Sei da, wo dein Sommer ist: SchülerFerienTicket MV ab jetzt erhältlich

Heute am 11. Juni 2018 beginnt der Verkauf der diesjährigen SchülerFerienTickets MV. Für 32 Euro können Schüler während der gesamten Sommerferien alle öffentlichen Nahverkehrsmittel in ganz Mecklenburg-Vorpommern nutzen, egal ob Stadt- oder Linienbusse, Straßenbahnen, Nahverkehrszüge der Deutschen Bahn sowie ausgewählte Fährverbindungen. Eine Fahrt nach Hamburg und nach Berlin ist ebenfalls eingeschlossen. Karteninhaber genießen außerdem vergünstigte…

Altstadtbeirat Wismar: Noch 5000 € für das 2. Halbjahr verfügbar

Ein interessantes und spannendes erstes Halbjahr kann der Altstadtbeirat Wismar bisher verzeichnen. Insgesamt 50 % der verfügbaren Mittel aus dem Fonds „Soziale Stadt“ konnten bisher zur Förderung von kulturellen und sozialen Projekten eingesetzt werden. Für das Jahr 2018 stehen somit noch 5000 € zur Verfügung. Zudem hat der Beirat eine Handkasse eingerichtet, die über das…

Wismarer Hafenfest: Polizei zieht eine positive Bilanz

Das Wismarer Hafenfest verlief aus polizeilicher Sicht ruhig. Die Besucher genossen das schöne Wetter und nutzten die zahlreichen Angebote. Lediglich in den Abendstunden des 08. Juni (Freitag) kam die Polizei zweimal zum Einsatz. Gegen 21:45 Uhr versuchte ein 24-jähriger Mann auf einen anderen einzuschlagen. Verletzt wurde hier niemand. Im Rahmen einer Durchsuchung aus Gründen der…

Wetter: Der erhoffte Regen blieb vielerorts aus

Nur lokale Güsse statt des erhofften Landregens: Die am Sonntagnachmittag über Mecklenburg-Vorpommern gezogene Gewitterfront hat die unter der Trockenheit leidenden Bauern enttäuscht und nur örtlich begrenzten Starkregen gebracht. Wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte, kam es vor allem in Gemeinden südlich und östlich von Schwerin zu überfluteten Straßen und vollgelaufenen Kellern. Gut ein Dutzend Mal…

20 Jahre Bundesstiftung Aufarbeitung: Demokratie schützen

Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur hat vor einem Verfall der Demokratie gewarnt. Wie viel demokratische Freiheit wert ist, werde exemplarisch im Vergleich mit der DDR deutlich, sagte Geschäftsführerin Anna Kaminsky der Deutschen Presse-Agentur. Dies betreffe gerade die junge Generation, die die deutsche Teilung nicht erleben musste. “Erst wenn man weiß, was man hat, weiß…

Wohlfahrtsverbände: Neuer Zeuge im Untersuchungsausschuss

Der Parlamentarische Untersuchungsausschuss zum umstrittenen Finanzgebaren großer Wohlfahrtsverbände in Mecklenburg-Vorpommern setzt am Montag (11.00 Uhr) seine Zeugenvernehmungen fort. Geladen ist der Vizepräsident des Landesrechnungshofs, Reinhard Arenskrieger. Seine Abteilung war für die Prüfung der Wohlfahrtsverbände zuständig, die Anlass für die Einsetzung des Ausschusses vor mehr als einem Jahr war. Der Rechnungshof hatte in seinem Jahresbericht 2015…

Lebensgefährlich verletzt: Betrunkener fährt gegen Baum

Heute morgen, gegen 02:15 Uhr, ereignete sich auf der B104 ein schwerer Verkehrsunfall. Der 34-jährige Fahrzeugführer eines PKW Ford befuhr die B104 aus Lützow kommend in Richtung Gadebusch. Kurz hinter dem Ortsausgang kam der alkoholisierte Fahrer nach links von der Fahrbahn ab, beschädigte zwei Leitpfosten, überschlug sich und kam schließlich an einem Baum zu stehen.…

Polizeihubschrauber im Einsatz: Verdacht eines Unglücks in Zierow

Bereits gestern Abend wurde das Polizeihauptrevier Wismar darüber informiert, dass seit mehreren Stunden ein Fahrrad nebst Satteltaschen und diverser Bekleidungsstücke am Strand nahe des Campingplatzes in Zierow steht. Ein Verantwortlicher war vor Ort nicht erkennbar. Die zum Einsatzort entsandten Polizeibeamten konnten einen Badeunfall zunächst nicht ausschließen. Daher wurden bei bereits einsetzender Dunkelheit umgehend umfangreiche Suchmaßnahmen…

Deutscher Wetterdienst: Regen und Gewitter beenden Hitzewelle

Schauer und Gewitter bereiten der Hitzewelle am Sonntag in Mecklenburg-Vorpommern vorerst ein Ende. Nach einem schwülwarmen Tagesbeginn mit Temperaturen zwischen 29 und 31 Grad, ziehen im Laufe des Vormittags Wolken und vereinzelte Gewitter auf, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Samstag erklärte. “Punktuell sind Starkregen, Sturmböen und Hagel möglich”, sagte er. Zum Wochenstart sei es…

Trockenheit und Hitze machen Tieren und Pflanzen zu schaffen

Wegen der Hitze und Trockenheit kommen Gärtner in Mecklenburg-Vorpommern kräftig ins Schwitzen. “Zur Zeit ist der Mehraufwand in jedem landschaftsgärtnerischen Betrieb immens”, sagte die Geschäftsführerin des Fachverbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Mecklenburg-Vorpommern, Meike Stelter. Auch städtische Grünanlagen müssen teilweise deutlich intensiver gepflegt werden. In Schwerin werde etwa ein Drittel mehr Wasser für bestimmte Areale benötigt…