Finanzministerium verteidigt Kommunalfinanzen-Quotenkürzung

Das Finanzministerium in Schwerin hat die geplante Senkung der Beteiligungsquote für die Kommunen an den Einnahmen des Landes gegen die Kritik von Städtetag und Linksfraktion verteidigt. Die Quote werde alle zwei Jahre an die jeweilige Situation angepasst und sichere einen fairen Ausgleich, betonte Finanzstaatssekretär Heiko Miraß (SPD) am Montag in Schwerin. Zuletzt sei die Quote…

Gundlack: “Beitragsfreie Kita geht nicht zulasten der Kommunen…”

Anlässlich aktueller Medienberichte erklärt der finanzpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Tilo Gundlack: „Die derzeit zur Diskussion stehende Absenkung der Beteiligungsquote hat nichts mit der geplanten Kita-Beitragsfreiheit zu tun. Die von der Presse zitierten „Finanzexperten“ dürften über eine höchstens geringe Expertise verfügen. Die Beteiligungsquote wird seit Anbeginn des FAG nach einer konkreten Formel errechnet. Dafür liegen Zahlen…

6667 Mal Gaststätten und Imbisse kontrolliert

Die Lebensmittelkontrolleure haben im vergangenen Jahr in Mecklenburg-Vorpommern bei unangemeldeten Besuchen insgesamt 6667 mal Gaststätten, Imbisseinrichtungen und Cafés untersucht. Dabei seien 20 Betriebe durch starke Mängel aufgefallen», sagte Gabriele Tardel vom zuständigen Landesamt für Lebensmittelsicherheit (Lallf) in Rostock. “Wir haben immer wieder Auffälligkeiten. Das ist auch zu 100 Prozent nicht zu vermeiden.” Besonders anfällig seien…

Stadtteilzentrum Kagenmarkt: Um- und Ausbau Rigaer Straße

In der Rigaer Straße am Kagenmarkt beginnen voraussichtlich in der kommenden Woche umfangreiche Baumaßnahmen. Im Zuge der Baumaßnahme Prof.- Frege- Straße 2. Bauabschnitt wurden bereits 30 Meter in der Rigaer Straße hergestellt. An diesem Punkt ist Baubeginn. Bauende ist die Wendeanlage vor dem Wohnhaus Talliner Straße 10-14. Zur Realisierung der Bauarbeiten ist eine Gesamtsperrung für…

Brand in Schweinemastanlage in Westmecklenburg

In einer Schweinemastanlage in Kolbow bei Zierzow (Kreis Ludwigslust-Parchim) ist am Montagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Wie ein Sprecher der Feuerwehr-Leitstelle in Schwerin sagte, sind derzeit sieben Feuerwehren im Einsatz, um den Brand zu bekämpfen. In der Anlage seien rund 10 000 Tiere untergebracht. Rund 1000 Schweine aus einem betroffenen Stall sollen bereits verendet sein. Wie…

Tragisch: Zwei Tote bei Unfällen in MV am Wochenende

Zwei Menschen sind am Wochende bei Verkehrsunfällen in Mecklenburg-Vorpommern tödlich verunglückt, sieben weitere wurden schwer verletzt. Eine 65-Jährige kam nach Angaben der Polizei am Samstag auf der B195 nahe Zarrentin im Landkreis Ludwigslust-Parchim von der Fahrbahn ab. Sie stieß mit ihrem Auto frontal gegen einen Baum und zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass…

Unfall bei Wildwechsel – zwei schwer verletzte Motorradfahrer

Bei einem Auffahrunfall zweier Motorräder im Kreis Nordwestmecklenburg sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine 46-Jährige bremste wegen Wildwechsels am Sonntagabend auf der Bundesstraße nahe Warin, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin konnte ein 52-Jähriger mit seiner Maschine nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte in ihr Motorrad. Beide verletzten sich schwer und kamen in ein Krankenhaus…

Oertzenhof: Paar angegriffen und schwer verletzt im Gesicht

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung einer Körperverletzung auf Poel (Nordwestmecklenburg). Nach aktuellem Kenntnisstand ereignete sich folgender Sachverhalt: In der vergangenen Nacht (21.07.2019) kam es zunächst im Rahmen eines Festes im Bereich Oertzenhof zu einem Streit zwischen zwei Frauen. Der Lebensgefährte einer der beteiligten Frauen ging dazwischen und trennte sie voneinander.…

Polizeieinsatz in Rostock: Mann verletzt Säugling und stürzt vom Balkon

Zu einem schweren Polizeieinsatz ist es in der Nacht in Rostock-Dierkow gekommen. Nach aktuellem Kenntnisstand hat ein Mann in einem Mehrfamilienhaus gegen 23:50 Uhr zunächst einen Säugling mit einem Messer schwer verletzt. Die eingetroffenen Polizisten wollten daraufhin den Mann überwältigen. Dieser stieg über die Balkonbrüstung und konnte von einem Sturz nicht mehr abgehalten werden. Er…

Bildergalerie: “Museumsrallye” mit den schönsten Oldtimern durch Wismar

Sie “knattern” und sie “stinken” so herrlich – und man fühlt sich gleich wieder an die schönsten Kindertage erinnert. Wohl auch deshalb fand am Samstag bereits zum sechsten Mal das Treffen der “Museumsrallye” im Wismarer phanTECHNIKUM statt. Zunächst noch auf dem Hof bestaunt, später dann mit vollem Einsatz auf den Straßen quer durch den Landkreis.…