Rostock: Neue Generalstaatsanwältin Busse offiziell im Amt

Der Wechsel an der Spitze der Generalstaatsanwaltschaft Mecklenburg-Vorpommerns ist offiziell vollzogen worden. Justizministerin Katy Hoffmeister (CDU) verabschiedete am Montag Helmut Trost, der seit 2007 das Amt des Generalstaatsanwalts bekleidete, in den Ruhestand. Gleichzeitig führte sie Christine Busse ins Amt ein. Wie Hoffmeister sagte, habe sich Busse in den vergangenen fünf Jahren als Leitende Oberstaatsanwältin bei…

Insel Poel: Einweihung des Spielplatzes an der Minigolfanlage in Timmendorf

Einen neuen Spielplatz eröffnet die Gemeinde Ostseebad Insel Poel am Dienstag, dem 22. Oktober 2019 um 14:00 Uhr in Timmendorf- Strand. Nach rund vier Wochen Bauzeit, welche am 23. September 2019 begann, sind an der Minigolf- Anlage, zehn neue Spielgeräte installiert worden. Durch die Auswahl der neuen Geräte werden alle Altersgruppen angesprochen und mit dem…

Klöckner: Ostsee-Fangkürzungen nicht akzeptabel

Deutschland wehrt sich gegen aus seiner Sicht übermäßige Senkungen der Fangquoten in der Ostsee. “Angesichts der sozio-ökonomischen Auswirkungen einer so drastischen Kürzung schlagen wir (…) eine geringere Senkung der Fangmenge als die von der Kommission vorgeschlagenen 71 Prozent vor”, sagte Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) am Montag mit Blick auf den Heringsfang in der westlichen Ostsee.…

Casting für “Urfins Holzsoldaten”: Theater sucht Statisten

Der schlaue Urfin braucht noch Holzsoldaten: Das Mecklenburgische Staatstheater sucht für sein Weihnachtsmärchen “körperlich fitte” Statisten für Urfins Armee. Vom 28. November an zeigt das Haus die Inszenierung “Zauberer der Smaragdenstadt – Der schlaue Urfin und seine Holzsoldaten”. Das Casting für die Statisten findet am 22. Oktober (17.30 Uhr) statt, wie das Theater am Montag…

Wismar: Zwei Papierkörbe und ein PKW brannten am Sonntag

Am 13. Oktober, 05:25 Uhr, wurde die Polizei über zwei brennende Papierkörbe am Fußweg zwischen dem Wonnemar und dem Weidendamm informiert. Als die Beamten vor Ort eintrafen, hatte die Berufsfeuerwehr Wismar die Brände bereits gelöscht. Der Schaden betrug mehrere hundert Euro. Ungefähr zur selben Zeit meldete ein Zeuge einen brennenden Pkw, der in der Mühlengrube…

Semesterbeginn an Universitäten in Mecklenburg-Vorpommern

Zum Semesterbeginn an den beiden Universitäten in Mecklenburg-Vorpommern starten am Montag auch mehr als 5000 neue Studenten ins Studienjahr. So werden in Rostock gut 3100, in Greifswald etwa 2000 Studienanfänger erwartet, teilten die Universitäten auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Etwa jeder Zehnte Neustudent kommt demnach aus dem Ausland. “Wir entwickeln gegenwärtig eine Reihe von…

Das ist ein Testblog für die neue Webseite

NEWS Fast schon traditionell, am letzten Oktoberwochenende, öffnen sich auch in diesem Jahr die Tore der Markthalle für den Wismarer Martinsmarkt. Vom 25. – 27. Oktober werden hier über 40 Kunsthandwerker ihre Arbeiten präsentieren und wollen die Besucher auf charmante Art in die neue Jahreszeit begleiten. Das Angebot der zahlreichen Kunsthandwerker reicht von selbstgezogenen Kerzen…

Es ist wieder soweit: “Martinsmarkt” in der Wismarer Markthalle

Fast schon traditionell, am letzten Oktoberwochenende, öffnen sich auch in diesem Jahr die Tore der Markthalle für den Wismarer Martinsmarkt. Vom 25. – 27. Oktober werden hier über 40 Kunsthandwerker ihre Arbeiten präsentieren und wollen die Besucher auf charmante Art in die neue Jahreszeit begleiten. Das Angebot der zahlreichen Kunsthandwerker reicht von selbstgezogenen Kerzen bis…

Jochen Schmidt: “Politische Bildung auf dem Markt und im Netz”

Der Direktor der Landeszentrale für politsche Bildung in Mecklenburg-Vorpommern, Jochen Schmidt, spricht sich dafür aus, die politische Bildung stärker an den Informationswegen aller Bürger auszurichten. «Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht umgekehrt», sagte Schmidt der Deutschen Presse-Agentur vor der am Dienstag in Waren stattfindenden Jahreskonferenz zur politischen Bildung. “Natürlich werden wir auch weiter Bücher…

Studie: Armut geht mit verringerter Lebenserwartung einher

Armut, Arbeitslosigkeit und schlechte Bildung gehen in Deutschland mit einer deutlich verkürzten Lebenserwartung einher. Wie Forscher des Rostocker Max-Planck-Instituts für demografische Forschung (MPIDR) nach Auswertung von 27 Millionen Datensätzen berichten, liegt bei Männern im Alter von 30 bis 59 Jahren die Sterblichkeit des am schlechtesten verdienenden Fünftels um 150 Prozent über der des am besten…