Mann geht beim Baden unter: Erfolgreich reanimiert

Ein 74-jähriger Mann, der beim Baden im Schweriner See untergegangen war, ist erfolgreich wiederbelebt worden. Der Mann war am Mittwochnachmittag mit seiner Frau an einer Badestelle in Raben Steinfeld am Südufer des Sees ins Wasser gegangen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Er sei plötzlich verschwunden und sei wenig später leblos auf dem Wasser getrieben.…

Unterstützung für Vogelpark Marlow, Wildpark-MV Güstrow und Rostocker Zoo

Unterstützung zugesichert: Der Vogelpark Marlow, der Wildpark-MV in Güstrow und der Zoo Rostock erhalten Förderung zur Modernisierung und Erweiterung ihrer Anlagen. Alle drei Einrichtungen wurden Ende März beziehungsweise Anfang April dieses Jahres durch extreme Schneefälle stark beschädigt. „Das außergewöhnliche Naturereignis hat alle drei Parks vor besondere Herausforderungen gestellt. Wir haben Hilfe zugesagt und halten Wort.…

Lehrergewerkschaft GEW lehnt Handyverbot an Schulen ab

Die Lehrergewerkschaft GEW in Mecklenburg-Vorpommern hat sich gegen ein generelles Handyverbot an Schulen wie in Frankreich ausgesprochen. Der stellvertretende Landesvorsitzende Maik Walm sagte am Mittwoch in Schwerin, die Schüler sollten dazu befähigt werden, sinnvoll mit den neuen Medien umzugehen, die natürlicher Bestandteil ihrer Lebenswelt seien. „Ein generelles Verbot lehnen wir deshalb ab.“ Sollten im Einzelfall…

Wismar: Bauminister Christian Pegel zu Besuch im “Schabbell”

Am kommenden Freitag setzt der für Energie, Infrastruktur und Digitaliserung M-V, Christian Pegel seine Sommertour zum Thema Städtebauförderung fort. Dabei wird der Minister fünf Städtebauförderprojekte im Land besuchen, die mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gemäß der Stadtentwicklungsförderrichtlinie unterstützt werden. So hat Pegel am Freitag gleich zwei Termine in der Hansestadt. Zum…

Kein Feuerwerk zur Hanse Sail in Warnemünde

Zur Hanse Sail wird es in diesem Jahr voraussichtlich kein Feuerwerk in Warnemünde geben. Das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) Stralsund habe die Erlaubnis aus Sicherheitsbedenken nicht erteilt, sagte eine Sprecherin der Hanse Sail. Zuvor hatten die „Norddeutschen Neuesten Nachrichten“ (Mittwoch) darüber berichtet. Die Entscheidung sei Hanse-Sail-Chef Holger Bellgardt am Dienstag telefonisch mitgeteilt worden. Das gleichzeitig…

Brexit und Fangverbot: Angst um Heringsfischerei in MV

Der Brexit und ein empfohlenes Heringsfangverbot für die westliche Ostsee könnten nach Ansicht von Agrarminister Till Backhaus (SPD) das Aus für die gesamte Heringsfischerei in Mecklenburg-Vorpommern bedeuten. Er appellierte am Mittwoch nach einem Besuch der Euro Baltic Fischverarbeitungs GmbH in Sassnitz an die Bundesregierung, sich in Brüssel für die Erhaltung der Heringsfischerei im Nordosten einzusetzen.…

Landtag: Streit um Kopfnoten kocht wieder hoch

Mitten in den Sommerferien streiten CDU und Linke in Mecklenburg-Vorpommern über Sinn und Aussage von Kopfnoten in den Zeugnissen der Schüler. Zensuren für das Arbeits- und Sozialverhalten seien nicht zeitgemäß. „Es gibt keinen objektiven Maßstab für eine Kopfnote“, begründete die Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag, Simone Oldenburg, am Mittwoch in Schwerin ihre Ablehnung. Kopfnoten berücksichtigten…

Hohen Viecheln: Flucht auf dem Moped endete im Maisfeld

Am frühen Abend des gestrigen Tages versuchte ein Mopedfahrer, sich einer Verkehrskontrolle bei Hohen Viecheln zu entziehen. Trotz eingeschaltetem Blaulicht mit Signalhorn und Aufforderungen über Lautsprecher stehen zu bleiben, setzte der junge Mann seinen Weg fort. Um der Maßnahme endgültig zu entgehen, bog er in ein Maisfeld ab. Offenbar durch die das Moped touchierenden Pflanzen…

Scharfe Töne von Wismars Bürgermeister ins Finanzministerium

Erhalten die Kommunen vom Land genügend Geld? Mit dieser Frage hat sich die Tagespresse beschäftigt. Es ist gefühlt ohnehin das Thema der Stunde. Die Gemeinde Perlin etwa sah mit der Kreisumlage von 43,67 Prozent 2013 ihr verfassungsrechtlich verankertes Recht auf finanzielle Mindestausstattung verletzt und hatte klagte erfolgreich beim Verwaltungsgericht Schwerin gegen den Landkreis Nordwestmecklenburg. Die…