Polizei ermittelt jetzt nach Körperverletzung

Nach dem Angriff auf einen 26-jährigen Schweriner durch eine Gruppe Jugendlicher ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Der Vorfall ereignete sich kurz nach Mitternacht am Zippendorfer Strand. Der 26-Jährige kam einer jungen Frau zur Hilfe, die offenbar von den Jugendlichen bedrängt wurde. Als der Schweriner dazwischen ging, wurde er  von den ca. 14 bis 16 Jahre alten Tätern angegriffen. Dabei wurde der…

„Tätowierte gegen Krebs“ – auch heute wieder für den guten Zweck

Es ist vollbracht! Wismar hat einen neuen Verein mit dem „ Tätowierte gegen Krebs e.V.”. Ab diesem Jahr hat sich ein bisschen was verändert, denn der Verein wird nicht nur Palliative Einrichtungen unterstützen sondern wird die Spendengelder dort hinbringen, wo sie benötigt werden. Mit dem Geld werden direkt an Krebs erkrankte Menschen und Angehörige unterstützt. Dazu findet auch heute…

Jugendliche Randalierer gestellt

In den frühen Morgenstunden des 16.07.2017 meldete eine aufmerksame Bürgerin der Polizei zwei Randalierer in der Gartenstraße, welche sich an geparkten Fahrzeugen zu schaffen machten. Die Zeugin beobachtete die Täter, als die gegen Außenspiegel traten und anschließend in Richtung Karl-Liebknecht-Platz flüchteten. Durch die gute Schilderung der Hinweisgeberin und dem beherzten Eingreifen von zwei weiteren Zeugen…

Gauland wettert gegen Linksextremismus und Flüchtlinge

Der AfD-Vize Alexander Gauland hat auf einer Wahlkampfkundgebung in Schwerin dem „Linksextremismus“ und der „unkontrollierten Einwanderung“ den Kampf angesagt. Er plädierte für „Selbstbehauptung“, und dies bedeute „Schutz vor fremdem Gesindel und Schutz vor einheimischem Gesindel“, sagte der Spitzenkandidat der AfD am Samstag bei der offiziellen Eröffnung des Bundestagswahlkampfes in Mecklenburg-Vorpommern. „Wir wollen, dass die Grenzen geschlossen werden“,…

Schlechteste Kirschenernte seit Jahren in MV

Die Ernte von Süß- und Sauerkirschen ist in Mecklenburg-Vorpommern in diesem Jahr nahezu ausgefallen. Auf manchen Plantagen hing kaum eine Kirsche an den Bäumen, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. „Im Vergleich zum langjährigen Durchschnitt sind vielleicht 30 Prozent der Früchte gewachsen“, sagte der Obstbauexperte der LMS Agrarberatung, Rolf Hornig. Das sei das schlechteste…

„Christopher Street Day“ in Rostock mit Manuela Schwesig

In der Rostocker Innenstadt wird heute der „Christopher Street Day“ (CSD) gefeiert. Die 15. Auflage der Veranstaltung in der Hansestadt steht unter dem Motto „Demonstriere laut, wähle klug – Dein Kreuz für Akzeptanz und Menschlichkeit“. Damit sollen die Menschen aufgerufen werden, bei der Bundestagswahl im September für die Rechte von Minderheiten und für gesellschaftliche Vielfalt…

AfD-Bundestagswahlkampf in Schwerin: Holm optimistisch

Die Alternative für Deutschland (AfD) setzt heute unter der Siegessäule in Schwerin ihren Bundestagswahlkampf in Mecklenburg-Vorpommern fort. AfD-Landeschef Leif-Erik Holm, der Spitzenkandidat Mecklenburg-Vorpommerns, hat sich dazu prominente Verstärkung geholt. In Schwerin wird AfD-Bundes-Vize und Spitzenkandidat Alexander Gauland zu einer Kundgebung erwartet. Im Vorfeld sagte Holm, er sei optimistisch, dass die AfD mit mehr als zehn Prozent in…

22-jähriger Urlauber in Kühlungsborn ausgeraubt

In den Abendstunden des 14.07.2017 kam es zu einer Raubstraftat in Kühlungsborn. Gegen 20 Uhr hielt sich dort ein 22-jähriger Urlauber aus Dresden am Bahnhof West der Bäderbahn Molli auf. Unvermittelt wurde er aus einer Personengruppe von fünf Männern geschubst. Unter Androhung von Schlägen riss man ihm schließlich seine Mütze mit der Aufschrift „Dynamo Dresden“ vom Kopf.…

Zwei historische Schiffswracks untersucht und geborgen

Im Rahmen der laufenden Hafenerweiterung des Seehafens Wismar werden, seit September 2016, zu zwei Unterwasserfundstellen archäologische Untersuchungen an zwei historischen Wracks durchgeführt. Das Spezialunternehmen UWA-Logistik GmbH hat die Dokumentation, Bergung und Sicherung übernommen. Die Voruntersuchungen der Fundstellen zeigten unter massiven Deckschichten jeweils die Reste eines Schiffsrumpfes. Erste Datierungen deuten darauf hin, dass beide Schiffe zwischen…

„Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung“ im phanTECHNIKUM

Am Dienstag, dem 18.07.2017 findet im phanTECHNIKUM die Abschlusspräsentation von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ statt. Mit diesem Programm fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit außerschulisch die kulturelle Bildung für benachteiligte Kinder und Jugendliche. Seit Projektbeginn wurden und werden rund 11.500 Maßnahmen in fast 4700 Bündnissen für Bildung durchgeführt. Nach aktuellem Stand…