Tötung der Ex-Freundin in Badewanne: Verteidigung plädiert

Tötung der Ex-Freundin in Badewanne: Verteidigung plädiert Im Prozess gegen einen 40-jährigen Mann um die Tötung seiner 36 Jahre alten Ex-Freundin in der Badewanne wird heute im Rostocker Landgericht das Plädoyer der Verteidigung erwartet. Nach Überzeugung der Anklage hat der Mann Anfang März in Güstrow seine ehemalige Lebensgefährtin aus Eifersucht erstochen. Die Beziehung der beiden…

Durchsuchungen bei früherer „Lila Bäcker“-Geschäftsführung

Durchsuchungen bei früherer „Lila Bäcker“-Geschäftsführung Die Staatsanwaltschaft Schwerin hat Wohnungen und Geschäftsräume von Mitgliedern der ehemaligen Konzernspitze der Bäckereikette „Lila Bäcker“ durchsuchen lassen. Die Durchsuchungen erfolgten am Dienstag unter anderem in Heringsdorf auf der Insel Usedom und in Berlin, wie die Deutsche Presse-Agentur heute aus Ermittlerkreisen erfuhr. Ein Sprecherin der Staatsanwaltschaft bestätigte die Durchsuchungen, nannte…

Streitereien unter Nachbarn landen selten vor Gericht

Streitereien unter Nachbarn landen selten vor Gericht Nachbarschaftsstreitereien landen in Mecklenburg-Vorpommern eher selten vor Gericht. Laut Justizministerium waren 2017 nur 1,3 Prozent der rund 15 500 vor Gericht ausgetragenen Zivilverfahren auf Zwistigkeiten unter Nachbarn zurückzuführen. Ein Grund dafür sei die Arbeit von Schiedsmännern und -frauen, die in speziellen Verfahren eine außergerichtliche Lösung suchen. Nach Angaben…

Staatsanwaltschaft Schwerin erhebt Anklage nach Mordversuch nahe Schwerin

Staatsanwaltschaft Schwerin erhebt Anklage nach Mordversuch nahe Schwerin Die Staatsanwaltschaft Schwerin hat gegen einen (jetzt) 44 Jahre alten Mann aus Schwerin wegen des Verdachts des versuchten Mordes und der gefährlichen Körperverletzung Anklage zur Schwurgerichtskammer des Landgerichts Schwerin erhoben. Dem Angeklagten wird zur Last gelegt, am 13.07.2018 gegen 13:00 Uhr in einem Dorf bei Schwerin einem…

Urteil in Rostocker Drogenprozess erwartet

Urteil in Rostocker Drogenprozess erwartet Im Rostocker Prozess gegen drei Männer wegen Drogenhandels im großen Stil wird heute vor dem Landgericht Rostock das Urteil erwartet. Den Männern wird vorgeworfen, in Rostock und Umgebung mit mehr als zwei Kilogramm Kokain und zwei Kilogramm Marihuana gehandelt zu haben. Zudem sollen sie laut Anklage einen Unternehmer gezwungen haben,…

Regierung: Beitragsfreie Kita unabhängig von Bundeshilfen

Regierung: Beitragsfreie Kita unabhängig von Bundeshilfen Mecklenburg-Vorpommern macht den Fortbestand der ab 2020 geplanten beitragsfreien Kita im Land nicht von Zuschüssen des Bundes abhängig. „Frau Schwesig hat immer klar gesagt, dass ihr Grundsatz „Einmal beitragsfrei – immer beitragsfrei“ lautet“, sagte Regierungssprecher Andreas Timm am Montag in Schwerin. Er reagierte damit auf Kritik der oppositionellen AfD.…

Langericht Schwerin: Bewährungsstrafe im Prozess um Drogen-Plantagen

Langericht Schwerin: Bewährungsstrafe im Prozess um Drogen-Plantagen Wegen Beihilfe zum Drogenhandel in einem minder schweren Fall hat das Landgericht Schwerin einen 30 Jahre alten Mann zu einem Jahr Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Das Gericht sah es bei der Urteilsverkündung am Montag als erwiesen an, dass der Angeklagte 2013 als Strohmann für zwei Drogenhändler ein Haus…

Gewalttätiger Rostocker Fußballfan muss ins Gefängnis

Gewalttätiger Rostocker Fußballfan muss ins Gefängnis Wegen Steinwürfen auf Polizisten muss ein 35 Jahre alter Hansa-Rostock-Fan vier Jahre und fünf Monate ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof (BGH) habe die Revision des Urteils des Rostocker Landgerichts vom Mai 2016 am Dienstag abgelehnt, teilte ein Sprecher des Rostocker Gerichts am Mittwoch mit. Die Richter hatten es als erwiesen…

Schwerin: Weitere Plädoyers in großem Drogenprozess

In einem Drogenprozess gegen insgesamt 15 Angeklagte in Schwerin hat die Staatsanwaltschaft am Montag am Landgericht weitere Plädoyers gehalten. Sie forderte eine Bewährungsstrafe und vier Freisprüche. In dem Verfahren ging es um den Aufbau und den Betrieb mehrerer Drogenplantagen in Mecklenburg. Einer der Angeklagten habe 2010 als Strohmann für einen inzwischen verurteilten Drogenhändler in einem…