Polizei warnt Hundehalter vor Ködern mit Glasscherben

Nach dem Fund von Hundeködern gefüllt mit Glasscherben ermittelt die Polizei in der Region Neukloster in Nordwestmecklenburg. Die Suche nach den Tätern, die diese Teigköder auf mindestens einem Grundstück in Glasin ausgelegt hatten, war bisher ohne Erfolg geblieben, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag in Wismar sagte. Die Polizei warnte Hundehalter in der Region vor den…

Polizeireport Wismar: Ein Piccolo zum Abschluss

Ein Hinweisgeber verständigte gestern Abend, gegen 23:30 Uhr die Polizei über eine offenbar alkoholisierte Frau, die sich in ihrem Auto auf dem Gelände einer Tankstelle in Wismar Friedenshof befinden würde. Er befürchtete, dass diese sich in ihrem Zustand mit dem Pkw in Bewegung setzen könnte. Als die Wismarer Polizeibeamten vor Ort eintrafen, fanden sie die Frau…

Herbstmarkt ab 28.09.18 am Alten Hafen in Wismar

Der alljährliche Herbstmarkt findet in der Zeit vom 28. September 2018 bis 03. Oktober 2018 täglich von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Bereich des Alten Hafens statt. Zwischen Thormannspeicher und Baumhaus, begrenzt durch die Kaikante, laden viele Schausteller zum Herbstmarkt ein. Hier können die bunten Angebote, wie Kinderfahrgeschäfte, Schießbuden, Verlosungsgeschäfte von kleinen und großen…

Wismar: Zeugen hinderten Ladendieb an der Flucht

Bereits gestern kam es in einem Schuhgeschäft in Wismar Wendorf zu einem Ladendiebstahl. Als ein 33-jähriger Mann den Laden verlassen wollte, löste die dortige Diebstahlswarnanlage aus. Eine Mitarbeiterin sprach den Mann an und forderte ihn auf, die entwendeten Sachen herauszugeben. Daraufhin händigte er der Angestellten erst einen und nach nochmaligem eindringlichem Appell den zweiten Schuh…

Ministerium: Vogelgrippe-Ausbruch bei Wismar ist Einzelfall

Bei dem Vogelgrippe-Ausbruch in einer Hobby-Geflügelhaltung in der Nähe von Wismar handelt es sich nach aktuellen Erkenntnissen der Behörden um einen Einzelfall. Auf einen Sperrbezirk und ein Beobachtungsgebiet im Umkreis von drei beziehungsweise zehn Kilometern um den Seuchenbetrieb werde weiter verzichtet, teilte das Agrarministerium in Schwerin am Dienstag mit. Gründe seien die isolierte Lage des…

Wismar: Nach Vogelgrippe-Ausbruch – 130 Tiere getötet

Nach dem Vogelgrippe-Ausbruch in einer Geflügelhaltung bei Wismar sind dort alle 130 Tiere getötet worden. Das Veterinäramt halte die Hobbyhaltung und die Umgebung unter Beobachtung, teilte der Landkreis Nordwestmecklenburg am Montag mit. Noch sei unklar, wie das Virus in den Bestand gelangt sei. Eine Überwachungszone sei jedoch in Abstimmung mit dem Agrarministerium nicht eingerichtet worden.…

Wismar: Einbruch in Geschäftshaus – Polizei sucht Zeugen

Heute morgen wurde die Polizei gegen 07:00 Uhr über einen Einbruchdiebstahl in ein Geschäftshaus in der Zierower Landstraße 2 in Wismar Wendorf informiert. Nach ersten Ermittlungen drangen unbekannte Täter am vergangenen Wochenende dort gewaltsam ein und durchsuchten das Objekt. Dabei zerstörten sie Inventar und richteten einen Schaden von über 1000 EUR an. Die Höhe des…

Rekord: 117 Nachwuchskräfte starten mit den MV-Werften ins Berufsleben

Die MV WERFTEN setzen ihre große Ausbildungsoffensive fort: Heute beginnen 105 neue Azubis und 12 Dualstudenten ihre Berufsausbildung bei der Werftengruppe. Sie wurden auf einer Feierstunde in der Wismarer Schiffbauhalle von Geschäftsführung, Betriebsrat und ihren künftigen Ausbildern begrüßt. Mecklenburg-Vorpommerns Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe war als Ehrengast anwesend. „Das MV-WERFTEN-Team wächst weiter.…

Vogelgrippe auf einem Geflügelhof in Wismar nachgewiesen

Auf einem Geflügelhof in Wismar ist die Vogelgrippe ausgebrochen. Bei einer Ente sei ein hochpathogenes Virus des Subtyps H5 nachgewiesen worden, teilte das mecklenburg-vorpommersche Landwirtschaftsministerium in Schwerin am Samstagabend mit. Einige der Tiere hatten demnach zuvor Anzeichen einer Atemwegserkrankung gezeigt. Die Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor der Vogelgrippe seien in Geflügelbetrieben “unbedingt einzuhalten”, betonte das Ministerium.…