Strohballen brennen in Grevesmühlen

Die Polizei in Grevesmühlen ermittelt wegen des Verdachtes der Brandstiftung gegen noch unbekannte Täter. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand geriet am Mittwochabend kurz nach 20:00 Uhr eine Strohmiete in Brand. Die auf einer Ackerfläche im Bereich der Klützer Straße in Grevesmühlen gelagerten 150 Strohballen verbrannten vollständig. Der Schaden wird auf 6.000 EUR geschätzt. Personen wurden nicht…

Sexuelle Belästigung einer 12-Jährigen in Schwerin

Am 24.10.2018 kam es gegen 14:40 Uhr im Bereich des Schweriner Demmlerplatzes zu einer sexuellen Belästigung eines Kindes. Die Geschädigte gab an, gegen 14:40 Uhr im Bereich des Demmlerplatzes von einer unbekannten männlichen Person angesprochen und an den Schultern und Armen berührt worden zu sein. Durch einen Fußtritt in die Weichteile des Tatverdächtigen konnte sich…

Wismar: Fischkutter „Heimat-Ostseehering“ am Nachmittag gesunken

Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Nachmittag im Wismarer Alten Hafen ein Fischkutter gesunken. Schon am Morgen waren wegen des starken Seegangs die Schiffe geschlossen worden. Der Schaden wird nach Angaben der Betreiber des Kutters auf über 50.000 Euro geschätzt. Polizei und Feuerwehr waren bereits vor Ort und inzwischen ist eine Bergungsfirma angefordert worden,…

Wismar: Integrationskonzept sorgt für mächtig Zoff

Das aktuelle Integrationskonzept, das heute auf der Kreistagssitzung dem Ausschuss vorgelgt wird, ist ein heißer Streit entbrannt. Denn Wismars Bürgermeister (SPD) fühlt sich ausgegrenzt. Bereits gestern veröffentlichte die Stadt dazu folgendes Statement: „„Es ist schon erstaunlich, die Hansestadt Wismar wurde vor mehr als zwei Jahren vom Landkreis aufgefordert, eine Stellungnahme zu einem Entwurf eines Integrationskonzeptes…

Mehr Geld für Polizei soll Sicherheitsgefühl stärken

Mit zusätzlichem Geld für Personal und Ausrüstung will die Landesregierung die Sicherheit in Mecklenburg-Vorpommern erhöhen. „15 Millionen Euro mehr für die Sicherheit, das ist gut angelegtes Geld“, sagte CDU-Fraktionschef Vincent Kokert am Mittwoch in Schwerin in der Aktuellen Stunde des Landtags. Mit der Abkehr vom jahrzehntelangen Personalabbau werde die Präsenz der Polizei auf der Straße…

Schwesig: Zusätzliche Mittel für Digitalisierung, Kita und Sicherheit

Ministerpräsident Manuela Schwesig hat heute den Entwurf für einen Nachtragshaushalt in den Landtag eingebracht. Stimmt der Landtag zu, können 2019 73 Millionen Euro zusätzlich für die Digitalisierung, die Entlastung der Eltern bei den Kita-Beiträgen und die Innere Sicherheit eingesetzt werden. Schwesig bezeichnete die Digitalisierung „als große Chance für Mecklenburg-Vorpommern.“ Deshalb habe die Regierung im Frühjahr…

Falsche Nichte betrügt Rentner bei Rostock um 20 000 Euro

Ungeachtet vieler Warnungen der Polizei hat wieder ein Rentner in Mecklenburg-Vorpommern Geld an Trickbetrüger verloren. Bei einem 86-Jährigen aus Kritzmow bei Rostock hatte sich eine Frau am Telefon als „Nichte“ ausgegeben, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte. Die Frau gab vor, dringend Geld für einen Immobilienkauf zu brauchen. Sie schicke auch ein Taxi vorbei. Der…