Bericht: Immer mehr Einser-Abiturienten

Immer mehr Schüler in Mecklenburg-Vorpommern schließen ihr Abitur mit einer Eins vor dem Komma ab. Hatten 2008 noch 24,4 Prozent der Schulabsolventen einen Notenschnitt von mindestens 1,9, waren es zehn Jahre später 28,9 Prozent, wie die “Rheinische Post” (Montag) unter Berufung auf eine von ihr durchgeführte Umfrage in allen 16 Bundesländern berichtete. Damit lag der…

Wechsel von Sonne und Wolken am Wochenstart

Mal Sonne, mal Wolken: Zum Start der Woche wird in Mecklenburg-Vorpommern wechselhaftes Wetter erwartet. Die Höchsttemperaturen liegen bei 17 Grad, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Montag mitteilte. Am Dienstag müssen sich Menschen in Mecklenburg-Vorpommern auf Schmuddelwetter mit vielen Schauern und Wind einstellen. Vor allem an der Küste könne es zu starken bis stürmischen…

Linke: Auch begabte Kinder aus armen Familien unterstützen

Die Fraktionsvorsitzende der Linken im Schweriner Landtag, Simone Oldenburg, hat der Bundesregierung einen einseitigen Blick auf bedürftige Familien vorgeworfen. Während für Kinder mit Lernschwierigkeiten die Nachhilfe aus dem Bildungs- und Teilhabepaket des Bundes bezahlt werde, gingen besonders leistungsstarke Kinder leer aus, kritisierte Oldenburg. “Das Starke-Familien-Gesetz geht offenbar davon aus, dass in armen Familien keine besonders…

Vietnamesische Auszubildende an Uniklinik Rostock erwartet

An der Universitätsmedizin Rostock werden am heutigen Montag 25 junge Pflegeauszubildende aus Vietnam erwartet. Die 21 Frauen und vier Männer sind der zweite Jahrgang, der in der Hansestadt diesen Weg geht. Alle Vietnamesen haben in ihrer Heimat bereits eine Pflegeausbildung absolviert und einen Universitäts- oder Bachelor-Abschluss erlangt. Diese Abschlüsse werden in Deutschland allerdings nicht anerkannt.…

Hilfsorganisationen üben Ölbekämpfung am Ostseestrand

Hilfsorganisationen und Behörden des Landkreises Rostock haben am Samstag die Bekämpfung einer Ölverschmutzung am Ostseestrand von Kühlungsborn geübt. Rund 90 Einsatzkräfte legten am Hafen des Seebades Ölsperren aus und bauten Spezialtechnik auf. Ferner richteten sie eine sogenannte Dekontaminationsstrecke und eine mobile Einsatzleitstelle ein. Das Szenario umfasste sowohl einen Schiffsunfall als auch einen Ölaustritt aus der…

Letzter Tag der Landwirtschaftsausstellung MeLa

Die Landwirtschaftsausstellung MeLa in Mühlengeez bei Güstrow geht am heutigen Sonntag nach vier Tagen zu Ende. Wieder werden Tausende Besucher erwartet, die sich über die Angebote und Leistungen der Branche informieren wollen. Attraktionen sind hauptsächlich Programme mit Tieren, wie das Westernreiten, eine Pferdeschau und Züchterwettbewerbe. Das Tier der diesjährigen Mela ist das Rheinisch-Deutsche Kaltblut, ein…

“Tätowierte gegen Krebs” e.V.: “Wir brauchen eure Hilfe!

Ohne Pause, und wieder unterwegs: “Tätowierte gegen Krebs” im Sana HANSE Klinikum Wismar… Mandy (37) ist an Brustkrebs erkrankt und ist metastasiert. “Sie möchte gerne noch eine schöne Zeit mit der kompletten Familie verbringen und Zeit ist das wovon nicht mehr viel übrig zu sein scheint. Wir von Tätowierte gegen Krebs e.V. Wismar finanzieren die…

Neuburg: 64-jähriger PKW-Fahrer kracht gegen Baum und wird schwer verletzt

Am Nachmittag kam es auf der B105 zwischen Steinhausen und Hagebök zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 61-jährige Fahrer war mit seinem Pkw Honda auf der B105 aus Rostock in Richtung Wismar unterwegs, als dieser nach rechts von der Fahrbahn abkam, mit einem Leitpfosten kollidierte und anschließend frontal gegen einen Baum prallte. Ursache soll nach Angaben…

Neukloster: 20-jähriger Pkw-Fahrer fährt alkoholisiert gegen Hauswand

Heute morgen, gegen 04:00 Uhr kam ein 20-jähriger Fahrzeugführer eines VW Golf in der Bahnhofsstraße in Neukloster von der Fahrbahn ab, fuhr durch ca. 20 m Buschwerk, durchbrach eine Hecke des angrenzenden Grundstücks und kollidierte mit der Hauswand eines Einfamilienhauses. Durch die eingesetzten Beamten wurde während der Verkehrsunfallaufnahme Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers festgestellt.…

Nach der Sommersaison: Kein Innehalten der Tourismusbranche

Nach dem Ende der Sommerferien bundesweit hat die Tourismusbranche ein positives Fazit der Saison gezogen. Zuletzt begann in Baden-Württemberg und Bayern wieder die Schule. Fürs Innehalten haben die Tourismusmanager in Mecklenburg-Vorpommern aber noch keine Gelegenheit. “Wir gehen nun in den Herbst, die Angebote dafür sind draußen”, sagte der Vize-Geschäftsführer des Landestourismusverbands, Tobias Woitendorf. So werde…