Geschwindigkeitsmessungen im Landkreis Nordwestmecklenburg

Im Rahmen der Kampagne “Fahren.Ankommen.LEBEN” kontrolliert die Polizei im April ganz besonders die Einhaltung der erlaubten Höchstgeschwindigkeiten. Überhöhte bzw. nicht angepasste Geschwindigkeit ist eine der Hauptunfallursachen insbesondere für folgenschwere Verkehrsunfälle. Zusammenfassung der diesbezüglichen Messergebnisse vom 16. u. 17. April im Landkreis: 16. April 2019 Am frühen Morgen stellte das Polizeirevier Gadebusch 15 Kraftfahrer fest, die…

SPD-Kreisvorsitzender unterstützt Friedensinitiative Wismar beim Ostermarsch

Die Friedensinitiative Wismar führt auch in diesem Jahr einen Ostermarsch in Wismar durch. Unter dem Motto „Für Frieden und Freiheit – Aufrüstung stoppen!“ können alle Bürgerinnen und Bürger am Spaziergang und der Kundgebung auf dem Marktplatz teilnehmen. Der SPD-Kreisvorsitzende Dr. Andreas Walus erklärt hierzu: „Die Friedensinitiative Wismar setzt jährlich ein wichtiges Zeichen für ein friedliches…

Rund 20 Ostermärsche in Ostdeutschland geplant

An den Feiertagen sind auch in Ostdeutschland zahlreiche Ostermärsche geplant. Neben Abrüstung soll bei einigen Veranstaltungen auch der Umweltschutz angesprochen werden. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Auch Jugendliche der “Fridays for Future”-Bewegung wollen sich an Protesten beteiligen. Die Veranstalter der Märsche erhoffen sich davon mehr junge Teilnehmer. Kristian Golla vom Netzwerk Friedenskooperative rechnet…

Wismar: Osterfeuer und Ostseeluft auch 2019 am Wendorfer Strand

Der Wismarer SPD-Ortsverein und die Freiwillige Feuerwehr Wismar Friedenshof laden auch in diesem Jahr zum traditionellen Osterfeuer an den Wendorfer Strand ein. Am 22. April, also nicht wie sonst am Samstag, sondern Ostermontag, werden die Wismarer Bürgerinnen und Bürger am Wendorfer Strand erwartet. Um 18.00 Uhr geht’s los, auch Speisen und Getränke stehen dann zum…

Ausstellung „SCHWERE[S]LOS“ im Sana HANSE-Klinikum Wismar

Zum wiederholten Male begeht Sana HANSE-Klinikum Wismar den Europäischen Adipositastag. In diesem Jahr findet er am 18. Mai 2019 statt. Adipositas ist definiert als eine über das normale Maß hinausgehende Vermehrung des Körperfetts. Insoweit bestimmte Grenzen nicht überschritten werden, ist dies völlig unproblematisch. So ist jedoch ein Patient bei einer Größe von 1,80 Meter, einem…

Lkw ignorierten Geschwindigkeitsbegrenzung in Autobahnbaustelle

Am gestrigen Tage unterzog das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf mehrere Lkw einer Verkehrskontrolle. Die Streifenwagen wurden auf die Gespanne aufmerksam, weil diese im Baustellenbereich des Autobahnkreuzes Wismar (A 20) deutlich zu schnell unterwegs waren. Besonders eilig hatte es ein 77-jähriger Lkw-Fahrer, der die dortige 60-km/h-Zone mit 92 km/h befuhr. Zwei weitere Laster stellten die Beamten…

Gleich Dreifacher „Katta-Nachwuchs“ im Wismarer Tierpark zu Ostern

Wenn das mal nicht eine vorösterliche Freude im Wismarer Tierpark ist. Bei den Kattas hat es nämlich gleich dreifachen Nachwuchs gegeben. Gleich zwei Weibchen haben jetzt süßen Nachwuchs, und offenbar wollten sie damit nicht bis nach Ostern warten. Das „Liebesspiel“ der Kattas beginnt im tristen November, um so Mitte April voller Stolz den Nachwuchs präsentieren…

12-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt – Polizei sucht jetzt Zeugen

Bereits am 09. April kam es gegen 12:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 12-jähriges Kind schwer verletzt wurde. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte das Mädchen die Straße Am Köppernitztal (Höhe Haus Nr. 4) in Wismar überqueren und wurde von einem Auto erfasst. Es wurde folgend mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei…

Trunkenheit im Straßenverkehr – Polizei Wismar zieht Wochenendbilanz

Weil ein Kleintransporter zur Personenbeförderung am Nachmittag des 12. April Schlangenlinien fuhr, dabei von der Westtangente in Wismar abkam und einen Leitpfosten beschädigte, informierte ein Hinweisgeber die Polizei. Der Fahrer, so der Mitteilende, wäre danach weitergefahren und habe sich nicht um den Unfall gekümmert. Die sich unmittelbar anschließenden Ermittlungen des Polizeihauptreviers Wismar führten ca. 40…

Baumaßnahmen am Marienkirchhof werden vom 17. April 2019 an fortgesetzt

In der Wismarer Altstadt werden die Straßenbauarbeiten zur Umgestaltung des St. Marienkirchhofes von Mittwoch, dem 17. April 2019, fortgesetzt. Dieser Bauabschnitt umfasst die nördliche Seite des Marienkirchhofes mit der gesamten Schüttingstraße, der Johannisstraße von Schüttingstraße bis Straße St. Marienkirchhof und der Straße St. Marienkirchhof bis kurz vor Einmündung Sargmacherstraße. Die Breiten der Straßen variieren auf…