiff „Raba“ zwischen 7.30 Uhr und acht Uhr etwa drei bis fünf Seemeilen vor Stubbenkammer miteinander kollidiert.…