Wismar: Stahl soll Holzkonstruktion beim “Brandhaus” ersetzen

Am 9.Juli soll mit den Vorbereitungen für den Abriss des Hauses „Am Markt 18“, das durch das Feuer am 27.April zerstört wurde, begonnen werden. Dazu wird die derzeitige Holzkonstruktion durch Stahlträger ersetzt, wie die Hansestadt jetzt mitteilt. Diese Konstruktion soll das Haus dann sowohl zur Straßenseite, als auch im Gebäudeinneren stützen. Danach, so heißt es…

Wismar – “cooltour”: Musikalisch-kulturelle Entdeckungsreise startet

Vom 25. bis 28.06. fahren 26 Drittklässler der Grundschule „Am Friedenshof“ Wismar, darunter fünf Flüchtlingskinder, zur musikalisch-kulturellen Entdeckungsreise cooltour [kultur] von kultursegel. Während der viertätigen Projektfahrt auf dem Gutshof Woldzegarten wird eine musikalische Klangcollage entstehen, die einzelne Aspekte Mecklenburg-Vorpommerns musikalisch portraitieren wird. Dafür werden unter der Anleitung von jungen kultursegel-Musikpädagoginnen in einer Musikwerkstatt Instrumente selbstgebaut,…

Wismar: Sperrung im Abschnitt Heide bis Lübsche Straße

Derzeit erfolgen die Straßenbauarbeiten in der Neustadt im Abschnitt „Wollenweberstraße“ bis Einmündung “Heide“. Ab Montag, 02. Juli, werden die Tiefbauarbeiten im letzten Bauabschnitt von Einmündung „Heide“ bis „Lübsche Straße“ fortgesetzt. Die geplanten Bauarbeiten werden bis zum November 2018 unter Vollsperrung des Baubereiches „Heide“ bis „Lübsche Straße“ für den Fahrzeugverkehr ausgeführt. Der bis zum 02.07.2018 fertiggestellte…

Wismar: Täter versuchen Fahrzeuge aufzubrechen

In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag haben unbekannte Täter versucht, zwei Fahrzeuge im Bereich Wismar Wendorf, Etkar-André-Straße, aufzubrechen. Am heutigen Morgen, gegen 08.30 Uhr, bemerkten die beiden Fahrzeugnutzer die Schäden an ihren geparkten Autos und kontaktierten die Polizei. Um ins Fahrzeuginnere zu gelangen, haben der oder die Täter versucht, gewaltsam das Türschloss zu öffnen…

Klassikertage Wismar: „Der Drache“ ist schon gut aufgestellt.

Die fantasievolle Komödie „Der Drache“ erzählt von einer Gesellschaft, für die ein Leben ohne Freiheit sehr bequem erscheint. Als Parabel auf Diktatur, Macht und Manipulation ist das Stück aktueller denn je und hält uns einen Spiegel vor, denn: „Der Herr Drache wohnt schon solange unter uns Menschen, dass er sich gelegentlich selber in einen Menschen…

Wismar: Hoffest des Bibliotheksvereins mit mehr als 500 Besuchern

Sorgenvolle Blicke gingen zum Himmel als um 14.00 Uhr der Piratenkapitän das Spielfest auf dem Zeughaushof eröffnete, aber Piraten sind wind- und wasserfest und so wurde von Beginn an die Spielstationen des Bauspielplatzes geentert. Ob das handbetriebene Piratenkarussell, das Klettern in den Wanten und die beliebte Rollenrutsche waren das Highlight. Aber auch die Schminkstation, hier…

Es geht los: Das 12. Internationale Straßentheaterfest “boulevART”

Nach den großen Erfolgen in den Vorjahren setzen die Lebenshilfe gGmbH Kunst und Kultur und die Hansestadt Wismar folgerichtig ihre Zusammenarbeit fort und präsentieren auch 2018 das traditionsreiche Kulturereignis gemeinsam, als spannendes und vielfältiges Straßentheater- und Musikfestival, aber auch als künstlerische wie lebensweltliche Grenzüberschreitung. Knapp 200 behinderte und nicht behinderte Künstler/innen aus Belgien, Deutschland, Frankreich,…

„Polizei-Bürger-Dialog“ im Foyer der Sporthalle Wismar

Am 02. Juli 2018 um 19:00 Uhr wird die Polizeinspektion um Revierleiter Dr. Andreas Walus gemeinsam mit dem Bürgermeister sowie den Kontaktbeamten der Hansestadt Wismar im Foyer der großen Sporthalle in der Bürgermeister-Haupt-Straße interessierte Bürger über Themen rund um die Polizei in Wismar informieren. Neben der Vorstellung der einzelnen Kontaktbeamten wird auch die Kriminalitätsentwicklung in…