Wismar: Brand im Wohnhaus hält Feuerwehr und Polizei in Atem

Großalarm am Freitagabend auf dem Marktplatz in Wismar. Das Wohnhaus „Am Markt 18“ steht wieder einmal in Flammen. Bereits in den vergangenen Jahren ist dieses Haus mehrfach Brandanschlägen, oder sonstigen Katastrophen zum Opfer gefallen. Aus bislang ungeklärter Ursache bricht zunächst ein Brand aus, der in Feuerwehrkreisen als „mittlerer Brand“ bezeichnet wird. Die Bewohnter und ein Wellensittich…

MV WERFTEN stellt den 2000. Mitarbeiter ein

MV WERFTEN hat am Standort Wismar den 2000. Mitarbeiter begrüßt: Der gebürtige Wismarer André Settgast ist seit April als Expeditor im Bereich Materialmanagement/Logistik angestellt. Dort verantwortet er die termin- und qualitätsgerechte Verfügbarkeit des Elektromaterials für die Global-Kreuzfahrtschiffe und die Endeavor-Expeditionsyachten. „Dass ich der 2000. Mitarbeiter bin, war eine große Überraschung für mich“, berichtet der 35-Jährige.…

Girls´day in der Polizeiinspektion Wismar

Am 26. April fand der diesjährige Aktionstag “Girls´day”, der speziell Mädchen und Frauen motivieren soll, auch technische oder naturwissenschaftliche Berufe zu ergreifen, und somit den Anteil der weiblichen Beschäftigten in diesen von Männer dominierten Berufen zu erhöhen, statt. Die Polizeiinspektion Wismar beteiligte sich an diesem Tag und stellte den Polizeiberuf 25 jungen Mädchen der Klassenstufen…

Wismar: 87-jährige Frau in der eigenen Wohnung bestohlen

Am Nachmittag des 25. April 2018 wurden einer 87-jährigen Frau aus Wismar 3300 Euro aus ihrer Wohnung entwendet. Gegen 15:00 Uhr meldeten sich zwei Frauen an der Wohnungstür der Geschädigten und gaben an, zu einer Reinigungsfirma zu gehören. Sie baten die Wohnungsinhaberin darum, eine Mitteilung an den Hausmeister des Mehrfamilienhauses zu schreiben. Dazu gingen die…

14 neue Beauftragte für Hygiene am Sana HANSE-Klinikum Wismar

Sie kümmern sich um die Hygiene in ihrem Bereich: 14 Pflegekräfte haben die curriculare Fortbildung zur hygienebeauftragen Pflegekraft erfolgreich absolviert. Sie und ihre weiteren im Jahr 2015 bereits ausgebildeten 16 Kollegen am Sana HANSE-Klinikum Wismar sind ein wichtiges Bindeglied zu den Hygienefachkräften und stellen somit ein hohes Maß an Qualität sicher. Als Experten sind sie…

Staatsanwaltschaft beantragt Haftbefehl wegen Messerübergriffs in Wismar

Die Staatsanwaltschaft Schwerin hat heute beim Amtsgericht Wismar gegen einen 27 Jahre alten Mann aus Syrien einen Haftbefehl wegen Verdachts der Körperverletzung und der gefährlichen Körperverletzung beantragt. Der Beschuldigte ist dringend verdächtig, am 24.04.2018 gegen 14:15 Uhr in einem Bus der Linie 4 im Zuge einer zunächst verbal geführten Auseinandersetzung einen ihm bekannten 21jährigen Syrer…

Wismar: Auseinandersetzung zweier junger Männer im Linienbus

Am 24. April gegen 14:15 Uhr gerieten zwei, sich bekannte, Syrer in einem vollbesetzten Linienbus in zunächst lautstarke Streitigkeiten. Als sich der Bus der Linie 4 zwischen den Stationen Burgwall-Center und Werftstraße/Hagebaumarkt befand, sei es zu einem körperlichen Übergriff zwischen den beiden Männern gekommen. Die beiden Kontrahenten wurden durch unbeteiligte Mitfahrer getrennt. Der spätere Tatverdächtige (27)…