Nach Polit-Chaos: Nordost-SPD uneins über Kurs in Berlin

In der Nordost-SPD gehen die Meinungen über den Kurs der Partei nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen in Berlin offenkundig auseinander. So sprach sich die Stralsunder Bundestagsabgeordnete Sonja Steffen dafür aus, sich Gesprächen mit der Union zu öffnen. „Wir sollten überlegen, ob es nicht klug wäre, darüber zu reden, welche sozialdemokratischen Ziele jetzt umgesetzt werden könnten“,…

Wismar: Volles Zeughaus beim “Lesefest für Alle”

Rund 150 Besucher kamen am Samstag bei strömendem Regen ins Zeughaus. Hierher hatten die Stadtbibliothek und ihr Förderverein, der Stadtteilmanager der Deutsche Stadt- und Grundstücksgesellschaft mbH (DSK) und die Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Wismar zum 2. Internationalen Lesefest eingeladen. Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Thomas Beyer erlebte die „Lesebühne“ ihre Fortsetzung. Sie war mit Menschen aus…

Wismar: Ernennung zu Stadtbrandinspektoren der Feuerwehr

Am Montag, dem 20. November 2017, wurden bei der Berufsfeuerwehr Wismar die Hauptbrandmeister Dirk Sawiaczinski und Michael Kindler, nach erfolgter Ausbildung zum Aufstieg, durch den Bürgermeister Herrn Beyer zu Stadtbrandinspektoren ernannt. Bürgermeister Thomas Beyer sagt zur Ernennung: „Diese Ernennung heute war wichtig, denn es gilt auch für die Zukunft der Berufsfeuerwehr zu sorgen. Mit Dirk…

Schwerin: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Fußgängern

Am 19.11.2017, um 16:28 Uhr, kam es in Schwerin, im Bereich des Kreisverkehrs Güstrower Straße/Möwenburgstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und zwei Fußgängern. Ein 80-jähriger Schweriner befuhr mit seinem VW Bora den Kreisverkehr aus Richtung Güstrow kommend und beabsichtigte diesen in Fahrtrichtung Möwenburgstraße zu verlassen. Auf dem dortigen Fußgängerüberweg querten zwei 75 und 76…

Überfall im Kassenraum einer Bankfiliale: Festnahme!

Dank der Hilfe eines couragierten Zeugen ist am Sonntagmittag der Überfall auf eine Rostocker Bankkundin gescheitert. Nach Polizeiangaben wollte die Frau Geld abheben, als die zwei polizeibekannten Täter mit einem Messer Bargeld forderten. Trotz des Schreckens widersetzte sich die Frau. Als ein weiterer Kunde das Foyer betrat, flohen die 36 und 42 Jahre alten Täter…

Rostock: Körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen

Am 18.11.2017 gegen 22:41 Uhr wurde die Polizei Rostock über Notruf über eine Körperverletzung mit einer Glasflasche und einem Messer in der Bertolt-Brecht-Straße in Rostock Evershagen informiert. Durch die Polizeibeamten wurde vor Ort eine fünfköpfige Gruppe von 20- bis 27-Jährigen angetroffen. Zwei 21-Jährige waren offensichtlich verletzt. Eine Person hatte eine stark blutende Kopfplatzwunde und eine…