Knapp 100.000 Euro für künstlerischen Nachwuchs

Junge künstlerische Talente in MV werden jedes Jahr mit bis zu 100 000 Euro gefördert. Im vergangenen Jahr seien 97 725 Euro über das Nachwuchskünstlerförderwerk ausgeschüttet worden, teilte das Kultusministerium in Schwerin am Mittwoch mit. Einerseits würden mit dem Geld Werkstätten und Camps mitfinanziert, in denen Talente entdeckt und gefördert würden. Außerdem erhielten begabte Kinder…

Linke: Gerichtsurteil “Warnschuss” für neues Polizeigesetz

Die Linksfraktion hat in der beginnenden Debatte um die Neufassung des Polizeigesetzes für die Achtung der Verhältnismäßigkeit plädiert. Anlass war das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum automatischen Abgleich von Kfz-Kennzeichen mit Fahndungsdaten der Polizei in Bayern, Hessen und Baden-Württemberg, den das Gericht am Dienstag teils für rechtswidrig erklärt hatte. “Da gegenwärtig auch in Mecklenburg-Vorpommern damit geliebäugelt…

IHK Rostock hofft auf weiteren Germania-Flugbetrieb in Laage

Die IHK Rostock hat nach der Insolvenzankündigung der Fluglinie Germania auf die große regionalwirtschaftliche Bedeutung des Flughafens Rostock-Laage für Mecklenburg-Vorpommern hingewiesen. “Wir hoffen, dass nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens bei Germania der Flugbetrieb vorerst weitergeführt werden kann oder eine andere Airline zumindest Teile der Verbindungen übernehmen wird”, sagte der für Tourismus und Außenwirtschaft zuständige Vize-Hauptgeschäftsführer Peter…

Grippeerkrankungen nehmen zu: Eher schwächerer Verlauf

Die Zahl der Grippefälle in Mecklenburg-Vorpommern hat in der vergangenen Woche weiter zugenommen. Wie das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lagus) am Mittwoch in Rostock berichtete, wurden vom 28. Januar bis zum 3. Februar landesweit 327 Influenza-Neuinfektionen gemeldet. In der Woche zuvor waren es inklusive Nachmeldungen 218 Erkrankungen. Allerdings nehme die Grippewelle im Vergleich zu…

Geht’s noch?: Radmuttern an RTW gelöst – Polizei sucht Zeugen

Gestern zeigte ein Mitarbeiter eines Gadebuscher Rettungsdienstes im Polizeirevier Gadebusch an, dass Unbekannte vermutlich im Zeitraum 02.-03. Februar die Radbolzen an einem ihrer Rettungswagen gelöst haben. Am Morgen des 03. Februar, so der Anzeigenerstatter, habe der hintere linke Reifen während einer Leerfahrt sehr laute Geräusche von sich gegeben. Daraufhin sei die Fahrzeugbesatzung ausgestiegen und habe…

Nix los in Nordwestmecklenburg- von wegen!

Der Kreisjugendring Nordwestmecklenburg e.V. hat bei seiner diesjährigen Mitgliederversammlung den Vorstand einstimmig in seinen Ämtern bestätigt. In der 1. Sitzung des Vorstandes wurde Matthias Däubler in den Vorstand kooptiert. Andre Winkler als Vorsitzender, Andros Schakau als Stellvertretender Vorsitzender, Wolfgang Gnadt als Schatzmeister, Martina Fischer als Schriftführerin, und Dirk Menzel als Geschäftsführer. Statement von Vorstandsmitgliedern zu…

Die “Styling Pipes” morgen nur in der “Light-Ausgabe”?

Die “Styling Pipes” morgen nur in der “Light-Ausgabe”? Es hätte ja schlimmer nicht kommen können…Unser Jörg leidet an einer “Männergrippe” und unser Sascha “kraxelt” irgendwo in Österreich. Und trotzdem steigt die Sendung, denn ausfallen lassen ist für die beiden ja keine Option. Wir haben Sascha mitten im Skigebiet angerufen und natürlich nachgefragt… Mehr hören, mehr…

Wegen Gegenwehr: Mann absolviert Alkoholtest in Handschellen

Wegen heftiger Gegenwehr hat ein Autofahrer auf einem Rastplatz der Autobahn 20 bei Dummerstorf einen Alkoholtest in Handschellen gemacht. Ein Lastwagenfahrer habe am Dienstag beobachtet, wie der Mann aus seinem Auto torkelte und fast hinfiel, und die Polizei gerufen, erklärte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Weil der 46-Jährige auch nach mehrfacher Aufforderung nach den Angaben nicht…