Passagierzahl auf Flughafen Rostock-Laage eingebrochen

Die Zahl der Passagiere auf dem Flughafen Rostock-Laage ist nach den Turbulenzen zu Beginn des Jahres massiv zurückgegangen. Wie Flughafen-Geschäftsführerin Dörthe Hausmann am Mittwoch auf dpa-Anfrage berichtete, sank die Zahl der Fluggäste um 62,5 Prozent auf 48 491. Die Zahl der Flüge ging um 13,1 Prozent auf 6655 zurück. Dieser vergleichsweise geringe Rückgang der Flüge…

Auch die Rostocker Bürgerschaft hat jetzt eine Präsidentin

Die Kommunal- und Landespolitikerin Regine Lück (Die Linke) ist am Mittwoch zur neuen Präsidentin der Bürgerschaft in Rostock gewählt worden. Sie folgt auf Wolfgang Nitzsche im Amt als Vorsitzende der Gemeindevertretung, wie die Stadt am Mittwoch mitteilte. Zum Ersten Stellvertreter wurde Harald Terpe (Grüne) gewählt, Zweiter Stellvertreter ist Berthold Majerus (CDU/UFR).

Nutzer klagen weltweitStörungen bei Facebook, Instagram und Whatsapp

Aktuell melden zahlreiche Nutzer Störungen auf den Internet-Portalen Whatsapp, Facebook und Instagram. Laut verschiedener Störungsmelder-Seiten kommen die meisten Störungen in den USA und im europäischen Raum vor. In den verbliebenen sozialen Netzwerken wie Twitter beschweren sich Nutzer, dass sie über Whatsapp keine Bilder und Sounddateien mehr verschicken können. Auf Instagram können die Nutzer teilweise keine…

SPD NWM: AfD setzt Verleumdung gegen die Presse fort

Anlässlich wiederholter Hassverbreitung auf der Facebook-Seite der AfD Nordwestmecklenburg hat der SPD-Kreisverband Nordwestmecklenburg Kritik an der AfD geäußert. Regionale Tageszeitungen (Nordkurier, Ostsee-Zeitung) berichteten über Hasskommentare auf der AfD-Seite gegen den mutmaßlich ermordeten CDU-Politiker Walter Lübcke bzw. die augenscheinlich erkrankte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Die AfD wollte daraufhin die Verantwortung für die öffentlich kritisierten Hasskommentare so…

Wismar: Verstärkung für den EVB – “Für mich wie ein Sechser im Lotto”

“Teilhabe am Arbeitsleben” ist der Titel des §161 im Sozialgesetzbuch II. Dieser Paragraf aber bedeutet für 87 Menschen im Landkreis Nordwestmecklenburg, die mindestens fünf Jahre lang arbeitslos waren, eine geregelte Arbeit, Bezahlung nach Tarif und die Chance auf den Sprung in den ersten Arbeitsmarkt. Acht von ihnen arbeiten in der Hansestadt Wismar beim Entsorgungs- und…

Extrem-Trockenheit: Backhaus warnt Landwirte vor Feldbränden

Zu Beginn der Wintergerste-Ernte hat Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) die Landwirte vor Feldbränden wegen der extremen Trockenheit gewarnt. “Die Gefahr von Feldbränden ist derzeit enorm hoch, vergleichbar mit dem Vorjahr”, sagte Backhaus am Dienstag in Schwerin mit Hinweis auf den Waldbrand in Lübtheen. Die Brandrisiken müssten konsequent minimiert werden. Bereits im trockenen Sommer 2018 waren…

Bauwirtschaft: Gestiegene Umsätze bei weniger Genehmigungen

Die Bauwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern hat in den ersten vier Monaten dieses Jahres stark zugelegt. Die Umsätze seien in allen Bausparten gestiegen, insgesamt um fast 45 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, teilte der Bauverband MV am Dienstag in Schwerin mit. “Der Wohnungsbau trug mit fast 54, der Wirtschaftsbau mit 46 und der Öffentliche Bau mit 36…

Rostock: Prozess wegen versuchter Tötung von Prostituierten beginnt

Am Landgericht Rostock beginnt am kommenden Dienstag der Prozess gegen einen 28-Jährigen wegen zweifacher versuchter Tötung von Prostituierten. Wie das Landgericht am Dienstag berichtete, soll er im Oktober 2018 und im Januar dieses Jahres die Frauen über eine Internetplattform in seine Wohnung bestellt haben. Die erste Frau habe er mit einem Messer bedroht. Als sie…

Expertenkommission zu SEK-Vorfällen nimmt Arbeit auf

Die von Innenminister Lorenz Caffier (CDU) einberufene Expertenkommission zur Klärung von Vorfällen beim Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei wird in dieser Woche die Arbeit aufnehmen. “Die Vorfälle haben deutlich gemacht, dass die Organisation der Spezialeinheiten sowohl in struktureller als auch in personeller Hinsicht einer Prüfung unterzogen werden muss”, sagte Caffier am Dienstag in Schwerin. Die Experten…

Wismar: Heike Bansemer zur Senatorin ernannt

Wismars Bürgermeister Thomas Beyer hat am Dienstag Heike Bansemer zur Senatorin ernannt. Bansemer ist nun unter Berufung in das Beamtenverhältnis als Ehrenbeamtin für die Dauer der laufenden Wahlperiode als 2. Stellvertreterin des Bürgermeisters. Heike Bansemer war seit dem 01.10.2014 die 2. Stellvertreterin des Bürgermeisters. Das Ehrenbeamtenverhältnis als Senatorin endete mit dem Ablauf der Kommunalwahlperiode. Gemäß…