Sana HANSE-Klinikum schließt Kooperation mit Frauenselbsthilfe nach Krebs

Um die bereits bestehende enge Zusammenarbeit weiter auszubauen und zu intensivieren, schlossen das Sana HANSE-Klinikum Wismar und die Frauenselbsthilfe nach Krebs – Bundesverband e.V. Gruppe Wismar eine Kooperationsvereinbarung. Für das Sana HANSE-Klinikum Wismar unterzeichnete Geschäftsführer Michael Jürgensen, für die Frauenselbsthilfe nach Krebs – Bundesverband e.V. Gruppe Wismar die Leiterin der Gruppe Wismar Cornelia Willemer. Das…

Wismar: Körperverletzung in der Innenstadt – Tatverdächtiger gestellt

Am Samstagmorgen kam es gegen 04:00 Uhr in der Wismarer Altstadt im Bereich der Altwismarstraße/Altböterstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Aufmerksame Zeugen meldeten dem Polizeihauptrevier Wismar, dass ein augenscheinlich stark alkoholisierter Mann soeben einen Anderen in der nahe gelegenen Innenstadt geschlagen habe. Durch die sofort eingeleitete Fahndung nach dem beschriebenen Tatverdächtigen konnte dieser…

Wismar: Polizei verhindert Massenschlägerei in der Rostocker Strasse

Heute waren Polizeibeamte des Polizeihauptreviers Wismar gegen 19:45 Uhr in der Rostocker Straße im Einsatz. Anlass war die Information eines Hinweisgebers über eine bevorstehende körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern. Die sofort eingesetzten Polizisten konnten zwei Gruppen junger Männer in der Rostocker Straße feststellen. Mehrere junge Männer augenscheinlich nichtdeutscher Herkunft warfen Flaschen und Steine in Richtung…

Wismar: Betrunkener skandiert verfassungswidrige Parolen

Ein 42-jähriger Täter skandierte am heutigen Donnerstag gegen 20:00 Uhr auf einem Parkplatz in Wismar lautstark verfassungswidrige Parolen. Zuvor entkleidete der tatverdächtige Mann seinen Oberkörper und bespritzte in der Lübschen Straße vorbeifahrenden Autos. Hierbei entstand kein Sachschaden. Sofort eingesetzte Polizeibeamte konnten den alkoholisierten Tatverdächtigen noch auf dem Parkplatz feststellen. Er wird sich nun wegen der Verwendung…

Wismar: Polizei bittet nach Großbrand weiter um Fotos und Videos

Knapp drei Wochen nach dem verheerenden Brand zweier historischer Häuser am Wismarer Markt ist die Ursache noch immer unklar. Der Bericht des Brandsachverständigen liege bislang nicht vor, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Schwerin am Mittwoch. Der Gutachter konnte erst Tage nach dem Großfeuer die Ruine betreten, weil Einsturzgefahr bestand. Parallel dazu wertet die Polizei Fotos…

Wismar: Schulung für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz

Am kommenden Donnerstag, 17. Mai 2018, beginnt um 17.00 Uhr in Wismar in der Tagesstätte „Das Boot“, Neustadt 1a, 23968 Wismar eine Schulung für pflegende Angehörige von Menschen mit dementiellen Veränderungen. Die Schulungsreihe wurde vom DZNE (Rostock) in Zusammenarbeit mit dem Landesverband MV der Alzheimer Gesellschaft Selbsthilfe Demenz e.V. entwickelt. Die Schulung umfasst 8 Einheiten.…