Das 400. Baby im Sana HANSE-Klinikum Wismar heißt Hanna

Die glücklichen Eltern freuen sich über diese Überraschung: Alle sind sehr nett und die Geburt war erstklassig!“ Hanna dagegen nimmt den Rummel um ihre Geburt ganz gelassen. Ganz friedlich verschläft sie ihren ersten Fototermin. Das Sana HANSE-Klinikum Wismar ist mit neuen modernen Entbindungsräumen ausgestattet und bieten den Frauen eine familienorientierte Geburt. „Unsere Ärzte und Hebammen…

Stadt Wismar: Schwedenfest war ein voller Erfolg

Das 18. Schwedenfest war ein voller Erfolg, das zeigen die vielen positiven Rückmeldungen von Gästen aus aller Welt. Die Stadtverwaltung schätzt, dass von Donnerstag bis Sonntag rund 120.000 Besucherinnen und Besucher das Schwedenfest in der Hansestadt Wismar gefeiert haben. Insgesamt 17.000 Menschen (im Durchlauf) waren alleine am Samstagabend mit dabei als Wincent Weiss und die…

Wer rockt den Förster? Bands für Festival bleiben geheim

Wer in Jamel am kommenden Wochenende „den Förster rockt“, bleibt noch ein Geheimnis. Erstmals kündigen die Veranstalter Birgit und Horst Lohmeyer die Bands, die beim Forstrock-Musikfestival auftreten, nicht vorher an. Sie wollen den politischen Charakter des Rock-Festivals wieder mehr hervorheben. Es war als Reaktion auf den Versuch von Neonazis entstanden, das aus Hamburg kommende Künstlerpaar…

Verdacht des sexuellen Kindesmissbrauchs bei Grevesmühlen

Ein 9-jähriges Mädchen soll am Abend des 19.08.2017 in der Ortslage Neu Degtow im Landkreis Nordwestmecklenburg Opfer eines Sexualdelikts geworden sein. Nach bisherigen Erkenntnissen war das Mädchen auf dem Weg von einer Freundin zurück zur elterlichen Wohnung, als sie gegen 16:30 Uhr im Bereich der Ampelanlage an der B 105 von einem unbekannten Mann angesprochen…

Schwedenfest 2017: Polizei Wismar zieht ein positives Fazit

Die Veranstaltung verlief aus polizeilicher Sicht überwiegend ruhig und friedlich. Es kam nur vereinzelt zu Auseinandersetzungen. Dank der intensiven Vorbereitung und vor allem konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Beteiligten wie der Hansestadt Wismar sowie den Sicherheitspartnern während des gesamten Veranstaltungszeitraumes konnte das Sicherheitsgefühl der Schwedenfestbesucher gestärkt und die Leichtigkeit des Volksfestes bewahrt werden. Für die eingesetzten…

Anpfiff für den „Peuler Deernscup“ heute in Kirchdorf

Anpfiff für das inzwischen dritte Turnier der Poeler SV Damen. Der „Peuler Deernscup“ startet heute um 12.00 Uhr auf dem Sportplatz in Kirchdorf. Das sportliche Ringen um gute Platzierungen ist hier aber nur nebensächlich, so jedenfalls die Organisatoren immer wieder. Der Spaß soll also im Vordergrund stehen. Mit Mannschaften aus Lübeck, Grevesmühlen, Berlin, u.a. steht…

Bedrohung mit Schreckschusswaffe und gefährliche Körperverletzung

Am 18.8.2017 um 20:52 Uhr wurde die Polizei über Notruf zu einer Bedrohung nach Neukloster in eine Kleingartenanlage gerufen. Nach ersten Informationen soll der Tatverdächtige (46) damit gedroht haben, den Geschädigten (56) unmittelbar aufzusuchen und mit einer Waffe zu erschießen. Mit Eintreffen der Polizei hatte der Tatverdächtige bereits den Ort verlassen. Nach ersten Ermittlungen hatte…

Zeugen: Verfassungsfeindliche Parolen in Wismar

Am 18.08.2017 wurde die Polizei von zwei Zeuginnen alarmiert, nachdem diese gegen 18 Uhr im Bereich der Bauhofstraße eine Gruppe von Männern vernahmen, aus der heraus zunächst u. a. „Sieg Heil“-Rufe zu hören waren und später der Hitler-Gruß gezeigt wurde. Die Beamten des Polizeihauptreviers Wismar machten schließlich die 20-köpfige Gruppe im Lindengarten ausfindig, woraufhin die…