Fünf Menschen bei Unfällen verletzt: Zwei in Lebensgefahr

Bei zwei Unfällen am Sonntag sind im Westen Mecklenburg-Vorpommerns fünf Menschen verletzt worden, zwei von ihnen waren in Lebensgefahr. Wie ein Polizeisprecher in Rostock erklärte, ereigneten sich die Unfälle nahe Kobrow bei Sternberg (Ludwigslust-Parchim) und auf der Autobahn 20 bei Zurow (Nordwestmecklenburg). Bei Kobrow sei ein Auto auf der Landesstraße 91 frontal gegen einen Baum…

Koalitionsausschuss kommt erstmals 2019 zusammen

Der Koalitionsausschuss von SPD und CDU in Mecklenburg-Vorpommern kommt an diesem Montag in Schwerin zu seinem ersten Treffen in diesem Jahr zusammen. Dabei soll es um Geld gehen. Finanzminister Mathias Brodkorb (SPD) stellt den Spitzen der Koalition den Haushaltsabschluss 2018 vor, wie Regierungssprecher Andreas Timm sagte. Nach der positiven Steuerschätzung im vergangenen Herbst ist erneut…

Insolvenz der britischen Airline Flybmi trifft Rostock-Laage

Der Flughafen Rostock-Laage wird erneut von einer Insolvenz getroffen: Die britische Regional-Fluggesellschaft Flybmi hat wegen des Brexits Insolvenz angemeldet. Alle Flüge wurden mit sofortiger Wirkung gestrichen, teilte die Airline am Samstagabend auf ihrer Webseite mit. Zuvor hatte die Insolvenz der Berliner Fluggesellschaft Germania für den Flughafen massive Folgen, denn sie brachte etwa die Hälfte der…

Bildungsministerium warnt vor WhatsApp: Doch kein Verbot

WhatsApp-Klassengruppen sind beliebt unter Mecklenburg-Vorpommerns Schülern zum Austausch von Neuigkeiten oder Hausaufgaben. Doch das Bildungsministerium warnt die Lehrer vor der Nutzung des sozialen Netzwerks für dienstliche und schulische Zwecke. Ein Verbot hat Ministerin Birgit Hesse (SPD) bislang nicht ausgesprochen, obwohl ihr Haus die Nutzung für schulische Zwecke nach eigenen Angaben für unzulässig hält. Vielmehr wird…

“Bunte Westen”-Demonstration im Norden friedlich verlaufen

Die Demonstrationen der bundesweiten Aktion “Bunte Westen” sind am Sonnabend im Norden friedlich verlaufen. Unter dem bundesweiten Motto “Wir sind Viele. Wir sind vielfältig. Wir haben die Schnauze voll!” versammelten sich mehrere Hundert Teilnehmer in Hamburg, Kiel und Schwerin. Veranstalter war die Sammlungsbewegung “Aufstehen” der Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht. In Anlehnung an die Gelbwesten-Proteste in Frankreich…

Traumhaftes Frühlingswetter lockt in Cafés und an die Küste

Das frühlingshafte Wetter lockt nicht nur die Kraniche und Seeadlern aus ihren Winterquartieren: Auch viele Norddeutsche haben den strahlend blauen Himmel und die verhältnismäßig warmen Temperaturen am Samstag für gemütliche Stadtbummel oder sogar für Strandausflüge in beliebte Kurorte genutzt. Der große Zulauf an den Küsten blieb am Werktag zunächst jedoch noch aus: Am Timmendorfer Strand…

Wenig Anreiz für Ärzte-Anstellung im Staatsdienst

Der Lohnabstand zwischen Klinikärzten und Medizinern im öffentlichen Gesundheitsdiensts hat nicht nur Folgen für die Gesundheitskontrollen bei Schülern. Neben den dafür zuständigen Gesundheitsämtern der Kreise findet auch die Polizei kaum noch Mediziner, die für Behörden arbeiten wollen. “Das Besoldungsrecht bindet uns bei der Einkommensgestaltung die Hände. Für einen Polizeiarzt kann es nur die Gruppen A14/A15…