Tötung der Ex-Freundin in Badewanne: Verteidigung plädiert

Tötung der Ex-Freundin in Badewanne: Verteidigung plädiert Im Prozess gegen einen 40-jährigen Mann um die Tötung seiner 36 Jahre alten Ex-Freundin in der Badewanne wird heute im Rostocker Landgericht das Plädoyer der Verteidigung erwartet. Nach Überzeugung der Anklage hat der Mann Anfang März in Güstrow seine ehemalige Lebensgefährtin aus Eifersucht erstochen. Die Beziehung der beiden…

Pflegereport: Pflegende Angehörige kommen an ihre Grenzen

Pflegereport: Pflegende Angehörige kommen an ihre Grenzen In Mecklenburg-Vorpommern müssen prozentual gesehen mehr Menschen gepflegt werden als in jedem anderen Bundesland. Fünf Prozent der Bevölkerung im Nordosten sind pflegebedürftig, im Bundesschnitt sind es nur 3,7 Prozent. Die meisten Menschen werden zu Hause von der Familie betreut. 58 000 Männer und Frauen sind pflegende Angehörige. Nach…

Verdacht auf Brandstiftung nach Feuer in Rostocker Imbiss

Verdacht auf Brandstiftung nach Feuer in Rostocker Imbiss Nach dem Brand in einem Rostocker Imbiss ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der Brandstiftung. Das Feuer sei gegen 23.00 Uhr am Sonntagabend in dem Lokal im Hansaviertel, zu dem auch ein Paketshop gehöre, ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Wohnhäuser konnte…

Zaun soll vor Ausbreitung von Schweinepest schützen

Zaun soll vor Ausbreitung von Schweinepest schützen In Erwartung eines Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Mecklenburg-Vorpommern hat das Agrarministerium 51 Kilometer Elektrozaun angeschafft. Damit solle im Fall der Seuche bei Wildschweinen der hochinfektiöse Krisenherd eingezäunt werden, sagte Agrarminister Till Backhaus (SPD) am Montag in Schwerin. Das Zaunmaterial kostete 150 000 Euro. Innerhalb des eingezäunten…

Kirchen in MV erwarten 200 000 Menschen an Heiligabend

Kirchen in MV erwarten 200 000 Menschen an Heiligabend Auf volle Kirchen bereiten sich die rund 400 Kirchengemeinden in Mecklenburg-Vorpommern zu Weihnachten vor. Allein am Heiligen Abend werden etwa 200 000 Gottesdienstbesucher in den landesweit rund 1300 Christvespern zwischen Schaalsee und Usedom erwartet, wie die Nordkirche am Montag in Schwerin mitteilte. Mancher Seelsorger ist im…

Initiative für kostenlosen Nahverkehr: Aktion in Schwerin

Initiative für kostenlosen Nahverkehr: Aktion in Schwerin Die Bürgerinitiative Freifahrt.Jetzt.Schwerin verschenkt am Mittwoch 500 Einzelfahrscheine für den Schweriner Nahverkehr an Menschen, die sich an einer Umfrage zur Nutzung von Bussen und Bahnen in der Stadt beteiligen. Die Initiative will damit eine verstärkte öffentliche Diskussion über den kostenfreien Nahverkehr fördern. Die Sprecherin der Bürgerinitiative, Jana Wolff,…

Erstes Benefizkonzert im Hospiz Schloss Bernstorf war ein voller Erfolg

Erstes Benefizkonzert im Hospiz Schloss Bernstorf war ein voller Erfolg In diesem Jahr hat das Schloss Bernstorf Team zum ersten Mal ein Benefizkonzert ins Leben gerufen, dass am Sonntag, den 16.12.2018 im Festsaal vom Hospiz Schloss Bernstorf stattfand. Pünktlich um 14 Uhr trudelten die Konzertbesucher im Schloss ein, wo sie von Frau Bettina Krebs- Hausleitung…

Schwerin: Wohnungsverband für kommunalen Entschuldungsfonds

Schwerin: Wohnungsverband für kommunalen Entschuldungsfonds Altschulden aus der DDR-Vergangenheit sind nach Angaben des Verbands norddeutscher Wohnungsunternehmen für die Firmen in Mecklenburg-Vorpommern noch immer das größte Hemmnis für Investitionen. Die im Verband organisierten Wohnungsgenossenschaften und -gesellschaften schleppten in ihren Büchern Altschulden in einem dreistelligen Millionenbetrag mit, erklärte Verbandsdirektor Andreas Breitner. Das habe er in einem Brief…