Stiftung: 1,4 Millionen Euro seit Gründung für Ehrenamt

Seit der Gründung der Ehrenamtsstiftung des Landes vor drei Jahren sind an Vereine und Initiativen 1,4 Millionen Euro für Projekte ausgeschüttet worden. Damit wurden 1479 ehrenamtliche Vorhaben ermöglicht, wie eine Stiftungssprecherin der Deutschen Presse-Agentur sagte. Außerdem seien mehr als 4300 Engagierte in knapp 200 Weiterbildungs- und Austauschveranstaltungen fortgebildet worden und hätten sich miteinander vernetzt. Gut…

Agrarminister gegen Bebauung von Kleingärten mit Wohnhäusern

Agrarminister Till Backhaus (SPD) sieht die Auflösung von Kleingärten zugunsten der Wohnbebauung kritisch. Er habe nur bedingt dafür Verständnis, dass in den großen Städten immer mehr Kleingartenparzellen Wohnungen weichen sollen, sagte Backhaus am Freitag in Schwerin im Landeskleingartenausschuss laut Pressemitteilung. Kleingärten seien kein bloßer Zeitvertreib, sondern hätten eine wichtige gemeinschaftliche, soziale und integrative Funktion in…

Drese: Rentenpaket bringt Verbesserungen für Menschen in MV

Die geplante Rentenreform wird nach Einschätzung von Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) vielen Menschen in Mecklenburg-Vorpommern mehr Geld bringen. “Von den beabsichtigten Verbesserungen bei Erwerbsminderungsrenten und der Entlastung von Geringverdienern bei den Sozialbeiträgen können überdurchschnittlich viele Menschen in Mecklenburg-Vorpommern profitieren”, sagte Drese am Freitag in Schwerin. Die Ministerin forderte jedoch, die besonderen Bedingungen der Menschen im…

18-Jähriger wirft bei Kontrolle mit Tür nach Polizisten

Ein 18-Jähriger hat in Rostock mit einer Tür nach zwei Polizisten geworfen. Der Polizei zufolge wollten zwei Beamte einer Zivilstreife den jungen Mann am frühen Freitagmorgen kontrollieren. Daraufhin schlug er zunächst mit der Faust auf sie ein und flüchtete. Während die Polizisten ihn verfolgten, hielt der 18-Jährige an einem Sperrmüllhaufen. Dort griff er nach einer…

Wismar: Über 40.000 Euro bei „Tätowierte gegen Krebs“ Vol.5

Schöner hätte die Jubiläumsveranstaltung von „Tätowierte gegen Krebs“ nicht laufen können. Am vergangenen Wochenende kamen tausende Besucher nach Dorf Mecklenburg um dabei zu sein, und um zu helfen. Und das hat sich gleich mal richtig gelohnt. Mit 40.222,00 Euro wurde dabei auch gleich noch ein neuer Rekord geknackt. Mit über 27.000 Euro aus dem vergangenen…

Waldgebiet bei Groß Laasch nach Brand gesperrt

Gut eine Woche nach einem Waldbrand in Groß Laasch (Landkreis Ludwigslust-Parchim) mit wiederholten Munitionsexplosionen gilt dort nun ein Betretungsverbot. Durch den Brand seien die Flächen besonders sensibel geworden, teilte Forstamtsleiter Holger Voß mit. Darüber hinaus gebe es in Mecklenburg-Vorpommern keine Überlegungen, weitere mit Munition belasteten Flächen sperren zu lassen, gaben die restlichen fünf Landkreise von…

Gefälschte Eintrittskarten für “Airbeat One”-Festival

Für eines der größten norddeutschen Elektro-Musikfestivals sind offenbar gefälschte Tickets in Umlauf gebracht worden. Nach ersten Erkenntnissen wurden die falschen Eintrittskarten von Privatpersonen über das Internet verkauft, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Da der Ticketverkauf noch laufe und etwa Tagestickets erstanden werden könnten, rief die Polizei dazu auf, besondere Vorsicht beim Kauf walten zu…

Ergebnisse Kinderkunstkurs im “Schabbell” werden präsentiert

Eine Woche lang haben sich Kinder zwischen 9 und 14 Jahren jeden Tag für 4 Stunden im Museum getroffen. Unter Anleitung der Künstlerin Christina Puth lernten sie verschiedene künstlerische Techniken kennen. So entstanden Aquarelle mit opulenten Koggen, Styrene-Drucke mit Schwedenköpfen, Selbstporträts und fantasievolle Figuren. Das Museum bot mit seinen Exponaten viele Anregungen. Vor den Originalen…