Vermisster von der Wohlenberger Wiek täuschte Gefahrenlage nur vor

Der vermisste 19-jährige Urlauber aus Niedersachsen, der am Samstag früh einen Großeinsatz der Polizei in Wohlenberg ausgelöst hat,  erfreut sich bester Gesundheit.   Wie die Ermittlungen ergaben, war eine Gefahrenlage durch den Vermissten selbst nur vorgetäuscht worden. Er hatte in einem Strandkorb persönliche Sachen mit einem schriftlichen Hinweis so abgelegt, dass diese gefunden werden mussten. Hierzu gab es noch ein…

Zypries lobt Engagement der Genting Group an den drei Standorten

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries lobt das das Engagement der Genting Group an den drei Standorten Wismar, Rostock und Stralsund der MV WERFTEN. Sie hat einen positiven Effekt auf die Zahl der Arbeitsplätze vor Ort, den maritimen Standort Mecklenburg-Vorpommern sowie die gesamte maritime Zulieferindustrie ‚Made in Germany‘. Der maritimen Wirtschaft kommt für die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Deutschland…

Ministerin Zypries besucht MV WERFTEN

Die Bundesministerin für Wirtschaft und Energie Brigitte Zypries hat heute MV WERFTEN in Wismar besucht. Begleitet wurde sie von Mecklenburg-Vorpommerns Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe. Im Mittelpunkt des Besuches standen Gespräche mit der Geschäftsführung der Werftengruppe sowie eine Besichtigung des Standortes. Sie informierten die Bundesministerin über das derzeitige Schiffbauprogramm und die umfangreichen…

Ministerin Zypries besucht MV Werft in Wismar

Wenige Tage nach der Übergabe des ersten Flusskreuzfahrtschiffes an die Reederei Crystal River Cruises besucht Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) heute die MV Werft in Wismar. Bei der etwa einstündigen Visite in der Dockhalle wird sich die Ministerin über das umfangreiche Bauprogramm des Werftenverbundes informieren, der seit gut einem Jahr zur malaysischen Genting-Gruppe gehört. Der Multikonzern aus Fernost…

Kind bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Unfall am Dienstagnachmittag in Neuburg wurde ein vierjähriges Kind leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen lief das Kind gegen 16 Uhr plötzlich im Bereich Gänsemarkt hinter einem parkenden Pkw auf die Straße. Die 30 Jahre alte Nissan-Fahrerin konnte nicht mehr rechtszeitig reagieren. Es kam zur Berührung des Pkw mit dem Kind, wodurch dieses stürzte und…

“Peuler Deernscup” geht am 19.August in die dritte Runde

Der Fussball rollt am nächsten Wochenende nicht nur in der Bundesliga, sondern auch in Kirchdorf. Bereits zum dritten Mal wird der „Peuler Deernscup“ auf dem Sportplatz in Kirchdorf ausgetragen. Hannes Gilles und Patricia Settgast sind sowas wie die kreativen Köpfe und haben sich dieses Turnier ganz besonders auf die Fahnen geschrieben. Denn das Teilnehmerfeld lässt…

WONNEMAR-Stiftung geht in die Schwimm-Offensive – 1.000 Prüfungen für Kinder kostenlos

Weil immer weniger Kinder Schwimmen lernen, steigen die tödlichen Badeunfälle drastisch an. Allein im vergangenen Jahr kamen erstmals seit zehn Jahren wieder 500 Menschen in Deutschland ums Leben. Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) warnt seit Jahren eindringlich davor, dass sich Deutschland zu einem Land von Nichtschwimmern entwickelt. In den Schulen fehlt die Zeit, oftmals sogar die…

Baugrund abgesackt – Landkreis muss mehr Geld aufbringen

Die Schulen kommen irgendwie nicht aus den Schlagzeilen. Denn für die Sanierung der Goetheschule in Wismar muss der Landkreis jetzt knapp 400.000 Euro mehr aufbringen, als ursprünglich vorgesehen. Bei geplanten Abdichtungsarbeiten im Keller stellten Experten nämlich fest, dass der Baugrund abgesackt ist. Drei Klassenräume seien deshalb bereits gesperrt worden. Die Fachleute, so war zu erfahren,…

Haushaltsüberschuss der Kommunen unter Bundesschnitt

Die Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern haben 2016 erneut einen Haushaltsüberschuss erwirtschaftet. Grund für die höheren Einnahmen sei die anhaltend gute Konjunktur, heißt es im Kommunalen Finanzreport der Bertelsmann-Stiftung. Allerdings sei der Anstieg mit knapp drei Prozent deutlich geringer als im Bundesdurchschnitt mit sechs Prozent. „Der auslaufende Solidarpakt zehrt einen Teil der Steuerzuwächse in Mecklenburg-Vorpommern auf“, sagte…

Innenministerium erlässt Abschiebeanordnung gegen Gefährder

Das Ministerium für Inneres und Europa hat gestern gegen die beiden als Gefährder eingestuften 26-jährigen Brüder aus Bosnien, die vor zwei Wochen im Raum Güstrow vorrübergehend in Gewahrsam genommen wurden und gegen die wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat strafrechtlich ermittelt wird, Abschiebeanordnungen nach Paragraph 58a Aufenthaltsgesetz erlassen. Die Abschiebeanordnungen wurde den beiden Personen…