POL-SN: Gewahrsam nach sexueller Belästigung und Körperverletzung

Ein 20-jähriger Schweriner schlug am Sonntag gegen 03.00 Uhr einem 30-jährigem Gast in einer Schweriner Diskothek mit der Faust in Gesicht. Kurz zuvor hatte der Tatverdächtige eine junge Frau auf der Tanzfläche mehrfach gegen ihren Willen angefasst. Der Geschädigte eilte der jungen Frau zu Hilfe, dabei wurde er geschlagen. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellte den Tatverdächtigen…

Wohin mit der alten Brille? – Tilo Gundlack sammelt wieder für bedürftige Sehbehinderte

Gehört ihr auch zu denen, die noch irgendwo alte Brillen lagern, weil die Stärke nicht mehr stimmt oder das Gestell nicht mehr gefällt, aber sie finden: Zum Wegschmeißen sind die doch zu schade! Richtig, denn diese Brillen können noch einen guten Zweck erfüllen und auf weite Reisen gehen. Der Landtagsabgeordnete Tilo Gundlack, SPD, bittet euch…

Wismar: Förderverein „Marlen“ e.V. sucht junge Leute für ein Filmprojekt

„Fischereikultur in der Wismarbucht“ und das „Ökosystem Ostsee“ sollen in den Mittelpunkt eines Projekts gestellt werden, für das der Förderverein „Marlen“ e.V. jetzt – zusammen mit Jugendlichen – einen Film produzieren will. Zum „Schwedenfest“ im kommenden Jahr soll dieser dann präsentiert und aufgeführt werden. Ein sehr komplexes, wie interessantes Aufgabenfeld, für das 10-15 junge Leute…

Bau des Archäologischen Landesmuseums soll 2021 starten

Die Bauarbeiten für das Archäologische Landesmuseum in Rostock sollen im Jahr 2021 beginnen. Zunächst soll im kommenden Jahr in einem Architektenwettbewerb entschieden werden, was genau gebaut werden soll, sagte ein Sprecher des Finanzministeriums in Schwerin. Das Museum soll im Rostocker Stadthafen entstehen. Ob der ursprünglich genannte grobe Kostenrahmen von 40 Millionen Euro zu halten ist,…

Schiff fährt nach Ladeunfall mit Riesen-Rohr wieder

Fünf Tage nach dem Ladeunfall, bei dem ein riesiges Stahlrohr im Rostocker Seehafen herabfiel, darf das Transportschiff wieder ablegen. Wie ein Sprecher des Rostocker Hafenamtes am Montag erklärte, haben die Behörden die „Festlegeverfügung“ für das 160 Meter lange Spezialschiff „Svenja“ aufgehoben. Es sollte am Montagabend wieder auslaufen. Das etwa 800 Tonnen schwere Stahlrohr sollte am…

BMW bremst Autos auf der A20 aus: Drei Verletzte und hoher Sachschaden.

Ein Schaden von 40.000 Euro entstand gestern Abend, 19:10 Uhr, auf der A20 in Höhe der Anschlussstelle Wismar Mitte (Richtungsfahrbahn Lübeck) als sechs Pkw, die die Überholspur in einer Kolonne befuhren, miteinander kollidierten. Nach ersten Ermittlungen hatte ein schwarzer 5er BMW, eine Limousine neueren Baujahrs, der sich an zweiter Position der Kolonne befand, dort den…

„Nacht der Gesundheit“ bei EGGER in Wismar

Da haben die Kollegen der EGGER Holzwerkstoffe nicht schlecht gestaunt, als es mitten in der Spät, – und Nachtschicht hieß „Bitte mal den Ärmel hochkrempeln“. Hintergrund dieser außergewöhnlichen Aktion ist die erste „Nacht der Gesundheit“. Und das ist in der Tat ziemlich einmalig…bis jetzt. Zwei Mitglieder aus dem „Gesundheitsteam“ sowie eine Mitarbeiterin der „Apotheke am Friedenshof“…

Auto gerät in Brand: 20-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Autounfall nahe Kröpelin (Landkreis Rostock) ist ein 20-Jähriger schwer verletzt worden. Der junge Mann aus Bad Doberan sei aus bislang unbekannten Gründen mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und in einen Graben gefahren, teilte die Polizei mit. Dabei geriet das Fahrzeug in Brand. Der 20-Jährige wurde mit mehreren Knochenbrüchen und Kopfverletzungen ins…

Programm für das Jubiläumsjahr der Universität vorgestellt

Die Universität Rostock präsentiert am heutigen Montag (9.00 Uhr) ihr Programm für das 600. Jubiläum der Hochschule im kommenden Jahr. Die Universität war 1419 als erste im Ostseeraum gegründet worden. Bedeutende Wissenschaftler haben im Laufe der Jahrhunderte in Rostock studiert, gelehrt oder promoviert: Der dänische Astronom Tycho Brahe, Lehrer von Johannes Kepler, studierte dort ebenso…