Mecklenburg-Vorpommern im Mai bei der Sonne auf Platz zwei

Mecklenburg-Vorpommern ist im Mai nach dem Saarland das sonnenscheinreichste Bundesland gewesen. Die Sonne zeigte sich im Nordosten rund 205 Stunden, fünf Stunden weniger als im Saarland, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in seiner Mai-Bilanz mitteilte. Das war allerdings deutlich weniger als im vieljährigen Mittel mit 236 Stunden. Örtlich wurden an der Ostsee aber mehr als…

Ankläger fordert lange Haftstrafe wegen Kindesmissbrauchs

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs und Vergewaltigung eines Kindes hat die Staatsanwaltschaft für einen 50 Jahre alten Schweriner sechs Jahre und zehn Monate Haft gefordert. Sie sah es am Mittwoch vor dem Landgericht Schwerin als erwiesen an, dass der gelernte Tischler sich mindestens in sechs Fällen an der Tochter seiner früheren Lebensgefährtin vergangen hat. Nach Angaben…

Polizei will an Himmelfahrt verstärkt kontrollieren

Innenminister Lorenz Caffier (CDU) hat am Mittwoch auf verstärkte Kontrollen am Himmelfahrtstag hingewiesen. An die Autofahrer appellierte er: “Legen Sie schon vor Ihrem Ausflug fest, wer das Fahrzeug auf der Rückfahrt lenkt und somit auf Alkohol verzichtet und übernehmen Sie in der Gemeinschaft Verantwortung für den Einzelnen”, sagte Caffier am Mittwoch. Dies gelte auch für…

Kreisumlage: Gemeinden müssen nicht förmlich gehört werden

Kreisangehörige Gemeinden müssen vor der Festlegung der Kreisumlage nicht förmlich angehört werden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am Mittwoch entschieden. Die Landkreise dürften aber nicht nur ihren eigenen Finanzbedarf sehen, sondern müssten auch jenen der betroffenen Gemeinden berücksichtigen. Den konkreten Fall, einen Streit der Gemeinde Perlin mit dem Landkreis Nordwestmecklenburg, verwiesen die Richter an…

Agrarministerium: 300 000 Euro für Tierheime

Die Tierheime in Mecklenburg-Vorpommern bekommen in diesem Jahr 300 000 Euro für Investitionen vom Land. Anträge könnten bis Ende Juni gestellt werden, teilte Agrarminister Till Backhaus (SPD) am Mittwoch in Schwerin mit. “Antragsteller, die im vergangenen Jahr nicht berücksichtigt wurden, werden gebeten, die Aufrechterhaltung ihres Antrages mitzuteilen, weil dieser ansonsten verfällt.” Nach Angaben des Tierschutzbundes…

Brand nach lauten Knall auf Wohngrundstück: Brandstiftung?

Bei einem Brand auf einem Wohngrundstück in Groß Schwiesow (Landkreis Rostock) ist in der Nacht ein Schaden von mindestens 50 000 Euro entstanden. Da die Familie durch einen lauten Knall geweckt wurde, ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung, wie ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen sagte. Die Flammen erfassten mehrere Nebengebäude und einen großen Carport,…

Auch das gibt es: Polizeieskorte für Entenfamilie in Schwerin

Offensichtlich hatte sich in den frühen Morgenstunden eine elfköpfige Entenfamilie verlaufen und irrte ziellos auf dem Gehweg auf Höhe des Innenministeriums des Landes MV in der Wismarschen Straße umher. Ein besorgter Bürger beobachtete das Treiben und verständigte die Beamten des Bundespolizeireviers am Bahnhof in Schwerin. Diese setzten sich unverzüglich in den Streifenwagen. Bei der Entenfamilie…

202 Campusläufer gestartet: Zahlreiche Wismarer Schüler gingen an den Start

Bei bestem Laufwetter kamen am Freitagabend, am 24. Mai 2019, 202 Laufbegeisterte, die eine der fünf angebotenen Strecken absolviert hatten, über die Ziellinie auf dem Wismarer Campus. Am weitesten entfernt, in Malchow auf der Insel Poel, waren 31 Läufer über 19 Kilometer gestartet, von denen Jan-Henrik Lange (1:13:15) und Beatrice Ardelt (1:24:34) als Erste das…

Steffi Drese, SPD

Drese: Arbeitsmarkt für Nicht-EU-Ausländer öffnen

Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) hat die Öffnung des Arbeitsmarktes für Nicht-EU-Ausländer gefordert. Dies sei angesichts des Fachkräftemangels wichtig und überfällig, erklärte Drese am Dienstag in Schwerin. “Ebenso ist es richtig, Menschen, die absehbar nicht in ihre Heimatländer zurückkehren können, eine Chance zu geben, sich über Ausbildung und Arbeit eine Perspektive aufzubauen.” Die von Bundesinnenminister Horst…