Flüchtlingsrat: Schulunterricht für alle Flüchtlingskinder

Der Landesflüchtlingsrat hat zum Beginn des neuen Schuljahres seine Forderung nach sofortigem Unterricht für alle Flüchtlingskinder erneuert. Derzeit würden Kinder im Schulalter, die mit ihren Eltern in den beiden Erstaufnahmeeinrichtungen Stern Buchholz bei Schwerin und Nostorf-Horst bei Boizenburg untergebracht sind, nicht nach Lehrplan und durch ausgebildete Lehrer beschult, erklärte die Vorsitzende des Landesflüchtlingsrates, Ulrike Seemann-Katz,…

Wismar: Unbekannte bekleben und beschmieren Bürgerbüro der AFD

Unbekannte Täter haben mit mehreren Aufklebern und Farbe die Fenster des AFD-Bürgerbüros in der Wismarer Altstadt beschädigt. Am Mittwochmorgen wurde die Polizei über die Sachbeschädigung informiert. Eine entsprechende Anzeige wurde aufgenommen. Die Ermittlungen wird nun der Staatsschutz übernehmen. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder etwas Auffälliges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter…

“Samba-Trommel-Workshop” an der Musikschule Wismar

Die evangelische Musikschule Wismar e.V. organisiert einen Samba-Trommel-Workshop am Wochenende 15./16. September, zudem alle Interessierten eingeladen sind. Am Ende des Workshops wird es eine öffentliche Vorführung um 14 Uhr in der Altstadt (voraussichtlich Marktplatz) geben. Wer schon einmal eine Sambatrommel-Truppe auf der Straße gehört hat wird sich an die Gänsehaut erinnern, an das beeindruckende rhythmische…

Steigende Immobilienpreise in Großstädten und an der Küste

Der Immobilienmarkt Deutschland der Region Nord informiert am heutigen Mittwoch in Rostock über die Marktentwicklung in Mecklenburg-Vorpommern. Ersten Informationen zufolge liegen die größeren Städte wie Rostock und Schwerin sowie die touristischen Hochburgen und klassischen Feriengebiete an der Ostsee weiterhin an der Spitze der Immobilienpreise und verzeichnen auch weiter eine hohe Nachfrage. Diese bereits seit Jahren…

Volksbefragung soll in Landesverfassung: Zeitplan steht

In Mecklenburg-Vorpommern soll zu wichtigen Entscheidungen künftig die Meinung des Volkes eingeholt werden. Dazu soll noch in diesem Jahr das Instrument der Volksbefragung in der Landesverfassung verankert werden. Dies sei ein wichtiger Schritt, die Bürgerbeteiligung auch zwischen Wahlen zu verbessern und einer drohenden Entfremdung zwischen Bürgern und Politik entgegenzuwirken, sagte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) am…

DRK Spendenhotline: 4.500 Euro für die Brandopfer in Wismar überbracht

Wenigstens einmal konnten die Opfer des Brandes „Am Markt“ 18 in Wismar wieder lächeln. Unmittelbar nach dem Feuerinferno im April 2018 hatte der DRK Kreisverband spontan eine Spendenhotline eingerichtet. Auf 4.500 Euro ist sie angewachsen, und konnte nun am Dienstag den Opfern des Brandes überbracht werden. Auch für Familie Greinke, die ihr angrenzendes Eiscafe verloren…

Polizei Wismar: Trunkenheit im Verkehr und andere Delikte im Straßenverkehr

Gestern Morgen um 08:15 Uhr wurde die Polizei in Wismar über einen Mann informiert, der in Wismar Dargetzow zu seinem Pkw getorkelt und damit Richtung Innenstadt gefahren sei. Ein Streifenwagen des Polizeihauptreviers fuhr dem beschriebenen Pkw entgegen und konnte das Fahrzeug folgend anhalten, um eine Verkehrskontrolle durchzuführen. Dabei stellten die Beamten einen Atemalkohol von über 2…

A20: Zwei Verkehrsunfälle mit drei Schwerverletzten

Um 15:45 Uhr am gestrigen Tage (27.08.2018) wurde das Autobahnpolizeirevier Metelsdorf über einen Verkehrsunfall auf der A 20, Höhe Bernstorf (Fahrtrichtung Rostock), informiert. Ersten Erkenntnissen zufolge war dort ein Pkw auf regennasser Fahrbahn aus bislang unbekannter Ursache alleinbeteiligt rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen. Der 56-jährige Fahrer und seine 61-jährige Beifahrerin zogen sich…

Nach Razzia gegen Prepper-Gruppe: Ermittlungen laufen

Ein Jahr nach der Anti-Terror-Razzia gegen sogenannte Prepper in Mecklenburg-Vorpommern sind die Ermittlungen des Generalbundesanwalts noch immer nicht abgeschlossen. Das bestätigte eine Sprecherin des Schweriner Innenministeriums am Dienstag. Ein unter Verdacht stehender Polizeibeamter, der nach der Razzia suspendiert wurde, sei nach wie vor nicht im wieder Dienst. Am 28. August 2017 hatten Sicherheitskräfte Wohnungen und…