Stasi-Unterlagen-Beauftragte: Akten aus MV nach Schwerin

Die Landesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Anne Drescher, spricht sich für Schwerin als künftigen Standort aller Akten in Mecklenburg-Vorpommern aus. “Wir brauchen einen Neubau. Um die Recherche zu vereinfachen, sollte dieser in Nähe der anderen historischen Quellen im Landesarchiv in Schwerin stehen”, sagte Drescher am Donnerstag gegenüber der Deutschen Presse-Agentur. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es bisher drei…

Facebook-Seite der Hansestadt darf nicht eingestellt werden

Das hatten sich alle – zumindest die Mitarbeiter – aber ganz anders vorgestellt. Denn die Facebook-Seite der Hansestadt ist nicht mehr das “Maß aller Dinge”, wenn es um schnelle und zuverlässige Informationen geht. Mit dem neuen Dienst “PPush” geht das fixer und man erreicht die Menschen eben sofort, argumentierte die Stadt noch unter der Woche.…

Schwerin: Bündnis für gute Schule fordert mutige Politik für Bildung

Trotz zusätzlicher Millionen für die Bildung sieht das Bündnis für gute Schule in Mecklenburg-Vorpommern weiterhin erhebliche Defizite im Bildungssystem des Landes. Neben einer oft mangelhaften Ausstattung der Schulen beklagten die dem Bündnis angehörenden Lehrer-, Schüler- und Elternverbände am Donnerstag in Schwerin vor allem Lücken in den Lehrerkollegien. Da viele Stellen unbesetzt seien, werde es immer…

Neues Logistikzentrum in Wismar: Bis zu 45 Arbeitsplätze entstehen vor Ort

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe hat am Donnerstag das neue Logistikzentrum der Friesland Kabel GmbH in Wismar gemeinsam mit Geschäftsführer Klaus Moorlampen und dem Vorstandsvorsitzenden der Klaus Faber AG, Joachim Czabanski, offiziell in Betrieb genommen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt (Schleswig-Holstein) handelt weltweit mit Kabeln, Leitungen und Zubehör. „Die Friesland Kabel GmbH hat sich zu…

Landesverfassungsgericht: Klage gegen Strategiefonds des Landes abgewiesen

Das Landesverfassungsgericht hat die Klage gegen den Strategiefonds des Landes abgewiesen. Dazu erklärt der finanzpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Tilo Gundlack: „Es erfüllt mich mit großer Genugtuung, dass der Angriff auf den Strategiefonds des Landes vom Verfassungsgericht in Greifswald abgeschmettert worden ist. Die haltlose Kritik der Linken an diesem guten Werkzeug hat viele verunsichert. Niemand muss…

OB Madsen fordert konkrete Ideen für Klimaschutz in Rostock

Nach Ausrufung des Klimanotstands in Rostock hat Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) Verbände und Bürger aufgefordert, sich mit konkreten Ideen am Klimaschutz in der Hansestadt zu beteiligen. Madsen sagte am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur, dass er so den Beschluss der Bürgerschaft zum Klimanotstand von Mittwochabend mit Leben und Inhalten füllen wolle. “Ich will keine Traumtänzerei.”…

Studie: Krippenplätze im Nordosten reichen nicht aus

Die Zahl der Krippenplätze reicht einer Studie der Bertelsmann Stiftung zufolge in Mecklenburg-Vorpommern nicht aus. Zwar besuchten mit 56 Prozent aller Kinder unter drei Jahren im Nordosten deutlich mehr als im Bundesdurchschnitt (34 Prozent) eine Krippe oder Tagesmutter, heißt es im Ländermonitor zur frühkindlichen Bildung, den die Stiftung am Donnerstag veröffentlicht hat. Ein bedarfsgerechtes Angebot…

Wismar: Neues Logistikzentrum der “Friesland Kabel” wird eröffnet

Wirtschaftsminister Harry Glawe wird heute in Wismar das neue Logistikzentrum der Friesland Kabel GmbH gemeinsam mit Geschäftsführer Klaus Moorlampen und dem Vorstandsvorsitzenden der Klaus Faber AG, Joachim Czabanski, offiziell in Betrieb nehmen. Das Unternehmen beliefert unter anderem die maritime Industrie, Windkraftanlagenhersteller und Kommunikationsgerätehersteller; zu den Hauptabnehmern zählen Werften und Industriebetriebe im norddeutschen Raum. Künftig soll…

Schwerin: Landtag ehrt nachahmenswerte Projekte zur Müllvermeidung

Die Hansestadt Greifswald und der Tourismusverband Rügen sind am Mittwoch in Schwerin mit dem Ernst-Boll-Umweltpreis des Landtags geehrt worden. Greifswald erhielt das Preisgeld von 5000 Euro für die “Einführung eines nachhaltigen Pfandsystems für coffee to go”. Die Touristiker auf Deutschlands größter Insel erhielten die gleiche Summe für das Projekt “Weniger fürs Meer – Initiative zur…

Rostock: Kramp-Karrenbauer zum Antrittsbesuch bei Marine erwartet

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) wird am Donnerstag (13.00 Uhr) in Rostock zum Antrittsbesuch bei der Deutschen Marine und dem 1. Korvettengeschwader erwartet. Die Marine will dabei einen Teil ihrer Arbeit auf der Ostsee vorführen. Dazu werden die Korvetten “Oldenburg” und “Magdeburg” unter anderem ein Seeversorgungsmanöver demonstrieren. Auch die Abwehr eines simulierten Luftangriffs durch zwei Eurofighter…