Das ist ja Wahnsinn: Mehrere Pflastersteine auf der B 105 in Mallentin

Heute Nacht, gegen 00:40 Uhr, informierten Hinweisgeber die Polizei in Grevesmühlen darüber, dass Unbekannte in der Ortsmitte von Mallentin mehrere Pflastersteine auf der B 105 verteilt hatten. Der Mitteilende hatte die offenbar mutwillig positionierten Hindernisse entdeckt, als er die Straße mit seinem Pkw befuhr. Er hielt an und beseitigte die Gefahr, indem er die Pflastersteine…

Auf die Plätze, fertig, los… zur 6. Museumsrallye mit Oldtimertreffen im phanTECHNIKUM.

Treffpunkt ist wie immer die ehemalige Flakkaserne, hinter deren Mauern die Exponate des Technischen Landesmuseums Mecklenburg-Vorpommern ausgestellt sind. Hier ist auch der Startpunkt die Museumsrallye. Die ca. 70 km lange Strecke steht in diesem Jahr unter dem Motto “Charmante Tour durch das Mecklenburger Land”. Spannende Aufgaben gilt es zu bewältigen und Highlights in und rund…

Schreckliche Bilanz: 2018 starben elf Menschen bei Arbeitsunfällen

Bei Arbeitsunfällen in Mecklenburg-Vorpommern sind im vergangenen Jahr elf Menschen ums Leben gekommen. Allein sieben Mal geschahen die Unfälle im Baugewerbe, teilte das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lagus) mit. Damit blieb die Zahl der tödlichen Arbeitsunfälle auf dem Niveau der Vorjahren. Insgesamt erreichten das Amt 70 Mitteilungen über besonders schwere Unfälle bei der Arbeit,…

Forscher entwickeln neues Sauerstoffmessgerät für Kliniken

Forscher der Universität Rostock und eines Medizintechnik-Unternehmens aus Selmsdorf haben nach eigenen Angaben ein neues Sauerstoffmessgerät entwickelt, mit dem Patienten auch während einer Magnetresonanztomographie (MRT) überwacht werden können. Das Gerät mit einem kleinen Bildschirm, das an den Finger des Patienten geklemmt werde, könne die Sauerstoffsättigung des Blutes auch in der MRT-Röhre messen, wodurch die Vitalfunktionen…

Polizei Wismar: Wieder vermehrt Alkohol im Straßenverkehr

Am 14. Juli, 12:40 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Wismar ein Pkw im Stadtgebiet auf. Die Beamten entschlossen sich den augenscheinlich unsicheren Fahrer einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Um ihn an eine dafür geeignete Stelle zu lotsen, schalteten sie das “Folgen-Signal” an. Der 69-Fahrer missachtete die Aufforderung und blieb einfach stehen. Im Verlauf der folgenden…

Ministerium kritisiert: Forderung nach gratis Azubi-Ticket

Das Bildungsministerium in Schwerin hat Forderungen von Linksfraktionschefin Simone Oldenburg zurückgewiesen, allen Lehrlingen im Land ein kostenfreies Azubi-Ticket zu gewähren. “Ein Azubi-Ticket ist schnell gefordert; die Aussage, wie sie dieses Ticket zu finanzieren gedenkt, bleibt Frau Oldenburg allerdings schuldig”, sagte eine Ministeriumssprecherin. Oldenburg hatte zuvor unter Bezugnahme auf die Antwort der Landesregierung auf eine Kleine…

BDK zu rechten Polizisten: Brauchen Beschwerdestellen

In der Debatte um rechtsextreme Vorfälle bei der Polizei hat der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) MV Vorschläge gemacht, wie mit dem Problem umgegangen werden sollte. Die Fälle im Nordosten beim SEK und in Hessen hätten die Beamten sehr aufgewühlt, sagte der kommissarische Landesvorsitzende Eike Bone-Winkel. Daraus ergäben sich Forderungen: Sinnvoll erscheine zunächst eine extra Statistik,…

Wismar: Parkautomat am “Schiffbauerdamm” gesprengt

Unbekannte haben in der Nacht zum Montag in Wismar einen Parkscheinautomaten gesprengt und mehrere Geldkassetten gestohlen. Die Anwohner seien gegen 3.00 Uhr durch zwei laute Knallgeräusche geweckt worden, teilte ein Sprecher der Polizei mit. Die Täter entwendeten einen größeren Bargeldbetrag und flüchteten vom Parkplatz.  Nach bisherigem Kenntnisstand ist davon auszugehen, dass zwei noch unbekannte Männer…